Die Hauptfunktionen von iOS 12

Das Mega-Event 2018 der Apple World Wide Developers Conference (WWDC) wurde vor kurzem in San Jose, Kalifornien, abgeschlossen. Wir alle wissen, dass Apple die Möglichkeit von WWDC maximiert, seine nächste erweiterte Version von iOS herauszubringen, und auch in diesem Jahr war die Geschichte nicht anders. In diesem Jahr hat Apple die neue Version iOS 12 zusammen mit einer Reihe anderer Updates und Gadgets vorgestellt.

Kommen wir also, ohne weitere Minuten zu verschwenden, zum Hauptdiskussionsverlauf – iOS 12. Wir werden die Details aller wichtigen Funktionen veröffentlichen, auf die Sie stoßen würden, wenn Sie Ihr iPhone auf diese neue Version aktualisieren.

Verbesserung der Geschwindigkeit und Leistung des Betriebssystems

Apple-Chef Tim Cook betonte während seiner Ansprache auf der WWDC-Keynote ausdrücklich, dass Apple sich dafür einsetzt, seinen geschätzten Benutzern eine verbesserte und schnellere Leistung des Betriebssystems zu bieten. So bietet Ihnen das iOS 12:

  • Bis zu 70% schnelleres Wischen zur Kamera
  • Bis zu 50% schnellere Anzeige der Tastatur
  • Bis zu 2x schneller App-Start unter

Darüber hinaus werden die Apps mit einer verbesserten Erfahrung reaktionsschneller. Jetzt können Sie die üblichen Aufgaben ausführen, z. B. die Kamera bedienen oder schneller mit dem Schlüsselwort tippen. Um Ihnen mehr zu erzählen, können Sie auf allen Geräten, die so alt sind wie iPhone 5S und iPad Air, auf die neuesten Verbesserungen der Kamera- und Schreibgeschwindigkeit zugreifen.

Änderungen im ARKit

Das iOS 12 hat eine der wesentlichen Änderungen im ARKit vorgenommen. Die Augmented Reality ist so real geworden, dass Sie sie mit Ihren Freunden teilen können. ARKit ist ein Tool, das den Geräten ein umfassendes Augmented-Reality-Erlebnis bietet.

Arkit 2.0

Die iOS-Entwickler würden es relativ einfacher finden, die AR-Erfahrung durch die Platzierung virtueller Objekte in der Umgebung zu bringen. Für eine bessere Analyse der iPhone- oder iPad-Umgebung nutzt ARKit die Details von Bewegungssensoren und Daten der Kamera.

Was zu beachten ist, ist die Tatsache, dass Sie die Augmented-Reality-Objekte zusammen mit den Nachrichten und E-Mails senden können, die in der realen Welt angezeigt werden sollen. Darüber hinaus finden Sie auch eine neue AR-App, die als Measure bezeichnet wird und dabei hilft, die realen Objekte zu messen, indem Sie die Kamera auf sie richten.

FaceTime mit bis zu 32 Personen gleichzeitig

Die gute Nachricht aus dem Zentrum ist, dass Apples FaceTime jetzt die Audios und Videos mit bis zu 32 Personen gleichzeitig unterstützt. Tatsächlich würde die Kachel der Person, die während des Gesprächs spricht, automatisch größer, damit die Spur der Kommunikation nicht verloren geht.

Gruppengesichtszeit wwdc

Der Benutzer kann die Group FaceTime direkt über den Gruppenthread in Nachrichten direkt starten oder jederzeit an der Konversation teilnehmen.

Erstellen Sie ein Animoji für sich

Das iOS 12 hat außerdem eine weitere aufregende und unterhaltsame Funktion namens Memoji eingeführt, mit der der Benutzer sein eigenes Animoji für sich selbst erstellen kann. Mit dieser interessanten Funktion können Sie Ihre eigenen Frisuren erstellen, die Farbe des Hautfarbtons, die Farbe der Haare, der Kopfbedeckungen und der Brillen usw. ändern. Kurz gesagt, Sie können den Animoji entsprechend Ihrer Persönlichkeit und Stimmung ändern.

memoji

Außerdem hat Apple seinen Nutzern erlaubt, so viele Alter Egos wie möglich zu verwenden, was in den Nachrichten und in FaceTime impliziert werden kann. Ab sofort ist diese Funktion nur für iPhone X-Benutzer verfügbar, wird aber in Zukunft weitere Geräte unterstützen.

