Auswahl der besten Plattform zwischen Swift und Flutter für die Entwicklung von iOS-Apps

Heutzutage verwenden mehrere Unternehmen, die mobile Apps entwickeln, aus vielen Gründen Hybridplattformen für die Entwicklung mobiler Apps. Einige Startup-Unternehmen haben Budgetprobleme und möchten innerhalb kurzer Zeit mobile Apps entwickeln.

Um diese Faktoren zu erreichen, entscheiden sie sich für die Entwicklung von Flutter-Apps, die zu einem neuen Trend geworden ist und sich grundlegend von der nativen Android- und iOS-Entwicklung unterscheidet.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie eine iOS-App entwickeln möchten und sich nicht sicher sind, welches Framework für die App-Entwicklung am besten geeignet ist.

In diesem Blog werden wir den Unterschied zwischen Swift und Flutter vergleichen, damit Sie das richtige Framework für die App-Entwicklung auswählen können.

Bevor wir uns jedoch mit dem Thema befassen, lassen Sie uns einen kurzen Überblick über die Flutter- und Swift-Frameworks geben.

Wir stellen Swift vor

Die schnelle Programmiersprache hat die native iOS-App-Entwicklung interessanter gemacht. Aus diesem Grund suchen iOS-App-Entwickler nach einer Möglichkeit für die native iOS-App-Entwicklung.

Swift ist eine typsichere, schnelle, moderne und großartige Sprache, die immer noch im Entstehen begriffen ist. Täglich werden einige neue Funktionen entwickelt.

Apple bietet der Entwickler-Community einige außergewöhnliche Tools, Dokumentationen und Frameworks, damit sie iOS-Apps problemlos mit nativen Tools entwickeln können.

Einführung in Flutter

Flutter gilt als plattformübergreifendes Open-Source-SDK für Mobilgeräte, das derzeit von Google gestartet wird, um Entwicklern beim Erstellen mobiler Apps für Android- und iOS-Plattformen aus einem einzigen Quellcode zu helfen.

Es verwendet Dart-Programmiersprachen, um iOS- und Android-Apps mit der Verfügbarkeit einer großartigen Dokumentation zu erstellen. Flutter ist dasselbe wie React Native, jedoch mit vollständiger Unterstützung nativer Funktionen.

Swift und Flatter im Detail vergleichen

Jede iOS-App ist anders und enthält einige exklusive Funktionen, Frameworks und Technologien, die im Inneren verwendet werden. Es ist also nicht erforderlich, eine komplexe Anwendung zum Vergleich zu erstellen.

Es ist wichtig, eine identische Anwendung mit beiden Technologien zu entwickeln, damit alle Vergleichspunkte leicht gerechtfertigt werden können.

Lassen Sie uns in die Vergleichspunkte eintauchen, um die beste Plattform zwischen Swift und Flutter für die Entwicklung von iOS-Apps auszuwählen:

1. Onboarding-Prozess

Wir wissen, dass Swift eine Plattform für die Entwicklung nativer iOS-Apps ist, aber Flutter verwendet die Programmiersprache Dart. Daher müssen beide Plattformen unterschiedlich eingerichtet werden.

Schnell

Um fortzufahren, benötigt die iOS-App-Entwicklung native Tools, die Sie verwenden werden Xcode als IDE das grundlegende Entwicklungskit in Xcode. Sie benötigen ein MacOS-Gerät und müssen Xcode darin installieren.

Danach müssen Sie ein neues Projekt in Xcode erstellen, indem Sie die folgenden Optionen auswählen – Datei> Neu> Projekt> iOS Single View App, Anschließend können Sie eine App benennen und Swift als Programmiersprache auswählen.

Schnell

Nachdem Sie alle erforderlichen Details eingegeben haben, erstellt Xcode den iOS-Vorlagencode und Sie können mit dem Erstellen einer iOS-App beginnen.

Wenn Sie Codes in den Stimulator geschrieben haben, finden Sie auf dem Bildschirm eine Schaltfläche mit dem Namen “Press Me”, die Sie drücken müssen.

Flattern

Für die Entwicklung von Flutter iOS neben Xcode sollten Sie auch Flutter Binary installieren. Es gibt auch mehrere andere Optionen, die Android Studio oder IntelliJ IDEA enthalten, je nachdem, was Sie bevorzugen.

Nachdem Sie das Setup-Verfahren durchlaufen haben, können Sie einige Befehle zum Erstellen einer neuen Flutter-App für eine Instanz-App verwenden native-compare.

$ flutter create native_compare

$ cd app_name

Mit diesem Befehl erhalten Sie eine Beschreibung des Flutter-Projekts. Sie können die Schaltfläche mit dem Flatter Raised Button Widget in der anwenden lib / main.dart Datei.

Nach dem Anwenden der Schaltfläche können Sie die Anwendung mit dem Befehl ausführen $ Flattern laufen. Denken Sie auch daran, dass Sie zum Öffnen der App einen Simulator benötigen.

