Die Bedeutung von Echtzeitfunktionen in der mobilen App

Die Verwendung von Echtzeitfunktionen in Ihrer mobilen App ist keine Option mehr, sondern eine Notwendigkeit. Die meisten Geschäftsanwendungen verfügen über Funktionen wie Push-Benachrichtigung, Echtzeit-Feed, Instant Messaging und Verfolgung des Live-Bestellstatus. Die Echtzeittechnologie liefert den Benutzern Informationen im Echtzeitszenario.

Diese Technologie hat sich in den letzten Jahren in der Entwicklung von Mobil- und Web-Apps in erheblichem Maße bemerkbar gemacht.

Seit 2015 Instant Messaging-Apps haben einen erheblichen Anstieg der Nutzung erlebt. Derzeit integrieren etablierte Unternehmen und Startups Echtzeitfunktionen in ihre mobilen Apps, um die Konnektivität zu stärken.

Sowohl Endbenutzer als auch Unternehmen können von diesen Funktionen profitieren, da sie eine schnelle, zuverlässige und bequeme Kommunikation genießen können.

Infolgedessen haben verschiedene Branchen wie Reisen und Transport, Lebensmittel, Gesundheitswesen und Medien einen stetigen Anstieg der Verwendung von Echtzeitfunktionen verzeichnet.

Warum sollten Ihre Apps Echtzeitfunktionen enthalten?

Unternehmen müssen die folgenden Vorteile berücksichtigen und Echtzeitfunktionen in ihre Apps integrieren:

  • Apps mit Echtzeitfunktionen können ein höheres Maß an Benutzereingriff erzeugen. Mit diesen Funktionen kann die App das reale Verhalten replizieren. Beispielsweise können Benutzer mehrere Aufgaben gleichzeitig erledigen, z. B. das Chatten mit Freunden während der Buchung einer Fahrt.
  • Durch diese Technologie kann man auf natürlichere Weise mit anderen Benutzern der App in Verbindung treten. Mit diesen Apps kann man beispielsweise den Live-Standort teilen, Freunden folgen und online Nachrichten senden.
  • Mithilfe von Echtzeitfunktionen können sich die Entwickler auch stärker auf die Kernkompetenzen der Apps konzentrieren. Dazu gehören eine verbesserte Benutzeroberfläche, innovative Funktionen integrierter Apps, interaktive Benutzererfahrung usw.
  • Da Cloud-Bereitstellungsnetzwerke jetzt verfügbar sind, müssen sich die Entwickler keine Gedanken über die Wartungskosten und andere Kosten machen, wenn sie diese Funktionen den Benutzern zur Verfügung stellen.

Eine Statistik zeigt, dass das Aktivieren der Push-Benachrichtigung in Apps zu a führt Erhöhung der Aufbewahrungsrate um das 2- bis 3-fache. Die oben genannten Vorteile sind einer der Hauptgründe, warum Unternehmen Echtzeitfunktionen in ihre Apps integrieren.

Wichtige Echtzeitfunktionen, die Sie in Ihre mobile App integrieren können

Schauen Sie sich die wichtigsten Echtzeitfunktionen an, die Ihre App haben sollte:

  • Mitteilungen
  • Echtzeit-Feed
  • Zusammenarbeit mit mehreren Benutzern
  • Integration von IoT-Geräten
  • Echtzeitnachrichten
  • Live-Streaming
  • Live-Bestellstatus

Mitteilungen

Push-Benachrichtigung ist eine wichtige Funktion sowohl in mobilen als auch in Webanwendungen. Insbesondere wenn Sie die Benutzer auf die Funktionen der App oder der neuesten Produkte aufmerksam machen möchten, ist dieser Mechanismus praktisch.

Push-Benachrichtigung

Heutzutage verwenden Geschäftshäuser Push-Benachrichtigungen strategisch, um die Aufbewahrungsrate zu verbessern und die Benutzer mit den neuesten Nachrichten auf dem Laufenden zu halten.

Echtzeit-Feed

Diese spezielle Funktionalität ist bereits auf den führenden Social-Media-Plattformen wie Facebook, Instagram und Twitter verfügbar. Die Endbenutzer können enorm davon profitieren, wenn Sie Echtzeit-Feeds in Ihre Geschäftsanwendung integrieren.

Sie bleiben mit allen neuen Inhalten auf dem Laufenden, die Sie auf Ihrer Plattform veröffentlichen. Dabei verpassen sie kein wichtiges Futter.

Zusammenarbeit mit mehreren Benutzern

Wenn Sie Echtzeitfunktionen in Ihre Apps integrieren, können Sie den Benutzern das gleichzeitige Hinzufügen, Aktualisieren, Bearbeiten oder Löschen von Daten ermöglichen. Dabei finden die Teammitglieder die Aufgabe leichter, wenn sie dieselbe ausführen.

Menschen können auch sofort Feedback zu den aktualisierten Informationen in Echtzeit geben. Beispielsweise ist die Google Text & Tabellen-App eine typische Echtzeitanwendung.

Mehrere Benutzer von verschiedenen Standorten können die Software zum Bearbeiten und Zusammenarbeiten verwenden. Aus dem gleichen Grund haben auch Google-Tabellen und Google Slides an Beliebtheit gewonnen.

