Leitfaden zur Entwicklung mobiler Apps für die Sportbranche

Wir alle wissen, dass sich die Zahl der Sportbegeisterten im Laufe der Jahre vervielfacht hat. Dies wird immer häufiger, wenn wir die Zuschauer bei den verschiedenen Sportveranstaltungen sehen, die laut für ihre Lieblingsmannschaft und ihre Lieblingsspieler jubeln. Alle Fans und Sportliebhaber können das Stadion jedoch nicht besuchen, um die lebendige und elektrisierende Atmosphäre zu erleben. Die faszinierenden sportbasierten mobilen Apps sind jedoch weitgehend zu ihrer Rettung gekommen. Schauen wir uns nun einige Statistiken an. Eine der Statistiken zeigt, dass das Wachstum der Sport-App jedes Jahr um 74% gestiegen ist.

In der Tat nach IronSourceIm Jahr 2016 stieg die Beliebtheit dieser Apps aufgrund von Sportereignissen wie MLB, NBA Playoffs, Copa America und Olympischen Spielen in Rio drastisch an. Sie werden auch heruntergeladen, da die Benutzer Zugriff auf Live-Streaming-Videos und Updates zum Spiel haben. Und wenn Sie planen, eine Sport-App zu entwickeln, wartet eine sehr blühende Zukunft auf Ihr Unternehmen. Sie werden sich sehr freuen, dies zu bemerken Forbes hat vorausgesagt, dass der weltweite Markt in der Sportbranche in den nächsten Jahren 2019 voraussichtlich 73,5 Milliarden US-Dollar erreichen wird.

Unabhängig davon, ob Sie mobile Anwendungen für Fußballfreaks, Cricket-verrückte Anhänger oder ein Mega-Sportereignis wie die Weltmeisterschaften entwickeln, müssen Sie unbedingt die Gründe für die zunehmende Beliebtheit von Sport-Apps beachten.

Live-Streaming-Videos ansehen, um auf dem neuesten Stand zu bleiben

Live-Streaming

Einer der Hauptgründe, warum sich die meisten begeisterten Sportliebhaber nicht vom Herunterladen und Installieren der Sport-Apps fernhalten können, ist der Zugriff auf Live-Streaming-Videos. Nehmen wir nun Indien, wo Cricket mehr als nur ein Spiel ist.

Personen, die sich nicht an die Fernsehgeräte anschließen können, insbesondere wenn sie nicht zu Hause sind, können die aktualisierte Punktzahl abrufen und das Spiel auch live auf ihrem Handy verfolgen.

Lesen Sie auch: Entwickeln einer Live-Video-Streaming-App: Vorgehensweise

Mit ihrem Lieblingsteam und ihren Spielern in Verbindung bleiben

Die begeisterten Fans, die ihr Team unterstützen, lieben es einfach, ihre Unterstützung auf ihre Teams auszudehnen und auf und neben dem Spielfeld zu spielen. Die Sport-App bietet diese wunderbare Gelegenheit, die zur Förderung des allgemeinen Teamgeistes beiträgt und die Spieler vor jedem großen Ereignis motiviert.

Sport-Apps bieten Zugriff auf benutzerdefinierte Inhalte

Menschen, die verschiedene Sportereignisse verfolgen, werden immer gerne darüber informiert, was vor Ort passiert. Die Sport-Apps sind ein Medium, das ihnen zuverlässige Informationen über den Status des Spiels bietet. Sie können nicht nur wissen, wer das Spiel gewinnt, sondern auch die Statistiken zum Spiel vor Spielbeginn abrufen.

Beispielsweise, ESPNcricinfo bietet Score-Alerts und analytische Vergleiche zwischen zwei gegnerischen Teams.

Dient als robustes Marketing-Tool

Eines der wichtigsten Mottos bei der Entwicklung einer App ist der Gewinn im Geschäft. So kann die Sport-App auch die Rolle eines Marketing-Agenten bei der Steigerung Ihrer Geschäftsrentabilität übernehmen. Es fördert auch das Team, insbesondere die berühmten Vereine, die ihre verschiedenen Artikel über die mobile App an die angesehenen Fans verkaufen können.

Faktoren, die vor der Entwicklung von Sport-Apps berücksichtigt werden müssen

Obwohl Sie wissen, dass Sport-Apps heutzutage sicherlich zum Mittelpunkt des App-Marktes geworden sind, müssen Sie dennoch einige wichtige Aspekte berücksichtigen, bevor Sie die Sport-Anwendung entwickeln und starten.