Analyse

Beim Vergleich der Swift-App-Entwicklung und der Flutter-Entwicklung scheint der Integrationsprozess für die Swift-iOS-Entwicklung weniger Konfiguration zu erfordern und weniger stressig zu sein.

2. Entwicklungszeit

Nachdem Sie eine App zum Vergleich entwickelt haben, stöbern Sie in jeder App und analysieren Sie die Entwicklungszeit für Swift- und Flutter-Plattformen.

Wir werden sowohl den sauberen Build vergleichen, indem wir alle inkrementellen Builds als auch die abgeleiteten Daten löschen.

Schnell

Für native iOS-Apps können Sie die Erstellungszeit einfach mit dem messen xcodebuild Kommandozeilen-Tool oder Xcode. In Xcode können Sie den folgenden Befehl ausführen, um die Zusammenfassung des Build-Timings zuzulassen:

$ defaults write com.apple.dt.Xcode ShowBuildOperationDuration -bool YES

Sie können auch den Build-Ordner oder abgeleitete Daten löschen, um die Build-Zeit für saubere Builds zu analysieren. In Xcode können Sie die abgeleiteten Daten löschen, indem Sie auswählen Produkt> Build-Ordner bereinigen.

In Xcode wird nach dem Ausführen des Befehls “Erstellen” im Menü “Produkt” die Erstellungszeit angezeigt.

Ein Clean-Build-Tool benötigt fast 13,334 Sekunden, während ein aufeinanderfolgender Build in Xcode weniger als eine Sekunde dauert. Sie können das gleiche Experiment über die Befehlszeile mit dem Befehl xcodebuild durchführen.

Flattern

Entwickler können Flutter-Apps für iOS im Debug-Modus mit dem folgenden Befehl erstellen:

$ flutter build iOS –debug –no-codesign –simulator

Sie können den oben genannten Befehl anwenden, um die saubere Erstellungszeit zu erhalten, indem Sie die abgeleiteten Daten aus dem Erstellungsverzeichnis löschen.

Es dauert fast 33 Sekunden für den sauberen Build der Flutter iOS-App und dann 10 Sekunden, 8 Sekunden usw. für aufeinanderfolgende Builds. In Anbetracht dessen dauert ein sauberer Build Ihrer Flutter-App fast 30 bis 45 Sekunden.

Analyse

Mit dem Vergleich der Entwicklungszeit für die Swift- und Flutter-App scheint die Flutter-Entwicklung für saubere Builds etwas länger zu dauern.

Bei der zusätzlichen Entwicklung beschleunigt Flutters die Geschwindigkeit. Für zusätzliche Builds ist die Build-Zeit in Xcode superschnell.

3. App neu laden

Entwickler nehmen bei der Entwicklung von iOS-Apps häufiger Codeänderungen vor und testen sie auf einem Simulator oder einem Gerät. Dieses Testverfahren wird als App-Reload bezeichnet, das für die Entwicklung mobiler Apps wichtig ist.

Schnell

Wenn Sie den Schaltflächennamen ändern müssen, müssen Sie das Schnittstellenelement aus dem Storyboard umbenennen, was möglicherweise Änderungen an Daten und Zugänglichkeit erfordert.

Nach dem Umbenennen des Elements müssen Sie die Anwendung neu erstellen, um zu überprüfen, ob die Änderungen im Simulator oder auf dem Gerät angezeigt werden. In Xcode dauert dieser Vorgang 7 bis 12 Sekunden.

Flattern

Flattern kommt mit einem tollen Hot Reload Funktion, mit der Sie Änderungen an Apps entsprechend Ihrer Machbarkeit vornehmen und neu laden können. Sie finden diese Änderungen innerhalb weniger Sekunden im Simulator.

Im oben genannten Vergleich müssen Sie den Text im Widget “Raised Button” von “Press Me” auf “Click Me” aktualisieren und Ihre Anwendung neu laden. Die Plattform zum Erstellen von Flutter-Apps führt den gesamten Vorgang in nur 3 Sekunden aus.

Analyse

Dies bedeutet eindeutig, dass das Neuladen der Flutter-App schneller ist als die Entwicklung der Swift-App.

4. Profilerstellung

Dies ist ein dynamisches Analyseverfahren, das CPU, Ressourcen, Speicher und andere Funktionsfaktoren der Anwendung analysiert. Sowohl Swift- als auch Flutter-Tools bieten eine hervorragende Unterstützung für die Erstellung von App-Profilen.

Schnell

Mithilfe von Instrumenten können Sie eine App in Xcode profilieren. Sie haben die Möglichkeit, eine App mit zu profilieren Produkt> Profil von Xcode. Dadurch wird eine Instrumenten-App eingeführt, in der Sie die App anhand mehrerer Kriterien messen können.