Integration von IoT-Geräten

Im Laufe der Jahre haben sich Echtzeittechnologien wie BOSCH, COMET und WebSocket weiterentwickelt. Diese Funktionen werden zunehmend in mobilen Anwendungen verwendet. IoT (Internet of Things) ist ein weiteres wichtiges Merkmal, das die Erfahrung der Endbenutzer verfeinern kann.

iot

Lassen Sie uns untersuchen, wie die IoT-Technologie in mobilen Apps funktioniert:

  • Zunächst erfassen die Sensoren oder IoT-Geräte die Daten aus den verfügbaren Quellen
  • Mobilfunknetz oder Wi-Fi werden verwendet, um diese Daten an den Cloud-Speicher zu senden
  • Die fortschrittliche IoT-Software analysiert die Daten, sobald sie in den Cloud-Systemen verfügbar sind
  • Benutzer erhalten diese analysierten Daten als Endprodukt

Falls die versendeten Informationen nicht korrekt sind, erhalten die Benutzer Benachrichtigungen über App-Benachrichtigungen, Textnachrichten und E-Mails.

Echtzeit-Messaging

Menschen möchten schneller kommunizieren, was Echtzeit-Messaging zu einer unverzichtbaren Funktion in mobilen Apps macht. Aus diesem Grund konzentrieren sich Entwickler mobiler Apps auf Echtzeit-Messaging, das den Rücken des Instant Messaging in Apps bildet.

Interaktive Messenger helfen Menschen dabei, alle Arten von Dateien und Dokumenten gemeinsam zu nutzen. Die Benutzer können auch Sprachanrufe, Videoanrufe, Chats mit mehreren Gruppen usw. tätigen.

Dies hat die Zusammenarbeit und Kommunikation in erheblichem Maße verfeinert. Heutzutage ist Echtzeit-Messaging ein Muss für alle Arten der On-Demand-App-Entwicklung.

Live-Streaming

Live-Streaming hat sich in modernen Apps als beliebtes Feature erwiesen. Branchen aus verschiedenen Branchen, darunter Logistik, Unterhaltung, Immobilien und Transport, integrieren diese Funktion in ihre Apps.

Auf diese Weise können die mobilen Anwendungen Daten erstellen und an die Benutzer liefern, um tiefe Interaktionen zu fördern. Live-Streaming ist auch eine wichtige Funktion in Gaming-Apps.

Lesen Sie auch: Entwickeln einer Live-Video-Streaming-App: Vorgehensweise

Live-Bestellstatus

Apps für die Zustellung von Lebensmitteln verfügen neben anderen Anwendungen über eine Funktion zur Überprüfung des Status von Live-Bestellungen. Insbesondere Unternehmen, die sich mit Versand und Lieferung befassen, integrieren diese Funktion mithilfe von GPS, um die allgemeine Benutzererfahrung zu verbessern.

Sendungsverfolgung

Sie können den Status und die Position der Bestellung in Echtzeit verfolgen und über dieselbe App mit dem Dienstanbieter kommunizieren. Dies führt auch zu einer stärkeren Benutzerinteraktion und stärkt das Geschäft.

Ergänzt durch andere Funktionen wie Standortverfolgung und Push-Benachrichtigungen verwenden Unternehmen leistungsstarke Apps, um die Transparenz des Geschäfts zu erhöhen.

Wie können Echtzeitfunktionen verschiedenen Branchen zugute kommen?

Unternehmen aus verschiedenen Industriesegmenten verlassen sich heute auf Echtzeitfunktionen ihrer mobilen Apps.

Hier sind einige der Top-Branchen, die von diesen Funktionen profitiert haben:

Gesundheit und Fitness

Die Apps werden verwendet, um die Benutzer an den Zeitplan ihres Trainings zu erinnern. Die Ziel-Push-Benachrichtigungen werden gesendet, damit sie ihre Missionen erfüllen können. Push-Benachrichtigungen werden ebenfalls gesendet, um Aktualisierungen zu Diätplänen bereitzustellen.

E-Commerce

Die meisten E-Commerce-Apps sind mit Echtzeitfunktionen integriert, die ihren Verkaufsmechanismus stärken. Die Unternehmen empfehlen den Kunden Produkte auf der Grundlage ihrer vorherigen Kaufaufzeichnungen.

Falls sie neue Produkte im Angebot haben, versenden sie gezielte Nachrichten. Auf diese Weise pflegen sie die Dringlichkeit der Benutzer. Push-Benachrichtigungen können auch das Verlassen des Einkaufswagens minimieren.

Taxibuchung

Denken Sie an eine Taxi-Buchungs-App wie Uber. Echtzeitbenachrichtigungen spielen während des gesamten Buchungsprozesses eine entscheidende Rolle. Wenn ein Passagier mitfahren möchte, erhält der nächste Taxifahrer eine Benachrichtigung.

Wenn Sie dies akzeptieren oder ablehnen, wird eine weitere Benachrichtigung an den Benutzer gesendet. Der Benutzer erhält ein weiteres Update, wenn sich der Fahrer dem Einstiegsort nähert.

Nach Abschluss der Reise erhält der Passagier eine Benachrichtigung, über die er das Feedback teilen und die Erfahrung überprüfen kann.

Einwickeln…

Das Hauptziel von Echtzeitfunktionen in mobilen Anwendungen besteht darin, den Benutzern robuste und effektive Informationen bereitzustellen. Der Zeitpunkt für den Versand der Informationen ist fast der gleiche wie in der realen Welt.

Offensichtlich wird der Kommunikationsprozess erheblich gestärkt.

Für den Erfolg eines Unternehmens ist eine nahtlose Interaktion zwischen Vermarktern und Benutzern von entscheidender Bedeutung. Echtzeitfunktionen in mobilen Apps helfen beiden Parteien, eng zusammenzuarbeiten, um optimale Renditen zu erzielen.

App Idee Banner

Similar Posts

Leave a Reply