7 Möglichkeiten, Beta-Benutzer zum Testen Ihrer App zu finden

Beim Erstellen einer App müssen Sie viele verschiedene Dinge tun. Erstellen Sie es, vermarkten Sie es, lassen Sie sich die richtigen Ideen einfallen und vieles mehr. Ein Schritt, den viele Leute verpassen (aber nicht sollten), ist das Testen. Durch Testen Ihrer App wird sichergestellt, dass sie nicht nur auf die von Ihnen gewünschte Weise funktioniert, sondern auch von Ihrem Zielmarkt eine Marktvalidierung erhält.

Durch Betatests Ihrer App wird sichergestellt, dass Ihre App, sobald sie für die Öffentlichkeit oder Ihre Mitarbeiter geöffnet ist, bereit ist und Sie sicher sein können, wie die Nutzer reagiert haben. Um Beta-Tests durchführen zu können, benötigen Sie jedoch einige Personen, die bereit sind, diese zu testen. Dies mag einfach erscheinen, ist aber nicht immer der Fall.

In diesem Artikel werden einige verschiedene Möglichkeiten und hilfreiche Tipps vorgestellt, die Ihnen dabei helfen können, hochwertige Beta-Benutzer zum Testen Ihrer App zu finden.

Erstellen und Verwenden einer E-Mail-Liste

Wenn Sie ein Unternehmen leiten oder eine App veröffentlichen, ist es eine unglaubliche Idee, eine E-Mail-Liste zu haben. Bevor Sie Ihre App starten oder testen, sollten Sie dieser E-Mail-Liste hilfreiche Inhalte, Tipps, Anleitungen und mehr senden. Grenzen Sie in der Liste die engagiertesten Personen ein und bieten Sie ihnen Beta-Zugriff auf Ihre App, sobald sie sich in diesem Stadium befindet.

Indem diese Benutzer frühzeitig in den Prozess einbezogen und durch Entwicklung und Betatests auf dem Laufenden gehalten werden, können sie Ihnen wahrscheinlich Feedback zu Ihrer App geben und werden zu Testern und mehr. Sie befinden sich auch in Ihrem Zielmarkt und sind mit Ihrer Nische und Branche vertraut, die beide hervorragende App-Tester sind.

Verwenden Sie eine Burst-Kampagne

Dies ist in der Regel am häufigsten bei der Vermarktung einer bereits abgeschlossenen App der Fall, kann jedoch auch bei der Suche nach Betatestern für Ihre App hilfreich sein. EIN Burst-Kampagne Dies ist der Fall, wenn Sie Medien innerhalb kürzester Zeit aggressiv kaufen, um Ihre App von möglichst vielen Menschen wahrzunehmen. Dies geschieht, anstatt über einen längeren Zeitraum kleinere Medienmengen zu kaufen.

Diese Methode zur Verwendung einer Burst-Kampagne kann Ihnen helfen, Betatester im Gegensatz zu anderen Ansätzen schnell zu erhalten. Es ist zwar nicht garantiert, dass es funktioniert, aber wenn die von Ihnen geschalteten Anzeigen und Werbeaktionen solide sind, werden Sie wahrscheinlich einige Interessenten finden, die Ihre App Beta-testen möchten.

Sie könnten sie persönlich suchen

Abhängig von der Art der App, die Sie erstellen, gibt es möglicherweise eine bestimmte Art von Person, an die Sie vermarkten, und daher gibt es eine bestimmte Person, die Sie zum Betatest benötigen. Wenn Ihre App beispielsweise einen Zielmarkt für Studenten hat, sollten Sie Ihren lokalen Campus besuchen, um einige Studenten für einen möglichen Betatest Ihrer App zu gewinnen.

Wenn Ihre App recht allgemein gehalten ist und von einer Vielzahl von Personen verwendet wird, können Sie sich außerdem jederzeit an Ihre Familie und Freunde wenden, um beim Betatest zu helfen. Sie werden wahrscheinlich interessiert sein und würden gerne helfen und können Ihnen ehrliche und wahrheitsgemäße Antworten über Ihre Fragen geben

Websites, die Betatestdienste anbieten

In den letzten Jahren sind mehrere Websites entstanden, mit denen Sie Ihre App einfacher als je zuvor testen können. Jedes ist anders und hat seine eigenen Preise, Bedingungen und Merkmale. Sie alle sollen Ihnen helfen, Ihre App schneller und einfacher als je zuvor zu testen.