Nun, das ist noch nicht vorbei. Mit dem Ziel, mehr Spaß und Spannung zu bieten, hat Apple vier neue Animoji vorgestellt, darunter Koala, Tiger, Ghost und T-Rex. Sie können auch lustige Gesichter machen, z. B. das Auge zwinkern oder die Zunge herausstrecken, da Animoji mit mehr Ausdrucksformen versehen wurde.

Bessere Kindersicherung mit Bildschirmzeit

Die neue Version iOS 12 bietet auch eine Lösung für Menschen, die zu sehr telefonabhängig sind. Darüber hinaus werden Eltern, die überprüfen möchten, wie ihre Kinder die Geräte verwenden und wie viel Zeit sie verbringen, die neue Funktion Screen Time mit Sicherheit zu schätzen wissen.

Bildschirmzeit

In der Tat würden Sie auch wissen, welche Art von Spielen Ihre Kinder spielen und welche Websites sie durchsuchen. Der wichtigste Aspekt ist jedoch, dass Sie die Zeit einschränken können, die Sie und Ihre Kinder für die Telefonnavigation aufwenden.

Die Bildschirmzeit zeigt die gesamte Aktivität der Woche zusammen mit der App-Nutzung an. Außerdem erfahren Sie, wie häufig Sie das Telefon verwenden und welche Apps die meisten Benachrichtigungen senden. Sie können das Zeitlimit festlegen, für das Ihre Kinder mithilfe der Apple ID der Familie auf das Telefon und die Apps zugreifen.

Beleben Sie die Gespräche

Sie haben also eine weitere sehr aufregende Funktion, die als “Liven up the Conversations” bekannt ist. Es wurde zu Messages und FaceTime hinzugefügt und kann mit der In-App-Kamera verwendet werden. Benutzer können die Videos und Fotos zusammen mit den Filtern und Texteffekten, Animoji und Aufklebern usw. sofort freigeben.

Die Filteroptionen umfassen Aquarell, Schwarzweiß und Comic. Außerdem umfassen die Testeffekte Sprechblasen. Sie können auch mit verschiedenen Formen wie Starts, Herzen und Pfeilen gehen.

Kontrolle über die Benachrichtigungen

Da die Bildschirmzeit dazu beiträgt, die Nutzung des Telefons einzuschränken, können Sie auch die Benachrichtigungen steuern und entsprechend verwalten. Oft scheint die Benachrichtigung von verschiedenen Apps irritierend und nervig zu sein, und iOS 12 hat eine Funktion initiiert, die dazu beiträgt, solche Hindernisse den ganzen Tag über zu reduzieren.

Benachrichtigungen

Es ermöglicht den Benutzern, die Benachrichtigungen direkt über den Sperrbildschirm zu verwalten und als solche an das Benachrichtigungscenter zu senden oder sie sogar insgesamt auszuschalten. Siri spielt auch eine wichtige Rolle bei der Abgabe von Vorschlägen zu solchen Benachrichtigungen, basierend darauf, wie der Benutzer dann auf Prioritätsstufe behandelt. Da Nachrichtenthreads und Benachrichtigungen zusammengefasst sind, können Sie anzeigen, was wichtiger ist.

Einführung in die Funktion “Nicht stören”

Wir haben bereits darüber gesprochen, wie Sie die App-Benachrichtigungen steuern können, die die meiste Zeit unterbrochen werden. Jetzt würden wir jedoch über die neue Funktion “Nicht stören” in iOS 12 sprechen, was einfach bedeutet, dass Sie nicht gestört werden möchten.

Sie haben hier verschiedene Möglichkeiten, z. B. eine Stunde lang nicht zu stören oder mit einer bestimmten Zeit wie ‘bis heute Abend oder 20 Uhr usw. Es besteht auch die Möglichkeit, ortsabhängig nicht zu stören. Sie müssen es nur ausschalten, bis Sie an einem wichtigen Geschäftstreffen oder einer wichtigen Veranstaltung teilnehmen.

Wenn Sie sich nachts ins Bett zurückziehen, können Sie auch die Option Schlafenszeit nicht stören verwenden. Das Display des Telefons wird ausgeblendet und in den lautlosen Modus versetzt, bis es am nächsten Tag entsperrt wird.

Für Sie Tab ermöglicht das Teilen der besten Fotos

Verbessern Sie Ihre Erfahrung beim Teilen von Fotos mit der neuen Registerkarte “Für Sie”, die die unvergesslichen Momente aus der Fotobibliothek anzeigt und einen Vorschlag macht, die Fotos mit Ihren Freunden und engen Bekannten zu teilen.