Für die Profilerstellung können Sie eine beliebige Vorlage auswählen. Sie können den Zeitprofiler für die Analyse der CPU-Threads auswählen, wenn Sie die Schaltfläche mehrmals auswählen.

Sobald Sie den Zeitprofiler gestartet haben, können Sie mit der Aufnahme beginnen und die Schaltfläche mehrmals auswählen.

Flattern

In Flutter können Sie iOS-Anwendungen mit der IDE oder über die Befehlszeile profilieren. Tatsächlich enthält die Flutter-Dokumentation eine erstaunliche Anleitung zur Profilerstellung für Flutter-Apps.

Für die Profilerstellung von Apps über die Befehlszeile sollten Sie den folgenden Befehl ausführen:

$ flutter build iOS –profile –no-codesign

Dieser Befehl misst die Zeit, die für die Profilerstellung der Flutter-App benötigt wird. Die Flutter-Erstellungszeit für die Profilerstellung beträgt ca. 149 Sekunden.

Analyse

Das Profiling ist riesig und es stehen viele Varianten zum Benchmarking der iOS-Apps Swift und Flutter zur Verfügung. Es hängt von den Geräten und jeder App ab.

Es scheint, dass sowohl Flutter als auch Xcode eine hervorragende Unterstützung für die Profilerstellung und das Debuggen von iOS-Apps bieten.

Xcode verfügt über eine dedizierte App, während Flutter eine einfache Methode zum Profilieren von Apps mithilfe des Browsers bietet.

5. Zugänglichkeit

In einer App verbessert die Eingabehilfenfunktion die Benutzererfahrung von Menschen mit Behinderungen. Als Entwickler von iOS-Apps müssen Sie mit einigen Anstrengungen dazu beitragen, indem Sie iOS-Apps erstellen, auf die jeder zugreifen kann.

Lassen Sie uns überprüfen, wie einfach es ist, die Eingabehilfenfunktion in Swift- und Flutter-Apps hinzuzufügen!

Schnell

Schnelle iOS-Tools sind in der UIKit Rahmen. Es ist daher nicht erforderlich, ein anderes Framework zu importieren, um die Unterstützung der Barrierefreiheit in Swift-Apps zu ermöglichen.

Apple bietet die Accessibility-API an. Entwickler müssen jedoch genaue Accessibility-Daten für jede UI-Komponente in der iOS-App unter Verwendung des UIAccessibility-Protokolls bereitstellen.

In Ihrer iOS-App können Sie mithilfe des Codes die Eingabehilfen, Kennungen und Beschriftungen hinzufügen. Sie können auch den Interface Builder und StoryBoard verwenden, um dem Benutzer die Informationen zur Barrierefreiheit anzubieten.

Flattern

Flutter iOS-Anwendungen unterstützen das Hinzufügen von Barrierefreiheit nicht. In der Flutter-Dokumentation wird vielmehr empfohlen, iOS-Apps mit dem Accessibility Inspector-Tool von Xcode zu messen.

Es gibt ein Problem beim Hinzufügen von Eingabehilfen zum Testen, das jedoch noch nicht abgeschlossen ist.

Analyse

Im Fall der Barrierefreiheitsfunktion muss Flutter verbessert werden, um bessere Apps für Menschen mit Behinderungen zu erstellen. Die Flutter-Roadmap sollte etwas enthalten, um diese Unterstützung für Flutter-Anwendungen zu verbessern.

Welches für die iOS-App-Entwicklung zwischen Swift und Flutter wählen?

Daraus kann geschlossen werden, dass Swift der klare Gewinner ist. Zweifellos bietet Flutter ein schnelles Nachladen, aber Swift ist immer noch besser.

Daher kann die Auswahl von Swift eine perfekte Wahl sein, obwohl diese Wahl von Ihnen und Ihren geschäftlichen Anforderungen abhängt.

FAQs zu Flutter Vs. Schnell

Was ist Swift?

Swift ist eine schnelle, moderne, sichere und interaktive Programmiersprache, die von Apple für die native iOS-App-Entwicklung entwickelt wurde. Es verfügt über ein großartiges Toolset, Dokumentation und Frameworks.

Was ist Flattern?

Flutter ist ein von Google erstelltes Open-Source-SDK für mehrere Plattformen, mit dem iOS- und Android-Apps mit dem einzigen Quellcode entwickelt werden können.

Ist Flutter gut für iOS?

Ja, Flutter ist gut für die Entwicklung von iOS-Apps. Flutter-Apps sehen den nativen Apps sehr ähnlich und unterstützen andere Plattformen wie Android mit demselben Quellcode.

Welches ist das Beste zwischen Flutter oder Swift für die iOS-App-Entwicklung?

Swift ist der klare Gewinner, wenn es um Flutter vs Swift geht. Zweifellos bietet Flutter plattformübergreifende Unterstützung, aber Swift ist immer noch besser für die Erstellung aller iOS-Funktionen.

Similar Posts

Leave a Reply