Die Zukunft der hybriden App-Entwicklung

Wir leben in einer Zeit, in der Technologie jeden Aspekt des Lebens beeinflusst. Die im Web erzielten Fortschritte machen es auf vielfältige Weise nützlich. Täglich tauchen neue Entwicklungen auf, die der Welt neue Möglichkeiten zur Nutzung des Internets bieten. In den letzten zwei Jahren wurden weltweit mehr als eine Million Apps mithilfe der Ionic-Technologie entwickelt. Seit seiner Markteinführung im Jahr 2013 ist Ionic bei App-Entwicklern sehr beliebt.

Trotz des Erfolgs von Ionic gibt es noch Raum, die Arbeitsweise zu verbessern. Die Notwendigkeit, Webentwicklern verbesserte Lösungen anzubieten, führte zur Entwicklung von Ion 2. Entwickler der Technologie hatten eine breite Perspektive, da sie die aktuellen und zukünftigen Anforderungen auf dem Markt berücksichtigten.

Die Funktionen von Ionic 1 haben die App-Entwicklung sicherlich auf ein neues Niveau gebracht, aber Ionic 2 hat Angular 2 mit seinen besseren Funktionen und Fähigkeiten eingeführt.

Ion 2 und seine Bedeutung
Vor der Einführung von Ionic war die App-Entwicklung mit einigen Herausforderungen konfrontiert. Zum Beispiel hat es viel Zeit gekostet, die Benutzeroberfläche und die Benutzeroberfläche der in der Entwicklung befindlichen App an die des Hosting-Systems anzupassen.

Bei Verwendung von Ionic 2 werden das UI- und UX-Problem und die damit verbundenen Kosten vermieden. Die neue Technologie bietet gebrauchsfertige UI-Entwicklungsblöcke und die dazugehörigen Animationen. Nach dem Erstellen der App kann sie überall gut ausgeführt werden, ohne dass Anpassungen erforderlich sind.

Das Ionic-Framework basiert auf Apache Cordova und brachte eine Revolution in der App-Entwicklung. Die ionische Struktur vereinfachte die App-Entwicklung, indem sie eine unglaubliche UI-Ebene zur Verfügung stellte. Selbst Entwickler, die in ihrer Arbeit nicht sehr gut waren, konnten damit fantastische Ergebnisse erzielen.

Das AngularJS 1, das im Ionic-Framework verwendet wird, ermöglichte es Entwicklern, verschiedene Dinge wie Datenbindung, progressive Ansichten und Formularvalidierung im Gegensatz zu früheren Strukturen mit geringem Aufwand durchzuführen.

Die Einführung von Angular 2 ging mit Ionic 2 einher, das die Verwendung von TypeScript während der Entwicklung von Ionic-Apps ermöglicht. Diese Funktionen machen den Entwicklungsprozess einfacher und effizienter. Wenn Apps Probleme entwickeln, schafft es Ionic 2 nach Osten, das Problem zu beheben und sogar zu reparieren.

Die Einführung einer neuen Technologie bedeutet, dass die Menschen zuerst lernen müssen, wie man sie benutzt. Dies war jedoch bei Ionic 2 nicht der Fall. Jeder, der mit der früheren Version von Ionic vertraut war, würde keine Probleme haben, die neue zu verwenden. Der Unterschied in Bezug auf die Verwendung zwischen den beiden war winzig, aber die Ergebnisse waren signifikant.

In Verbindung stehendes Blog: Warum sollten Sie Ionic Framework wählen, um Ihre nächste mobile App zu erstellen?

Warum ist Ionic 2 Ionic 1 überlegen?

  • Organisation und Struktur – Ionic 2 ist gut strukturiert und mit Ordnern für verschiedene Zwecke organisiert. Diese Organisation verbessert die Ordnungsmäßigkeit der geleisteten Arbeit und ermöglicht bei Bedarf einen einfachen Zugriff. Es war immer noch möglich, dies mit Ionic 1 zu organisieren, aber es war nicht standardmäßig. Dazu waren vorherige Anpassungen erforderlich.
  • Werkzeuge – Ionic 2 verfügt über großartige Tools, mit denen auf viele Befehle gleichzeitig zugegriffen werden kann. Benutzer müssen die grundlegenden Dinge nicht kennen, können aber mit dem Hauptjob fortfahren. Neue Entwickler finden es sehr nützlich, wenn sie eine Vorstellung davon bekommen, wie das Endprodukt aussehen wird.
  • Gebäude – Bei Verwendung der Ionic-App-Entwicklung erstellen Benutzer ihre Codes im App-Ordner. Dieser Ordner unterscheidet sich von dem anderen Ordner, der die Codes enthält, die Internetbrowsern bereitgestellt werden. Beim Ausführen der Ionic 2-Anwendung werden die Codes im App-Ordner in den Javascript-Modus konvertiert und in den WWW-Ordner kopiert, von wo aus sie dem Browser bereitgestellt werden.

Die App-Entwicklung hat mit der Einführung von Ionic einen Schub erhalten. Aufgrund seiner Geschwindigkeit ist es bereits für viele Entwickler die Technologie der Wahl, und neue Funktionen machen ihre Arbeit sehr einfach. Das Ionic-Framework brachte den Entwicklern von Ionic-Apps viele Vorteile. Ionic 2 kann die Dinge in dieser Branche jedoch noch besser machen. Daher können sich App-Benutzer auf effizientere Anwendungen auf ihren Geräten freuen.

Similar Posts

Leave a Reply