Zufälligerweise kann der Empfänger, wenn er auch dieselbe Version iOS 12 verwendet, auch die Fotos desselben Ereignisses für Sie freigeben.

Suchen Sie Ihre Fotos intelligent

Jetzt können Sie Ihre Fotos mithilfe der Suchvorschläge intelligenter finden. Sie würden auf das genaue Foto stoßen, nach dem Sie wahrscheinlich gesucht haben, oder ein Bild suchen, das Sie vergessen haben.

Sie erhalten durch Vorschläge Zugriff auf die letzten Ereignisse, Orte, Personen usw., auch wenn Sie nichts eingegeben haben. Durch Eingabe erhalten Sie jedoch ein genaueres Ergebnis.

Siri wird noch intelligenter

In iOS 12 ist das Siri intelligenter geworden, da es Ihren Tagesablauf mithilfe von Apps von Drittanbietern intelligent verwalten kann, um einen Zeitplan zu erstellen. Nun, dies ist die Verknüpfungsfunktion, die entwickelt wurde, um die Dinge, die Sie häufig tun, zu optimieren.

Wenn Sie beispielsweise ein Taxi buchen, um das Büro zu erreichen, schlägt Siri vor, das Taxi mit der App über den Sperrbildschirm zu buchen, nachdem Sie Ihren Tagesablauf erkannt haben. Sie können mit der Voicecuts-App auch eine Verknüpfung mit Ihrer Stimme erstellen.

Datenschutz stärker geschützt

Wir alle wissen, wie speziell und streng Apple in Bezug auf Sicherheitsbedenken und App-Veröffentlichungen ist. Mit iOS 12 werden Datenschutz und Sicherheit jetzt besser, da Apple der Ansicht ist, dass es sich um ein grundlegendes Menschenrecht handelt.

Die iOS-Versionen verfügen immer über die integrierte Verschlüsselung, die Intelligenz auf dem Gerät usw., die es dem Benutzer ermöglicht, das zu teilen, was er nur wünscht. In dieser neuen Version bietet die Safari zusätzliche Sicherheit, indem verhindert wird, dass die Schaltflächen zum Teilen und Kommentar-Widgets Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung verfolgen.

Selbst die Werbeteams können die einzigartigen Funktionen Ihres Telefons nicht erfassen. Sie können nicht wissen, welches Gerät Sie verwenden, oder die Anzeigen erneut zurücksetzen.

Einige andere wichtige Funktionen in Kürze

  • Für diejenigen, die am Aktienmarkt tätig sind, wurde die Aktien-App überarbeitet und enthält nun Aktiencharts, Kurse und Kontextberichte direkt von Google News.
  • Die Apple News wurden mit der Funktion “Durchsuchen” ausgestattet, um interessante Inhalte zu entdecken, sowie mit einer Seitenleiste für die Navigation von Nachrichten nach Bedarf.
  • Die Sprachnotizen wurden aktualisiert, um es einfacher zu machen. Es funktioniert jetzt mit iClould, sodass Sie über mehrere Geräte auf Ihre Sprachnotizen zugreifen können.
  • iOS 12 unterstützt ebenso wie Google Maps und Waze die Navigation von Drittanbietern mit Apple CarPlay.
  • Die Schüler können jetzt ihren Schülerausweis zur Wallet-App hinzufügen. Auf diese Weise können sie auf die verschiedenen Orte wie Bibliotheken zugreifen, an den College-Veranstaltungen teilnehmen. Tatsächlich können sie auch ihre allgemeinen Tagesrechnungen wie Kantine, Hostelgebühr, Wäschekosten usw. bezahlen.
  • iOS 12 hat außerdem ein neues Dateiformat namens Universal Scene Description (USDZ) gestartet. Auf diese Weise können die 3D-Entwickler auf einfache Weise die Animationen entwickeln, die speziell für mobile Geräte erstellt wurden. Das Formular enthält eine einzelne kompakte Datei und ein offenes Dateiformat. Sie können die AR-Objekte auch in Nachrichten und E-Mail freigeben.

Fazit

Wir haben also offensichtlich gesehen, dass Apple mit dem Start der iOS 12-Version viele neue und erstaunliche Funktionen eingeführt hat, die die Erfahrungen der Benutzer insgesamt verbessern werden. Darüber hinaus wurden viele Dinge auch aus Entwicklersicht vereinfacht.

Similar Posts

Leave a Reply