Der Leitfaden zur Strategieplanung für die Entwicklung einer mobilen App

Heutzutage sind mobile Anwendungen zu einer Notwendigkeit geworden und kein Luxusartikel mehr. Sie müssen kein Unternehmer eines großen Unternehmens sein, um eine mobile App zu entwickeln. in Bezug auf eine UmfrageBis zum Jahr 2017 haben rund 67% der kleinen Unternehmen mobile Apps entwickelt.

Und selbst die Startups interessieren sich sehr für eine App. Laufen Sie jedoch nicht einfach hinter die Menge zurück. Definieren Sie zuerst Ihr Ziel und führen Sie dann den Plan erfolgreich aus.

Sie haben vielleicht eine außergewöhnliche Idee, aber gleichzeitig ist es wichtig, dass sie einzigartig und exklusiv bleibt. Also musst du Sichern Sie Ihre App-Idee.

Aber die Frage ist wie? Sie müssen von der Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) gehört haben. Sie können den Kunden auch bitten, seine Ideen unter den nicht proprietären Informationen zu teilen, wobei die Details, die beim Start der App besprochen wurden, absolut vertraulich behandelt werden.

Das Aufschreiben der App-Spezifikation ist ein Muss

Wenn Sie also einen Plan für die Entwicklung einer App erstellen, ist es wichtig, den ersten richtigen Schritt zu tun. Schreiben Sie eine außergewöhnliche App-Spezifikation, die Ihnen hilft, der harten Konkurrenz zu begegnen. Unternehmen, die nicht über die richtigen App-Spezifikationen verfügen, setzen sich beim ersten Versuch nicht durch.

App-Spezifikationen bieten eine Reihe von Vorteilen. Zunächst erhalten Sie eine klare Vorstellung davon, wer Ihr Ziel ist und welche Art von Plattform Sie für die App-Entwicklung auswählen möchten. Darüber hinaus definieren Sie Ihre Ziele besser, abgesehen vom Hinzufügen der spezifischen Funktionen in der App.

Als nächstes geben die App-Entwickler einen ungefähren Kostenvoranschlag für das Budget. Die App-Spezifikation ist keine lange Antwort vom Typ Essay, sondern beschreibt einen Überblick über Ihre App. Es reduziert auch die Risikofaktoren, die während des Entwicklungsprozesses auftreten. Schließlich erweckt es Ihre Konzepte und Ideen zum Leben.

Auswahl der geeigneten Plattform und Budgetentscheidung

Wenn Sie fragen, müssen sich die meisten Kunden häufig mit dieser schwierigen Entscheidung auseinandersetzen. ob sie sich für den Google Play Store oder den Apple Store entscheiden sollten.

Anhand der statistischen ZahlenDa die Anzahl der Android-Apps immer noch über iOS liegt, wird es aus dieser Perspektive natürlich fruchtbar sein, sich für die Android-Startplattform zu entscheiden. Auch die Veröffentlichung einer App im Google Play Store ist im Vergleich zu Apple relativ einfach.

ios vs android

Wir sollten uns aber auch die andere Seite des Bildes ansehen. Wenn Sie planen, eine App für ein Startup-Unternehmen zu entwickeln, wird empfohlen, iOS zu wählen, da dies ihnen hilft, sich besser in die neue Welt zu wagen. Und das hat man auch gesehen iOS-Benutzer verbringen mehr Zeit auf ihren Geräten im Vergleich zu Android-Nutzern.

Lesen Sie auch: Was ist die richtige Plattform für Ihren App-Start?

Lassen Sie uns nun über die Budgetschätzung für die Entwicklung einer App sprechen. Da es ein wichtiger Teil der Planungssitzung ist und daher kurz besprochen werden muss.

Bei der Berechnung der Kosten für die App-Entwicklung werden eine Reihe von Faktoren berücksichtigt. Erstens hängt die Kostenberechnung davon ab, welche App Sie entwickeln, welches Betriebssystem Sie auswählen, welche Plattform Sie auswählen und welche Gebühren das App-Entwicklungsunternehmen erhebt.

Die App muss Benutzerprobleme beheben

Wenn Sie sich hinsetzen, um einen Plan für Ihre App auszuarbeiten, denken Sie daran, dass das Hauptziel Ihrer App darin besteht, die Benutzerprobleme zu lösen. Daher sollte Ihr Ansatz auch in diese Richtung gehen.

Sie müssen jedoch zuerst die Probleme identifizieren, bevor Sie sie beheben können. Ein wirksames Instrument an dieser Stelle ist daher das Brainstorming der Ideen. Eine Übung, die Sie gemeinsam mit den anderen Teammitgliedern durchführen können.

Auf diese Weise können Sie einen viel besseren Plan erstellen, der sich für das Geschäft des Kunden als mehr als nützlich erweist. Darüber hinaus hilft es auch dabei, schnelle und treffende Entscheidungen zu treffen, ohne sich Gedanken zu machen.

Sammeln Sie Informationen zur Benutzeranforderung

Wenn Sie planen, Ihrer App einige einzigartige und aufregende Funktionen hinzuzufügen, stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wonach der Verbraucher sucht.

