Ermöglicht SDK von Drittanbietern iPad-Entwicklern den Zugriff auf innovative Funktionen des Bleistiftstifts

Kürzlich habe ich mich einer Nachricht über das SDK für iPad von Drittanbietern genähert. Es ging um dreiundfünfzig, einen der führenden Schöpfer der beliebten Zeichenanwendungen.

Zweifellos haben wir bei Mindinventory ein Team für die Entwicklung von iPad-Apps und einige künstlerische / zeichnungsbezogene Projekte in unserem Portfolio, wie beispielsweise Art Studio, das für die Eugene Group als B2B-Projekt entwickelt wurde.

Die Nachrichten betrafen das von SDK entwickelte Fifty Three, das ein Update für iPad-App-Entwickler veröffentlicht hat, die Funktionen aus dem Pencil-Stift integrieren möchten. Wir waren sehr interessiert, weil wir die gleiche Kategorie von Zeichen-Apps entwickeln und die Verwendung von Stiften für uns eine häufige Angelegenheit ist.

Attraktive Features & Funktionalität

Aufgrund dieser Neuigkeiten erfahre ich, dass mein iPad-Anwendungsentwicklungsteam, wenn es sein SDK-Update verwendet, auf die Druckempfindlichkeitsdaten zugreifen kann, die für viele Vorbedienungen des Stifts von entscheidender Bedeutung sind.

Darüber hinaus reagiert unser iPad-App-Programmierteam auf die Ablehnung von Handflächen und kann einen Bleistift mit einem iPad über Bluetooth koppeln, insbesondere wenn ein Benutzer die Spitze über eine bestimmte Bildschirmposition gedrückt hält.

Als unser iPad-App-Entwicklungsteam daran gearbeitet hatte, ermöglichten sie unseren Zeichenanwendungen, über den Stift auf einige wichtige Funktionen zuzugreifen, und sie malten, verschmierten und löschten mit dem Bleistift selbst, ohne auf die speziellen Werkzeuge zu springen.

Wenn Sie Künstler sind und an solchen Apps auf dem iPad arbeiten, wissen Sie wahrscheinlich, wie wichtig diese wichtigen Zeichenfunktionen mit Pencil während Ihres Arbeitsablaufs sind und wie sie einem Künstler das Leben erleichtern.

Als unser Programmierteam für iPad-Anwendungen feststellte, dass die dreiundfünfzig ähnlichen SDKs es ihnen leicht gemacht haben, jeden Stift für neue und innovative Funktionen frei zu modifizieren. Somit wird dieser neue Bleistiftwagen das Szenario von künstlerischen oder Zeichen-Apps für ihre treuen Benutzer verändern.

Wir hatten die Erfahrung gemacht, dass wir mit geringem Budget einen eigenen benutzerdefinierten Stift entwickeln und Hinweise von anderen iPad-App-Entwicklern aus der Community erhalten konnten, um zu wissen, wie wir für unsere kreativen Kunden für künstlerische Zwecke kreativ sein können.

Lassen Sie uns auch eine für Sie haben

Wir sind mit einem solchen SDK von Drittanbietern für Stift- und Bleistiftwerkzeuge zufriedener, da wir es Künstlern bereits leicht gemacht hatten, eine Geburtstagsgeschenkkarte oder eine Einladungskarte für einen besonderen Anlass auf benutzerdefinierte Weise zu erstellen.

Wir hatten die Kreativität der Künstler in unserer Art Studio iPad-Anwendung zum Anfassen gebracht. Wir haben den Farbeimer und die Farbfeldpaletten an den Fingerspitzen der Künstler in Art Studio geöffnet. Jetzt können wir mit Pencil und SDK von Drittanbietern weitere hinzufügen kreative Aromen für unsere Künstler auf dem iPad.

Wenn Sie bei diesem Kreativitätsrennen nicht zurückbleiben möchten, können Sie gerne eine iPad-App mit Ihren innovativen Ideen und unserer harten Arbeit auf dem Apple-Marktplatz für Sie haben.

Planen Sie die Entwicklung einer eigenen iPad-Anwendung oder möchten Sie einen iPad-App-Entwickler einstellen? Bitte kontaktieren Sie uns jetzt unter sales@mindinventory.com und lassen Sie sich kostenlos für Ihr Projekt beraten.

Similar Posts

Leave a Reply