Warum Abbildungen zur Verstärkung des UI / UX-Designs verwenden?

Möglicherweise wissen Sie bereits, dass Abbildungen das UI / UX-Design verbessern können, indem sie einem Produkt einen Mehrwert verleihen. Beim Entwerfen der Benutzeroberfläche finden Sie möglicherweise viele beliebte Funktionen. Sie sind gerechtfertigte Interaktionsansätze, die den Weg für ein besseres UI / UX-Design und andere Funktionen schaffen und gleichzeitig als Kommunikationswerkzeug zwischen Benutzer und Produkt fungieren.

Obwohl viele Menschen Funktionalität als Hauptaspekt eines UX-Designs betrachten, sind Benutzer Einzelpersonen, die nicht nur Logik zur Behebung von Problemen haben, sondern auch Emotionen, die ihre Entscheidungen dominieren. Gegenwärtig können Illustrationen sowohl die Funktionalität als auch die Emotionen berücksichtigen und somit zur Verbesserung des UI / UX-Designs beitragen.

Illustrationen helfen, die Bedeutung komplizierter Ideen und Konzepte durch visuelle Interpretationen zu erklären. Sie helfen Designern bei der Erstellung einer Erzählung, damit Benutzer einfache Entscheidungen treffen können.

Um zu verstehen, warum UI / UX-Designer Illustrationen für mobile Apps und das Web auswählen, wollen wir zunächst untersuchen, was Illustrationen genau sind!

Was sind Illustrationen?

Illustrationen sind die visuellen Darstellungen einer Geschichte. Sie visualisieren eine Umgebung, Funktion und Prozedur. Das Objekt der Kommunikation ist der Hauptunterschied zur reinen Kunst. Abbildungen vermitteln eine Botschaft und sind informativ.

Im Allgemeinen werden Abbildungen aus bestimmten Gründen gemacht. Sie sind in eine Reihe veröffentlichter Medien integriert – sowohl interaktiv als auch gedruckt. Darüber hinaus fungieren sie erfolgreich als Dekoration und verleihen den Medien oder der Umgebung, auf die sie angewendet werden, Stil.

Verschiedene Arten von UI-Illustrationen

In der modernen Benutzeroberfläche finden Sie möglicherweise alle Richtungen und Stile, die in Abbildungen dargestellt werden, von Symbolen und Vektorbildern bis hin zu erklärten digitalen Kunstwerken. Als funktionales Layoutelement können Abbildungen unterschiedliche Funktionen und Anforderungen erfüllen.

1. Thema

Illustration im Thema

Quelle: Covide-19

Dieser Illustrationstyp legt sofort die Stimmung und das allgemeine Thema einer App oder Website fest. Es präsentiert kraftvolle visuelle Assoziationen und Metaphern, um von der Anfangsphase der Interaktion an eine emotionale Anziehungskraft aufzubauen.

Darüber hinaus spart es Benutzern Aufwand und Zeit, um eine bessere Benutzererfahrung zu erzielen und die erforderliche Atmosphäre zu schaffen.

2. Onboarding

Abbildung in Onboarding-Bildschirmen

Quelle: Onboarding-Bildschirmanimation

Das Konzept des Onboarding kam zu UX Design aus dem Bereich HR und Beschäftigung. Es verwaltet einige Techniken und Schritte, mit denen Anfänger die Funktionsweise der Benutzeroberfläche verstehen können.

Darüber hinaus wird es ausgeführt, wenn neue Updates und Funktionen gestartet werden oder Benutzer mit einer ungewöhnlichen Funktionalität interagieren.

3. Belohnungen

Abbildungen in Aufklebern

Belohnungen sind eine weitere berühmte Art von UI-Illustrationen. Aufkleber, Abzeichen, Sterne, Medaillen, Tassen und alle anderen Elemente dieses Typs umfassen Gamification in der Benutzererfahrung und die Aufzeichnung des Benutzerfortschritts.

4. Tutorials

Tutorials in Abbildungen

Quelle: Covid Care App

Diese Abbildungen der Benutzeroberfläche enthalten die visuellen Hinweise. Sie aktivieren die beschreibende Möglichkeit und ihr Hauptziel ist es, bestimmte Funktionen zu erklären oder zu motivieren. Diese Art von Bild macht die Benutzeroberfläche für Personen freundlicher, die die Kopie nicht lesen können oder sie nicht bevorzugen.

Sie funktionieren insbesondere in mobilen Schnittstellen mit eingeschränktem Bildschirmbereich einwandfrei. Dies bedeutet auch, dass die kleinsten Bilddetails berücksichtigt werden müssen, um keine Missverständnisse hervorzurufen. Tutorials sind sicherlich ein großartiges Konzept für Apps für Kinder und Jugendliche.