Dies ist wichtig, wenn Sie möchten, dass Ihre App im Wettbewerb bestehen bleibt. Sie können sich für die Anwendungsfalldiagramme entscheiden, um zu entscheiden, wie Benutzer mit Ihrer App interagieren und welche Funktionen der App mehr Aufmerksamkeit benötigen.

Sie können auch eine Fokusgruppe für Benutzertests erstellen, in der ermittelt wird, welche Benutzer in einer App speziell suchen. Sie können dies regelmäßig anhand der wertvollen Beiträge der Gruppe diskutieren.

Lesen Sie auch: Auswählen der besten Funktionen für Ihre mobile App

Die Planung für das App-Design

Wenn Sie planen, Ihre App zu entwickeln, muss auch dem Design die gleiche Aufmerksamkeit gewidmet werden.

In diesem Stadium müssen Sie entscheiden, wie viele Bildschirme Sie möchten, welche UI- und UX-Designs Sie verwenden, welche Farbe Sie auswählen, welchen Inhalt die App hat und vieles mehr.

UX-Planung

Die Benutzeroberfläche konzentriert sich hauptsächlich auf die Seite einschließlich des App-Symbols. User Experience hingegen befasst sich mit den persönlichen Erfahrungen und schafft die Markenbekanntheit.

Um die Funktionalität der App zu verbessern, konzentrieren Sie sich auf die Wireframes. Die Architekturdiagramme können verwendet werden, um die Funktion der App insbesondere den Stakeholdern zu beschreiben.

Lesen Sie auch: Bedeutung des UI / UX-Designs für die Entwicklung mobiler Apps

Strategie zur Vermarktung der App

Ehrlich gesagt ist die Werbung für Ihre App genauso wichtig wie die Entwicklung. Durch die Werbestrategie oder die Marketingkampagne können Sie mehr Traffic in Ihre App einbauen.

Als erstes müssen Sie sich der Realität stellen und umfassendes Wissen darüber erhalten, wer Ihre echten Konkurrenten sind und wie sie auf den Markt reagieren. Betonen Sie die Online-Marketing-Kampagnen-Tools, z. B. die Verwendung der Social-Media-Tools, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Geld verdienen mit App

Dies sollte auch Teil Ihres Planungsprozesses sein. Hier muss man sich innovative Ideen überlegen, wie man mehr Investoren in den Vorstand bringt.

Bevor Sie sich jedoch an die Investoren wenden, stellen Sie sicher, dass Sie mit allen Details einschließlich des Zwecks der App, Ihrer Zielkunden, der Zielseite usw. vertraut sind.

Setzen Sie mehr Geld in Ihr Projekt ein, um Ihr Engagement für Ihre Arbeit zu demonstrieren. Investoren lassen sich nicht so leicht beeindrucken, daher muss man hart arbeiten, um ihre Aufmerksamkeit zu erregen.

Planen Sie die App-Wartung und Sicherheitsüberprüfung

Wenn Sie planen, Ihre App zu warten und die Sicherheit grundsätzlich weiter zu überwachen, umfasst dies alle wichtigen Aspekte wie das Entwerfen und Verbessern von Funktionen, jährliche App-Audits, das Verwalten von Codes und Aktualisierungen der Sicherheit sowie die regelmäßige Überwachung der App-Leistung und so weiter.

Festlegen des Zeitintervalls für App-Updates

Dies ist eine wichtige Frage, die Sie beantworten müssen. Das Aktualisieren Ihrer App in einem bestimmten Zeitintervall ist wichtig, wenn Sie die Leistung verbessern und fehlerfrei halten möchten.

Die Updates sind auch wichtig, um eventuelle Sicherheitsbedenken auszuräumen. Aber zu welchem ​​Zeitpunkt sollte eine App aktualisiert werden? es muss mit Bedacht geplant werden.

Der Entwickler muss über die neuesten Betriebssystemversionen und alle Änderungen auf dem Laufenden bleiben.

Zeitrahmen für die Entwicklung der App

Genauer gesagt ist es schwierig, einen Zeitrahmen für den Abschluss der Entwicklung einer App zu planen, da jede App nach unterschiedlichen Mustern und Methoden erstellt wird. Trotzdem sollten Sie ein Zeitlimit einhalten, wenn Sie die Entwicklung planen, und versuchen, sich daran zu halten.

Fazit

Wenn Sie also mit einem Plan oder einer Strategie zur Entwicklung einer mobilen App beginnen, müssen Sie eine Reihe variabler Faktoren berücksichtigen. Der wichtigste Teil der Aufgabe ist jedoch, wie Sie Ihren Plan oder Ihre Idee ausführen, wenn Sie mit dem Projekt zusammenarbeiten.

Ihr Plan wird erfolgreich sein und nur dann ein positives Ergebnis zeigen, wenn Sie als Team zusammenarbeiten und kategorisch einen Schritt nach dem anderen machen.

mobile App Idee

Similar Posts

Leave a Reply