Das Internet ist voll von Online-Anleitungen, die Ihnen bei der Entscheidung helfen können, welche Sie verwenden möchten. Viele bieten jedoch eine kostenlose Testversion oder ähnliches an, damit Sie sehen können, welche Ihnen am besten gefällt. Es gibt auch keine Regel gegen die Verwendung von mehr als einer. Sie können also beliebig viele verwenden.

Lesen Sie auch: Usability-Tests während des Entwicklungszyklus für mobile Apps – Lernen Sie, die Besten zu sein

Reddit und andere Social Media-Plattformen

Social Media hat die Welt auf unzählige Arten verändert. Eine davon macht es einfacher als je zuvor, Betatester zu finden. In den sozialen Medien gibt es Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund. Daher sollte es einfach sein, die richtige Art von Menschen für Ihre Betatests zu finden. Alles, was Sie tun müssen, ist entweder einen Beitrag zu verfassen oder Benutzer zu suchen, die gezeigt haben, dass sie an solchen Dingen interessiert sind.

Während Reddit der häufigste Ort ist, um Tester zu finden, gibt es buchstäbliche Subreddits mit Tausenden von Menschen, die bereit und willens sind, Apps aller Formen und Größen zu testen, aber es ist nicht der einzige Ort, an den man gehen kann. Facebook, Twitter und sogar Instagram können großartige Orte sein, um Betatester zu finden. Das Beste ist, dass die Suche nach Betatestern über soziale Medien auch günstiger sein kann als herkömmliche Methoden.

Bieten Sie Early Adopters in irgendeiner Weise einen Mehrwert

Wenn Sie möchten, dass Benutzer Ihre App Beta-testen, müssen Sie ihnen häufig einen Wert oder Inhalt bereitstellen, um sie dazu zu bringen, dies zu tun. Die Leute sind eher bereit, Ihnen zu helfen, wenn Sie ihnen im Gegenzug etwas anbieten. Egal, ob es sich um etwas Geld handelt, um zusätzlichen Inhalt, sobald die App vollständig veröffentlicht ist, oder nur um einen Wert in Form eines E-Books oder eines hilfreichen Leitfadens, den die Community nutzen kann.

Zwar muss nicht jeder „überzeugen“ (mangels eines besseren Begriffs), um Ihnen zu helfen, aber es kann nicht schaden, ihnen etwas anzubieten, um sicherzustellen, dass sie wirklich eine ehrliche und gründliche Meinung abgeben. Betatester zu haben, die das nicht ernst nehmen, ist niemals eine gute Sache, da Sie dadurch möglicherweise ungenaue Informationen über die Realisierbarkeit Ihrer Anwendung erhalten. Wenn Sie im Gegenzug etwas Wertvolles bereitstellen, werden mit ziemlicher Sicherheit mehr Menschen daran interessiert sein, Ihre App zu testen. Denken Sie also daran!

Sei so persönlich wie möglich

Wenn Sie nach Personen suchen, die Ihre App überprüfen und testen können, sollten Sie sie so persönlich wie möglich angehen. Wenn Sie sich an Personen wenden, um Ihre App zu überprüfen, sollten Sie dies freundlich und als Mensch tun, nicht als Roboter, der versucht, Personen zum Testen einer App zu bewegen. Lassen Sie sie wissen und verstehen, wie viel dieser Beta-Test für die App und mehr bedeutet.

Wenn der Beta-Test abgeschlossen ist, sollten Sie sich auch persönlich bei jeder Person für ihren Beitrag und ihre Unterstützung bedanken. Sie haben Ihrem Unternehmen auf enorme Weise geholfen, und Sie sollten sicherstellen, dass sie wissen, wie wichtig dies für Sie und Ihre App war. Wer weiß, diese Tester könnten auf lange Sicht Kunden oder Benutzer werden. Behandeln Sie sie daher mit viel Respekt.

Wenn Sie mehr über Lasttests erfahren möchten und wissen möchten, warum dies eine gute Idee ist, klicken Sie auf diesen Link: Was ist Lasttest? Beispiele, Tutorials & mehr.

Abschließend können Sie hoffentlich anhand der in diesem Artikel enthaltenen Tipps und Möglichkeiten die richtigen Betatester finden, um Ihre neue App auszuprobieren. Beta-Tests sind äußerst wichtig, um sicherzustellen, dass Ihre App verwendbar und für Ihren Zielmarkt geeignet ist. Es ist jedoch nicht das einzige, was Sie testen müssen, da auch andere Dinge wie Lasttests unglaublich wichtig sind.

Similar Posts

Leave a Reply