Das Internet der Dinge hat eine Reihe von Branchen bemerkenswert angetrieben

Das Internet der Dinge oder IoT ist eine der fortschrittlichsten Technologien, die derzeit eklatant ist und dies auch in Zukunft tun wird.

Wenn IoT in einfachsten Worten definiert werden kann, handelt es sich um eine Art virtuelle Internetverbindung, bei der das Netzwerk mit allen Geräten in der Umgebung verbunden werden kann. Und ehrlich gesagt kann es jedes Gerät sein, von LED-Leuchten und elektronischen Geräten bis hin zu Allradfahrzeugen.

Eines der wichtigen Merkmale des Internet der Dinge ist, dass keine Verbindung zwischen Mensch und Maschine erforderlich ist, um ein Netzwerk zu bilden, sondern dass die Verbindung mithilfe einer Reihe physischer Objekte hergestellt werden kann.

Daher basiert das IoT normalerweise auf drahtlosen Protokollen, gut verbundenen Sensoren und effektiven Prozessoren.

Lesen Sie auch: Wichtige Tipps zur Entwicklung der Anwendungen für das Internet der Dinge

Wenn Statistiken sind zu glaubenDie Anzahl der angeschlossenen Geräte wird von 15,41 Milliarden im Jahr 2015 auf 75,44 Milliarden im Jahr 2025 steigen, was fast dem Fünffachen entspricht. Es hat seinen entscheidenden Einfluss in fast allen wichtigen Branchen festgestellt, die mit dem Leben der Massen zu tun haben.

Einige davon sind Energie, Einzelhandel, Gesundheitswesen, Automobil, Bauwesen usw.

Der HealthCare-Sektor ist gesegnet, IoT zu haben

Es besteht kein Zweifel daran, dass das Internet der Dinge dem vorherrschenden Gesundheitssektor eine neue Lebensader gegeben hat, von der sowohl die Ärzte als auch die Patienten profitieren.

Eine der größten Auswirkungen ist, dass die Krankenhäuser ihre vorhandenen Ressourcen bestmöglich nutzen können. Dieses IoT hilft nicht nur dabei, die Temperatur und Luftfeuchtigkeit der verschiedenen Stationen zu kontrollieren.

Wenn wir nun das Gleiche aus der Perspektive des Patienten betrachten, wird diese neue Technologie (IoT) dazu beitragen, die Ausgaben für Krankenhausrechnungen zu reduzieren, die häufig die Tasche verbrennen. Die Patienten können in Echtzeit überwacht werden und liefern so eine genaue Diagnose der Krankheit.

Die vom Cloud-Computing-System in Echtzeit erhaltenen Informationen ermöglichen es den Ärzten, geeignete Entscheidungen zu treffen, und die Patienten werden rechtzeitig behandelt.

Dies wiederum führt zu einer schnellen Genesung des Patienten und bietet ihm eine verbesserte Erfahrung.

Schließlich wird das Internet der Dinge wesentlich dazu beitragen, das Management der Medikamente auf viel bessere Weise zu verbessern. was sonst eine kostspielige Angelegenheit war. Auch das Krankenhauspersonal wird bei der Eingabe der Daten der Patienteninformationen keinen Fehler begehen.

Lesen Sie auch: Das Internet der medizinischen Dinge (IoMT) wird das Gesicht des Gesundheitssektors verändern

Landwirte nutzen das Internet der Dinge

Seien Sie nicht überrascht zu wissen, dass das Internet der Dinge nicht einmal den Agrarsektor hinter sich gelassen hat. Es hat den landwirtschaftlichen Erzeugern geholfen, ihre Erträge zu verbessern. Zweitens werden sich die Landwirte immer mehr bewusst, dass sie die schädlichen giftigen Pestizide und Insektizide nicht für die Ernte verwenden und stattdessen Bio-Produkte verwenden.

Tatsächlich hilft ihnen der Einsatz der Sensoren, die verfügbaren Ressourcen optimal zu nutzen.