5. Unterhaltung

UI-Illustrationen zielen häufig darauf ab, Benutzer zu unterhalten, obwohl dies nichts mit Funktionalität zu tun hat. Es verwaltet jedoch direkt ästhetische Zufriedenheit und Emotionen. Schließlich können Stil, Schönheit und nur Spaß auch ein verlässlicher Faktor sein, um Benutzer zu binden.

6. Maskottchen

Dies sind personifizierte Zeichen, die der Benutzeroberfläche einfach eine Personifizierung hinzufügen. Sie werden zu Kommunikatoren zwischen dem Benutzer und der Schnittstelle. Maskottchen haben viele Beiträge zum Ton und zur Stimme einer App oder Website.

Tatsächlich können sie zum metaphorischen Gesicht eines Produkts werden. Die symbolische Natur dieser Bilder macht sie bemerkenswert: Sie bleiben in den Interaktionen am Leben.

Warum Abbildungen zur Verstärkung des UI / UX-Designs verwenden?

Hier sind die wichtigsten Gründe für die Verwendung von Abbildungen zur Erweiterung des UI / UX-Designs in Ihrem nächsten Projekt:

1. Sie bilden visuelle Auslöser, die schnell eine wichtige Nachricht übermitteln

Viele Menschen verstehen Bilder schneller als Worte. Dadurch können Designer diese Tatsache nutzen, um die visuelle Funktionalität von Mobil- oder Weblayouts zu verbessern. Darüber hinaus sind Bilder in Kombination mit den Umgebungs- und Hintergrundelementen weniger belichtet, während Wörter stark vom Lesbarkeitsaspekt abhängen.

Darüber hinaus bleiben Bilder besser in Ihrem Langzeitgedächtnis haften, und Benutzer müssen sie nicht verarbeiten und speichern. Dadurch werden Interaktionen schneller. Wenn Apps oder Websites von Personen aus verschiedenen Ländern verwendet werden, können visuelle Elemente in der Benutzeroberfläche die Benutzeroberfläche erweitern.

Dieser Grund hat also einen starken Zusammenhang mit Illustrationen. Farben, Zeichen, identifizierbare Details und Zusammensetzung informieren die Benutzer schnell und unterstützen die angebotene Nachricht in Textform.

2. Sie haben eine wesentliche Stärke bei der Entscheidung über den emotionalen Reiz

Wenn es um Design für Emotionen geht, sorgen mehrere Apps und Websites für eine bessere Benutzererfahrung. Sie überarbeiten die Hierarchie der Anforderungen, um eine exklusive Top-Ebene mit Spaß, Vergnügen und Vergnügen zu integrieren. Eine Benutzeroberfläche kann Ihnen helfen, eine komplizierte Aufgabe zu erledigen und Sie glücklich zu machen.

Alles, was Sie in die Illustrationen einfügen – Formen, Linien, Gesichtsausdrücke, Farben, Dynamik der Kurven – hat einen bedeutenden Effekt auf brennende Emotionen. Durch die Untersuchung des Benutzerverhaltens und der Faktoren, die sich auf die emotionale Attraktivität auswirken, können UI / UX-Designer Illustrationen erstellen, die ein starkes Werkzeug darstellen, das die Benutzererfahrung mit Emotionen aus der Anfangsphase der Interaktion verknüpft.

3. Sie arbeiten perfekt daran, die Bekanntheit und Bekanntheit der Marke zu steigern

Im Vergleich zu Text bleiben Bilder eher im Langzeitgedächtnis hängen. Der Effekt wird verstärkt, wenn die Bilder informativ sind, den Erwartungen des Zielpublikums entsprechen und regelmäßig mit einem typischen Layoutkonzept versehen sind.

Dies macht Illustrationen äußerst effektiv bei der Erstellung eines identifizierbaren Schnittstellendesigns und unterstützt das Branding der mobilen App oder Website. Und dies ist ein Grund, warum Illustrationen beim Onboarding weit verbreitet sind.

4. Sie motivieren Benutzer zum Geschichtenerzählen

Da starke Illustrationen die Beteiligung der Benutzer lange Zeit fördern können, fungieren sie auch als eine Art Geschichtenerzählen hinter der Idee. Designer können interaktive Illustrationen im UI / UX-Design verwenden, um Benutzer an Bord zu motivieren.

Designer müssen den Kontext verstehen und ein Bild sehen, anstatt darüber zu lesen, wenn es darum geht, Benutzer zum Abonnieren zu bewegen, oder wenn das Zeitlimit kurz oder länger ist. Illustrationen können den Benutzern einfach zeigen, wie sie eine App im Handumdrehen verwenden können, während sie gleichzeitig unterhalten werden.

5. Grafiken bieten effektive Unterstützung für die im Mobil- oder Webinterface implementierte Kopie

In einigen Fällen fungieren Bilder als umfassenderes Kommunikationsmittel als die Kopie. Dennoch gibt es auch einige Rückstände zu überlegen. Die Geschwindigkeit des Konzepts ist nicht das Einzige, was wir brauchen: Menschen können Illustrationen sehr schnell verstehen, aber falls die von ihnen übermittelte Nachricht unklar ist oder doppelt gelesen werden kann, bringt die Geschwindigkeit keine bessere Benutzererfahrung.

