Alles, was Apple bei seinem März-Event angekündigt hat

Anfang dieses Monats war Apple damit beschäftigt, Hardware zu aktualisieren, die Technikbegeisterte auf Trab gehalten hatte. Schließlich hat das Unternehmen die großen Software-News angekündigt, und dazu kommt eine Reihe von Abonnementdiensten. Diese Ankündigungen erfolgen kurz nach einer Woche, in der Google seine Google Stadia auf der Spieleentwicklerkonferenz vorgestellt hat. Apples Abonnements umfassen Fernsehen, Videospiele und Nachrichten.

Ein weiterer wichtiger Aspekt des Tagesgeschäfts war ein neues Geschäftsvorhaben für Apple in Form eines Kreditkartendienstes. Die oben genannten Dienste konzentrieren sich auf die Privatsphäre von Apple und stellen sicher, dass die Benutzer keine störenden Unterbrechungen in Form von Werbung erfahren. Außerdem wird Apple das Verbraucherverhalten nicht mit den Vermarktern teilen.

Interessanterweise fanden die Ankündigungen ohne Live-Demo der Produkte auf der Bühne statt. Die meisten davon werden in der zweiten Jahreshälfte verfügbar sein.

Lesen Sie weiter, um mehr über die wichtigsten Ankündigungen zu erfahren, die Apple bei seiner Veranstaltung im März gemacht hat.

Apple News +

Machen Sie sich bereit, um neben der Apple News-Reihe auch Magazine zu erleben. Das monatliche Abonnement von Apple News + wird 9,99 $ sein, während Sie es für den ersten Monat kostenlos in Anspruch nehmen können. Derzeit ist es nur in den USA und Kanada erhältlich.

Apple News plusDie Präsentation “Live Cover” ist die Hauptattraktion von Apple News +. Sie werden das interaktive Gefühl und Aussehen des Covers lieben, das mit leichten Animationen geliefert wird. Die Geschichten bleiben zusammen mit Klappentexten unter dem Cover aufgeführt. Apple empfiehlt den Lesern bestimmte Geschichten, auch wenn sie aus Zeitschriften stammen, die sie nicht lesen.

Die Leser können auch die Zeitschriften durchsuchen, die sie abonnieren. Sie müssen die neuen Ausgaben nicht herunterladen, da sie zum Zeitpunkt der Veröffentlichung automatisch heruntergeladen werden, um sie offline zu lesen.

Zum Zeitpunkt des Starts können Sie auf bis zu 300 Magazine zugreifen. Die Los Angeles Times, das Wall Street Journal und andere Nachrichtenpartner bleiben Teil dieses Dienstes. Apple überprüft die App genau und stellt sicher, dass keine zielgerichteten Anzeigen die Abonnenten erreichen, basierend auf den von ihnen vorgenommenen Klicks.

Auf einen Blick:

  • Abonnement: 9,99 USD pro Monat
  • Familienfreigabefunktion verfügbar
  • Man kann überall Abonnements bekommen
  • Interaktive Fotografie, eingeschränktes Tracking und angepasste Inhalte

Apple Card

Apple tritt möglicherweise nur in die Fußstapfen von Amazon, wenn es um Kreditkarten geht. Mit dem neuen Apple Card Nach Bekanntgabe können Kunden Apple-Produkte wie das iPhone direkt beantragen.

ApfelkarteNach Erhalt der Genehmigung wird die Karte digital gespeichert. Die Kunden können ihren Kontostand, ihre Kontoauszüge und Fälligkeitstermine in der Wallet-App anzeigen. Außerdem werden Einzelhändler und Standorte gekennzeichnet, was das Surferlebnis vereinfacht.

Jedes Mal, wenn ein Kauf getätigt wird, wird ein neuer Sicherheitscode generiert und die Karte enthält keine Kreditkartennummer, kein Ablaufdatum, keinen CVV oder keine Unterschrift. Um das Targeting von Werbung zu verhindern, kümmert sich Apple um die Details dieser Käufe.

Ein weiteres Merkmal der Apple Card, das Sie lieben würden, ist die 2% Cashback-Belohnung. Wenn Sie Apple kaufen, beträgt die Belohnung 3%. Diese Belohnung wird dem Apple Pay-Konto gutgeschrieben. Sie können diesen Betrag verwenden, um Ihr Kreditkartenguthaben abzuzahlen, zu überweisen oder In-App-Käufe zu tätigen.

Die Apple Card wird überall dort akzeptiert, wo sich die MasterCard befindet. Wenn Sie ein realer Benutzer sind, können Sie bei Apple auch eine Titankarte für den physischen Gebrauch mit 1% Cashback-Prämien erwerben.