Wenn sie die kostengünstigen Sensoren in ihren Feldern einsetzen, erhalten sie nützliche Informationen darüber, welche Maßnahmen zu verschiedenen Zeiten ergriffen werden müssen. Ein weiterer IoT-Vorteil, den sie nutzen, ist die sofortige Wertschöpfung für ihre Produkte.

Dies bedeutet, dass sie wissen, welche Art von Pflanzen sie säen müssen und wie viel Wasser benötigt wird, um sie zu ernähren, und dass sie auch bei der Bekämpfung der Schädlinge helfen können. Sie würden Kenntnisse über Wasserschutz und Abfallreduzierung erhalten.

Die Bauindustrie begrüßt das IoT

Das Baugeschäft hat in den letzten Jahren große Sprünge gemacht, und wenn das Internet der Dinge damit in Verbindung gebracht wird, wird es weitere Rekorde aufstellen. Eine der großen Erleichterungen, die das IoT diesem Rektor gegeben hat, ist die Reduzierung des menschlichen Aufwands.

Allerdings muss man die Maschine nur über eine drahtlose Verbindung verbinden und sie funktioniert in Bereichen, in denen Menschen Schwierigkeiten haben, sie zu erreichen. Die Verwendung von Wearables wie Smart Glasses trägt zum Schutz der empfindlichen Augen bei, wenn Sie unter gefährlichen Bedingungen arbeiten.

Es wird auch das Versorgungsniveau auf der Baustelle verfolgen, und wenn etwas zu kurz kommt, wird das zentrale System um weitere Bestellungen bitten. Auf diese Weise wird sich das Projekt nicht verzögern und das Unternehmen wird vor Ausgaben für unnötiges Versorgungsmaterial bewahrt.

Der Builder kann den Status der bestellten Artikel über die GPS-Überwachung verfolgen. Sogar Sie würden mithilfe von Sensoren erfahren, ob die Maschinen oder Geräte repariert werden müssen oder nicht.

Das IoT hilft auch dabei, die täglichen Arbeitszeiten der Arbeiter und Arbeiter so festzulegen, dass sie sich nicht erschöpft fühlen. Die Sensoren sind der beste Freund, wenn es um die Modellierung von Gebäudeinformationen geht. Sie liefern Informationen zu Materialien, die vom Klimawandel betroffen sind, zum Gewicht des Gebäudes usw.

Die Transformation der Mode- und Einzelhandelsbranche

Im Laufe der Jahre haben die Mode- und Einzelhandelsbranche bereits den Gang gewechselt und ihre Waffen über die geografischen Grenzen hinaus ausgedehnt. Die Zahl der Käufer und Investoren hat stetig zugenommen, was den Unternehmen einen umfassenden Spielraum verschafft hat. Die Frage ist jedoch, wie das Internet der Dinge diesen bestimmten Sektor beeinflussen wird.

Die Antwort lautet also, dass die Verbraucher bei der Auswahl der Artikel eine größere Auswahl haben, schnell auf die Produkte zugreifen, mehr personalisierte Produkte erhalten und Benachrichtigungen erhalten, wenn der neue Bestand eintrifft.

Es wird ein Segen für die Einzelhändler und Vermarkter sein. Die Einzelhändler werden über die Marktnachfrage durch die intelligenten virtuellen Spiegel und die Art der Produkte, die die Kunden bevorzugen, auf dem Laufenden bleiben.

Auch die Vermarkter können das Internet der Dinge nutzen. Sie können die Datenanalyse in Echtzeit mit den IoT-verbundenen Geräten teilen und dies hilft ihnen weiter, die richtigen Strategien für die Zukunft zu entwickeln.

Lesen Sie auch: Warum sollten Online-Händler in die mobile E-Commerce-App investieren?

IoT treibt den Energiesektor an

Es ist bedauerlich, dass selbst in diesem 21. Jahrhundert eine Reihe von Ländern weltweit von der Energie- und Stromkrise betroffen sind. Das Internet der Dinge kann eine umfassende Rolle bei der Lösung dieses schwerwiegenden Problems spielen.

In erster Linie erfassen die intelligenten Sensoren die wertvollen Daten, die Sie über die Leistung der Maschinen und die Probleme zur Vermeidung von Stolpern und Ausfällen auf dem Laufenden halten.