Schnelle Grafikerfassungen, die zu falschem Verständnis führen, können nicht entschieden werden, da die Identifizierung nur eine schnelle Beobachtung ist. Erkennung bedeutet nicht nur Geschwindigkeit, sondern auch relevante Daten oder Aktionen, die das visuelle Element dem Benutzer bieten muss. Wenn Sie die visuelle Metapher sofort klarstellen müssen, verzichten Sie daher auf falsche Assoziationen oder Missverständnisse.

6. Sie bringen den dringend benötigten Humor ein

Da Designer sich viel Mühe geben müssen, um eine einfache Kommunikation mit den Benutzern zu ermöglichen, kann ein leichter Humor, der Emotionen hinter einem Text oder einer Nachricht darstellt, niemanden enttäuschen. Oft können sie gespeichert werden, wenn es um die Benutzerbindung geht.

Designer können lustige und interaktive Illustrationen verwenden, um eine erfolgreiche Zahlung, einen Fehlerbildschirm oder alles Wesentliche anzuzeigen. Illustrationen helfen Designern, den falschen Aspekt der UX zu reduzieren, indem sie den dringend benötigten Humor bieten.

7. Benutzerdefinierte Illustrationen schaffen ein stabiles Etablissement für künstlerische Harmonie und Originalität

Grafiken verleihen einer Benutzeroberfläche, einem Markenprodukt oder einem gedruckten Produkt ein wenig Kreativität und Stil. Es ist wichtig, in dieser wettbewerbsintensiven Welt anders zu sein. Andernfalls werden die Leute es nicht vorziehen, Ihr Produkt auszuprobieren. Aus diesem Grund verwenden viele Unternehmen Illustrationen als Hauptbilder für ihre Zielseiten, Rezensionen und Blog-Artikel.

In dieser Angelegenheit können Designer die Kunstwerke unter Berücksichtigung der Auswahl ihrer Zielgruppe anpassen und sie mit Geschäftskonzepten oder Zielen hinter einem bestimmten Thema oder Projekt in Einklang bringen. Dies hilft dabei, interessante Farbschemata, Metaphern, Umgebungen und Zeichen zu finden, die sich effizient für den jeweiligen Pool von Zuschauern oder Lesern eignen.

8. Benutzerdefinierte Grafiken ermöglichen eine ästhetische Zufriedenheit, die die Attraktivität des Projekts erhöht

Obwohl sich zahlreiche Menschen für das Thema „Funktionalität zuerst“ entscheiden, ist ihr natürliches Verlangen nach Freude und Schönheit immer noch da. Benutzerfreundlichkeit und Dienstprogramm richten jede Schnittstelle ein. Wünschenswert ist jedoch eine schöne Fassade, die es den Menschen ermöglicht, Ihr Produkt zu finden, es wiederholt zu verwenden und sich bei der Verwendung zu freuen.

Mit Illustrationen können Sie dieses Ziel erreichen, indem sie Stil, Eleganz, Schönheit oder alles andere hinzufügen, was Sie Ihrer Benutzeroberfläche hinzufügen müssen.

9. Sie bieten eine Illusion echter Kommunikation

Da die Kommunikation mit Benutzern einer der wichtigsten Aspekte einer besseren Benutzererfahrung ist, können Designer Abbildungen verwenden, damit Benutzer die App oder Seite einfach besuchen können.

Ein Chatbot mit visuellen Illustrationen, die in jeder Phase der Navigation Antworten auf alle wichtigen Fragen geben können, kann dazu beitragen, eine verbesserte Benutzeroberfläche bereitzustellen, um das Interesse anzupassen und das Engagement zu steigern.

10. Sie hängen von den interessanten visuellen Metaphern ab und machen ansprechende und einzigartige Designs

Sowohl in der Kunst als auch im Design sind Metaphern eine starke Möglichkeit, Benutzer einzubeziehen und sie dazu zu bringen, über die gegebenen Konzepte nachzudenken. Mithilfe von Abbildungen können Designer an exklusiven Metaphern arbeiten, die auf die jeweiligen Ziele und Benutzer abgestimmt sind.

Eine der entscheidenden Herausforderungen für Grafikdesigner besteht darin, den ursprünglichen Stil zu erhalten – und dies inspiriert die Metapher für das Kunstwerk.

Letzte Worte

Warum nur auf Benutzerfreundlichkeit setzen, wenn Sie Benutzeroberflächen sowohl angenehm als auch benutzerfreundlich gestalten können? Illustrationen sind das starke Werkzeug, das auch allem, was sie kommunizieren, Emotionen, Schönheit und Geschichtenerzählen verleiht. Aus diesem Grund betrachten Designer sie als leistungsstarken Ansatz zur Erweiterung des UI / UX-Designs.

Leave a Reply