Der Volkssport des Landes

Sport nach Land

Wenn Sie sich für die Erstellung einer Sport-App entschieden haben, müssen Sie die beliebteste Sportart berücksichtigen, die in einem bestimmten Land gespielt und verfolgt wird. Zum Beispiel sind Cricket-Apps in Regionen des indischen Subkontinents, einschließlich seiner Nachbarn wie Bangladesch und Pakistan, äußerst beliebt.

Ebenso finden Sie eingefleischte Fußballfans in Europa und auf dem südamerikanischen Kontinent. Baseball und Basketball ist in den USA beliebt.

Dies sind Ihre potenziellen Zielgruppen und Kunden, die Ihre App herunterladen würden.

Andere Apps bereits im App Store verfügbar

Sport-Apps spielen Store

Nachdem Sie die Sportart ausgewählt haben, für die Sie die App erstellen möchten, ist es jetzt an der Zeit, die Aufmerksamkeit auf die Suche nach Apps zu lenken, die unter den Benutzern zu etablierten Namen geworden sind. Es wird möglich sein, die Bewertung der Apps neben den Bewertungen und der Anzahl der Downloads insgesamt zu überprüfen. Dies kann anhand eines Beispiels veranschaulicht werden.

EIN Studie in den USA durchgeführt Das Team der National Basketball Association (NBA) hat 53,3% offizielle Apps, während die National Hockey League und die National Football League ihren Fans jeweils 30 offizielle Apps anbieten.

Sich mit spezifischen Kundenbedürfnissen vertraut machen

Sie müssen auch die spezifischen Bedürfnisse der Benutzer beim Erstellen der App notieren. Sie können diese Informationen erhalten, während Sie die Bewertungen und Rückmeldungen der Kunden durchgehen, die für andere Apps hinterlassen wurden. Wenn Sie diese besonderen Funktionen hinzufügen, haben Sie einen größeren Vorteil gegenüber anderen und dies fördert auch die App.

Arten von sportbasierten Apps

Wenn man sich für die Art der sportbasierten App entscheiden muss, gibt es hauptsächlich zwei Arten solcher Apps:

  • Spezielle Apps
  • Aggregator-Apps

Spezielle Apps sind solche, die speziell für jede Mannschaft oder jeden Verein entwickelt wurden. Sie wurden geschaffen, um solche Teams zu fördern und mehr Fans zu entwickeln. Man kann die Beispiele von IPL-Teams wie Mumbai Indians oder Kolkata Knight Riders anführen. Sie sind in Englisch und Hindi verfügbar und bieten personalisierte Informationen zu verschiedenen Themen.

Aggregator-Apps sind solche, die umfassende Informationen über verschiedene Teams, bevorstehende Turniere und Spiele, Stadien, Tickets usw. bieten. Sie erhalten alle relevanten Informationen an einem Ort. Die ESPN-App oder die englische Premier League (EPL) sind geeignete Beispiele, die in diese Kategorie fallen.

Muss Funktionen für die Sports Mobile App haben

Die mobilen Apps werden aufgrund ihrer spezifischen Funktionen bekannt oder verlieren gegenüber der Konkurrenz. Sie müssen also auch wissen, welche Funktionen hinzugefügt werden müssen, um den Fokus der Benutzer zu erhalten.

Sofort aktualisierte Nachrichten

Die mobile App sollte Sportanhängern sofort aktualisierte Nachrichten in Echtzeit mit einer minimalen Anzahl von Wörtern bereitstellen. Die Nachrichten sollten attraktiv präsentiert und lesbar sein. Sie können auch die relevanten Push-Benachrichtigungen hinzufügen, abhängig vom Benutzerverhalten.

Wahl der Sprache

Sie können Ihre App für mehrere Sprachen in verschiedenen Ländern unterstützen. Wie für Indien kann es Englisch und Hindi sein. Wenn der Benutzer Informationen in seiner Muttersprache erhält, steigt auch die Wahrscheinlichkeit des Herunterladens.

Problemloser Zugriff und schnelles Wischen

Die App sollte dem Benutzer einen problemlosen Zugriff ermöglichen. Es sollte nicht speziell gehackt werden, wenn die Person das Spiel live verfolgt. Es sollte ein schnelles Wischen beim Lesen des Inhalts bieten.

Die abschließenden Zeilen

Der Sport ist das Gebot der Stunde, da die Menschen von verschiedenen Sportereignissen begeistert und begeistert sind. Wenn Sie ihnen also eine praktische Anwendung zur Verfügung stellen, müssen sie nicht darüber nachdenken, was auf den Feldern passiert. Sie werden das goldene Tor von Cristiano Ronaldo oder sechs Treffer von MS Dhoni nicht verpassen. Sie würden immer mit den neuesten Updates und Neuigkeiten in Verbindung bleiben.

Sport-Apps

Similar Posts

Leave a Reply