Erkunden Sie das brandneue JavaScript-Framework von Angular 5 von Google

Das lange Warten auf das neue und aktualisierte JavaScript-Framework von Google, Angular, ist vorbei. Schließlich kam Google gestern mit den guten Nachrichten und nach vielen Spekulationen wurde Angular 5 in den Mittelpunkt gerückt. Aus diesem Grund hat Google seinen Anstand beibehalten, mindestens ein paar Updates in einem einzigen Jahr zu veröffentlichen. Endlich haben die Entwickler und Webbuilder von mobilen Apps etwas zu lächeln und zu jubeln.

Allerdings müssen die Entwickler noch etwas mehr Geduld aufbringen, da die fortschrittlichen Web-Apps und das Materialdesign von Google erst in der letzten Novemberwoche verfügbar sein werden. Alles in allem ist der Angular 5 kompakter, schneller und leichter zugänglich.

Bereits 2012 hatte Google das AngularJS eingeführt und seitdem ist es besser und fortschrittlicher geworden. Tatsächlich ist dies das vierte Upgrade in Folge für das Framework seit seinem ersten Start. Die Experten sind jedoch der Ansicht, dass sich diese Veröffentlichung gestern verzögert und die beiden vorherigen Fristen vom 18. September bzw. 23. Oktober bereits überschritten hat.

Kommen wir zu den Hauptmerkmalen von Angular 5

Material Design Elements benutzerfreundlicher

Das Material Design Element wurde durch das Rendern auf der Serverseite benutzerfreundlicher gestaltet. Dennoch. Es gibt einige Probleme im Zusammenhang mit Fehlerfehlern, die Google beheben muss, bevor es seine Funktionalität freigibt.

Progressive Web Apps

Google hat sich mehr darauf konzentriert, das Erstellen progressiver Web-Apps zu vereinfachen. Dadurch können die Anwendungen im Browser verborgen werden. Sowohl Google als auch Mozilla haben jedoch zusammengearbeitet, um diese nützliche Funktion in Angular 5 hinzuzufügen. Derzeit arbeitet Google auch daran, Unterstützung anzubieten, um CLI (Command in Line) -fähig zu machen.

Eliminieren Sie unnötige Codes und kleine Anwendungen

Durch die nächste Verbesserung des neuen Frameworks wurde die Größe der Anwendung durch das Entfernen unnötiger Codes verringert. Das vom CIL-Tool erstellte Optimierungsprogramm hat in dieser Hinsicht geholfen.

Den Complier verbessern

Complier, ein wesentlicher Aspekt des Frameworks für die Transformation von TypeScript, wurde verbessert. Es unterstützt die inkrementelle Montage besser als zuvor.

Rohre und Änderungen in i18n-Polyfüllungen

Mit dem Start von Angular 5 wird die Abhängigkeit von i18n-Polyfills überwunden, da die Browser noch standardisierter sind. Dies liegt an den Pipes für Daten, internationale Nummern und Währung. Wenn Sie jedoch mehr Polyfills entfernen möchten, benötigen Sie die Unterstützung von StaticInjector anstelle von ReflectiveInjector, einer Unterstation im neuen Angular-Framework. Dadurch werden die Anwendungen sogar präzise.

Unterstützung für das Teilen von Codes

Um die Codes zwischen Server und Client zu teilen, bietet Google Unterstützung in Form von DOM und Angular Universal State Transfer API an.

Httpclient

Man findet den Httpclient in seiner aktualisierten Version in diesem Framework.

Einfache Migration für die Benutzer

Angular 5 erleichtert den Benutzern auch die einfache Navigation ohne Änderungen, da mehrere Namen vorhanden sind, die die Komponenten unterstützen.

Winkelformen

Hier haben die Entwickler die Freiheit, die Validierung durchzuführen und die Werte bei Änderung, Unschärfe und Übermittlung zu aktualisieren, anstatt jedes Ereignis einzugeben.

Nachrichten enthalten Interpolationen

In Angular 5 enthalten die Nachrichten aus den Anwendungen jetzt Interpolationen, die sich für die Übersetzungsarbeit als nützlich erweisen, da sie Hinweise auf Interpolationen bieten.

Aktualisieren der RxJS Reactive Programming Library

Google hat außerdem die Version für die RxJS Reactive Programming Library auf 5.5 2 oder höher aktualisiert, die mit einer Reihe zusätzlicher Funktionen ausgestattet ist. Die Bediener können sicherstellen, dass die Codes nicht geteilt werden und Probleme im Zusammenhang mit dem Baumschütteln auftreten. Das ECMAScript-Modul hilft dem RxJS, die Version zu verteilen. Mit dem Angular Command in Line können Sie das ECMAScript-Modul standardmäßig abrufen.

Der Router

Angular 5 stellt dem Router einige neue Ereignisse zur Verfügung, darunter ChildActivationStart und ChildActivationEnd. Es hilft bei der Verfolgung einzelner Aktivierungsrouten. Jetzt ist es möglich, eine Seite neu zu laden, auch wenn der Router aufgefordert wurde, dieselbe URL zu durchsuchen, was zuvor nicht möglich war.

Animationsfunktion

Winkel 5 verfügt über zwei neue Werkzeuge oder Übergangsaliasnamen, einschließlich Inkrementieren und Dekrementieren.

Einige Nachteile im Zusammenhang mit Angular 5

Es gibt einige Bedenken in Bezug auf Angular 5, die angegangen werden müssen. Das erste Problem betrifft das Design der Erstellung und Erstellung von Quellkarten. Es gibt einige nicht identifizierte Quellen, bei denen ein Problem auftritt, und auch eine Reihe von APIs, einschließlich Token oder Opaque, wurden entfernt.

Winkel 6 ist auf den Karten

Nach der Einführung von Angular 5 hat Google bereits mit den Vorbereitungen für die nächste Version, dh Angular 6, begonnen. Laut Experten kann der Start im März oder April nächsten Jahres erwartet werden, wenn alles nach dem geplanten Plan verläuft. Es hätte mehr oder weniger ähnliche Eigenschaften wie Angular 5.

Fazit

Angular 5 ist eine erweiterte Version des JavaScript-Frameworks, die fortschrittlichere Web-Apps enthält und deren Bedienung einfacher ist. Von Seiten der Entwickler würden sie jedoch die Erfahrung und das Wissen benötigen, um Apps mit Hilfe von Angular 5 zu entwickeln. Es wurde mit vielen Funktionen ausgestattet, die es den Apps ermöglichen, genau und schnell zu funktionieren.

Similar Posts

Leave a Reply