Es wird auch die Effizienz der Ausrüstung verbessern und eine positive Rolle bei der Umgestaltung der Energielandschaft spielen.

Verbinden Sie die Smartphones und Laptops Ihres PCs mit anderen elektronischen Geräten wie Kühlschränken, Mikrowellenherden usw., um den Energieverbrauch zu steuern.

IoT macht den Transport intelligenter

Das Internet der Dinge hat sogar den Transport revolutioniert und ihn so bequem wie nie zuvor aussehen lassen. Die Verwaltung des Großteils des Straßenverkehrs war seit der Einführung des IoT nicht mehr so ​​einfach.

Es ist das unschätzbare Geschenk des IoT, das wir in dieser Ära erleben, wenn es um hochmoderne automatische fahrerlose Autos und Züge geht. Wer hätte sich das früher vorgestellt? Eine weitere wichtige Behauptung, die das Internet der Dinge gemacht hat, ist die Eindämmung der Bedrohung durch Umweltverschmutzung, die bestmögliche Mobilisierung von Menschen und so weiter.

In der Tat ist dies hier nicht das Ende. Es hat bei der Bewältigung des Parkproblems durch das Flottenmanagement und intelligentes Parken geholfen und beim Sammeln von Werkzeugen usw. geholfen.

IoT Segen für die Milchindustrie

Die Milchindustrie weltweit hat sowohl in Bezug auf die Infrastruktur als auch in Bezug auf die Umsatzgenerierung lobenswerte Fortschritte erzielt. Und wenn die IoT-Technologie die richtige Unterstützung bietet, können Sie sich das weitreichende Ergebnis vorstellen. Wie wird es nun mit dem Milchgeschäft gut?

Erstens würde es bei der Fernverwaltung der Farm helfen und auch die Herde der Kühe im Auge behalten. Sie müssen keine bestimmte Person einstellen, um sich um diesen Job zu kümmern. Das tragbare Tier gibt wichtige Informationen über die Bewegung der Rinder, ihre Essgewohnheiten und ihre Gesundheit usw.

Die Automatisierung wird sich mit dem Prozess der Milchproduktion, -sammlung und -verteilung befassen. Sie können sogar die Reinheit der Milch, die Werte von Fett, SNF usw. testen. Sie können auf einfache Weise die Daten der Milchproduktion erfassen und das elektronische Zahlungssystem entlüften.

Banken investieren in IoT-Technologie

Tech Giant TCS-Berichte Das IoT-Budget der Finanzinstitute hat bereits 117,4 Mio. USD überschritten und wird sich bis zum nächsten Jahr auf 153,5 Mio. USD erhöhen. Das Internet der Dinge hat die Arbeitsweise traditioneller Banken erheblich verändert. Das Internet der Dinge bietet eine sicherere Atmosphäre für die Durchführung der Geldtransaktionen und die Verwaltung der anderen finanziellen Vermögenswerte.

Die Einführung intelligenter Geldautomaten, Verkaufsautomaten usw. wird das Kundenerlebnis weiter verbessern, da sie problemlos Geld einzahlen oder Kredite aufnehmen können.

Fazit

Das Internet der Dinge ist ein Segen für die Menschheit, der das Gesicht der Zahl der Branchen nachdrücklich verändert hat. Es mag zwar einige Nachteile haben, aber es hat das Leben so einfacher gemacht, dass es genauso wichtig sein wird wie das Internet.

Und genau genommen gibt es verschiedene andere Branchen wie Bergbau, Öl und Gas, Hausautomation und andere, die ebenfalls stark von der IoT-Technologie beeinflusst werden. Im Laufe der Zeit werden diese Auswirkungen sprunghaft zunehmen, da immer mehr Unternehmen ihre Vorteile erkennen.

Suchen Sie ein vertrauenswürdiges Internet of Things (IoT) -Entwicklungsunternehmen? Mindinventory bietet erstklassige Lösungen für die Entwicklung von IoT-Anwendungen, um Startups und allen kleinen und mittleren Unternehmen ein innovatives Benutzererlebnis zu bieten.

Similar Posts

Leave a Reply