Auf einen Blick:

  • Die App belohnt die Benutzer jeden Tag mit echtem Geld
  • Es zeigt, wo das Geld durch maschinelles Lernen ausgegeben wird
  • Es speichert alle Zahlungsaufzeichnungen
  • Aus Sicherheitsgründen enthält die Titankarte nur Ihren Namen

Apple Arcade

Das Unternehmen ist nicht nur einer der beliebtesten Spielehersteller, sondern startet auch Apple Arcade. Wenn Sie Apple Arcade abonnieren, können Sie großartige Strategiespiele und interaktive AR-Spiele genießen. Diese Sammlung enthält mehr als 100 exklusive Spiele, die Sie offline spielen können. Auf Apple Arcade kann über alle Apple-Geräte zugegriffen werden.

Apfel-ArkadeAußerdem kann man werbefreie Spiele genießen, bei denen keine zusätzlichen Einkäufe getätigt werden müssen. Apple Arcade verfügt außerdem über eine Funktion, mit der Eltern die Zeit überwachen können, zu der das Gerät bei den Kindern bleibt.

Apple hat die Gebühr für das Abonnement noch nicht bekannt gegeben und wird diesen Herbst in mehr als 150 Ländern erhältlich sein. Die iOS-Benutzer erhalten Zugriff auf mehr als 100 neue Spiele. Dies bedeutet, dass Personen, die iPhone-, Apple TV-, iPad- und Mac-Computer besitzen, ebenfalls Zugriff auf diese Spiele erhalten.

Interessanterweise ähneln diese Spiele denen, die Menschen im Gegensatz zu den Cloud-Gaming-Diensten von Google über die App Stores nutzen können.

Auf einen Blick:

  • Über 100 neue Spiele
  • Werbefreies Spielerlebnis
  • Verfügbar für Offline-Spiele
  • Verfügbar auf allen Apple-Geräten

Apple TV App

Das Apple TV App kommt mit einer interessanten Funktion. Mithilfe von maschinellem Lernen kann die App die genauen Vorschläge ermitteln, die die Benutzer als Nächstes sehen möchten!

Apple TV AppAußerdem können die Zuschauer die Freiheit genießen, dort fortzufahren, wo sie gegangen sind. Die Sportergebnisse werden direkt auf dem Bildschirm angezeigt. Sie werden auch die personalisierten Funktionen lieben und die App wird jeden Tag aktualisiert.

Apple hat die App entwickelt, um den Nutzern jeden Aspekt der Unterhaltung zur Verfügung zu stellen. Dazu gehören Filme, Nachrichten, Sport und Shows direkt in den Händen der Benutzer. Außerdem wird sich Apple TV auf Kanäle wie PBS, CBS, HBO, Tastemade und Acorn TV konzentrieren. Dies zeigt an, dass die Benutzer nicht nach Apps von Drittanbietern suchen müssen, um diese Kanäle auszuführen.

Nun, Sie können einfach die Kanäle auswählen, die Sie abonnieren möchten. Die großen Pakete, die Kabelunternehmen anbieten, sind weg!

Apple muss die Abonnementgebühr für Apple TV noch teilen. Ab Mai wird die App aktualisiert und die Kanäle werden über Amazon Fire TV, Roku und Smart-TVs verfügbar sein.

Auf einen Blick:

  • Enthält rund 150 Streaming-Apps
  • Verfügbar auf allen Apple-Geräten
  • Sie können Siri für bestimmte Programmanforderungen verwenden
  • Wird im Mai veröffentlicht

Apple TV +

Als Ergänzung zu Apple TV bringt das Unternehmen ein weiteres Paket auf den Markt: Apple TV +. Diese App wird alle Premium-Inhalte auf der ganzen Welt streamen. Apple hat noch nicht viele Details zu diesem Dienst bekannt gegeben.

Apple TV plusDer Inhalt kann sowohl online als auch offline angezeigt werden. Es bleibt abzuwarten, was Apple TV + für die Abonnenten bietet. Die Abonnenten können jedoch Dokumentarfilme ansehen, die sich auf das Leben von Einwanderern in den USA konzentrieren, Programme für Kinder mit Charakteren aus der Sesamstraße und eine Science-Fiction, die auf einer Welt basiert, in der die Bewohner zufällig blind sind.

Weitere Programme, die auf Apple TV + gestreamt werden, umfassen zwei Dokumentarfilme, in denen die Gesundheit von Metall und Belästigung am Arbeitsplatz hervorgehoben werden. Sie würden sich freuen zu erfahren, dass Apple TV + mehr bietet als das, was Sie auf HBO oder Netflix finden. Es werden außergewöhnliche Programme aus allen gängigen Genres gestreamt.

Auf einen Blick:

  • On-Demand-Abonnement ohne Zusatzkosten
  • Verfügbar in über 100 Ländern
  • Vollständig herunterladbarer Inhalt
  • Jeden Monat neue und exklusive Programme
  • Es wird diesen Herbst verfügbar sein

Apple scheint daher daran interessiert zu sein, alle möglichen Domänen in den Unterhaltungsklammern zu erkunden. Obwohl das Unternehmen das Abonnement nur für Apple News + angekündigt hat, werden möglicherweise in Kürze weitere Updates veröffentlicht. Apple-Gerätebesitzer können sich auf eine Vielzahl von Erfahrungen einstellen.

Similar Posts

Leave a Reply