Mit Office 365 Video rückt MS Enterprise Social ins Rampenlicht

Unternehmen möchten Möglichkeiten haben, den Zugriff auf Videos zu steuern oder Endbenutzern einfache Möglichkeiten zum Posten und Anzeigen von Videos zu bieten. Microsoft antwortete mit seiner Office 365-Videofunktion, die mit Windows Azure Media Services zusammenarbeitet, um das Posten direkt in Office 365-Portalen zu ermöglichen.

Die Office 365-Funktion ist möglicherweise standardmäßig aktiviert. Es wird für Benutzer mit Portaleinstellungen freigegeben, die so konfiguriert sind, dass Roll-outs oder Feature-Updates möglich sind, sobald Microsoft sie zur Verfügung stellt. Wechseln Sie zum Office 365-Verwaltungscenter Serviceeinstellungen und auswählen Aktualisierung um zu sehen, ob die Einstellung aktiviert ist (Abbildung 1).

Office 365-Aktualisierungsoptionen
Abbildung 1: Überprüfen Sie, ob die Optionen für die erste Version konfiguriert sind.

Sobald die Update-Einstellungen konfiguriert sind – Sie müssen möglicherweise warten, bis die Funktion angezeigt wird, sobald Sie die Einstellung aktivieren -, wird im Quick Links-App-Launcher-Dashboard eine neue Videooption angezeigt (Abbildung 2).

Office 365 Video-Quicklink
Abbildung 2: Beachten Sie den neuen Video-Quicklink.

Sobald die Videofunktion eingerichtet ist, haben Sie die Möglichkeit, einen Kanal zu erstellen, Einstellungen zu verwalten oder mehr über die Funktion zu erfahren (Abbildung 3).

Setup-Optionen für Office 365-Videos
Abbildung 3: Erste Schritte mit Office 365 Video

Standardmäßig gibt es einen Community-Kanal (Sie können den Namen ändern) und Sie können dort Videos veröffentlichen. Wenn Sie einen neuen Kanal erstellen, geben Sie ihm einen Namen und wählen Sie eine Farbe aus. Im Beispiel habe ich eine mit dem Namen “Windows- und Office-Schulung” mit blauem Hintergrund erstellt. Sie können Videos nach dem Erstellen des Kanals hochladen (Abbildung 4).

Laden Sie Videos in Office 365 Video hoch
Abbildung 4: Sie können jetzt Videoinhalte hochladen.

Nach Auswahl der Video hochladen Wählen Sie mit dieser Option Videos zum Hochladen aus oder ziehen Sie Dateien in den neuen Abschnitt. Sobald die Videos hochgeladen wurden, gibt es viele organisatorische Optionen, die auf den beliebtesten Videos, den neuesten Videos oder den geposteten Videos basieren (Abbildung 5). Wählen Sie aus, was Sie sehen möchten, oder klicken Sie auf die Auslassungspunkte am unteren Rand eines Videos, um zu sehen, wie ein Mini-Bildschirm das Video abspielt.

Anzeigen von Videos in Office 365-Video
Abbildung 5: Videopopulation und Organisation in Office 365 Video.

Wenn Sie jemals Videos auf YouTube gepostet haben, ist der Rest ziemlich intuitiv. Wenn die Bibliothek mit der Zeit wächst, klicken Sie auf die Lupe, um nach Videos zu suchen. Sie können Office Delve auch zum Erkennen von Videos verwenden.

Administratoren können auch Berechtigungseinstellungen dafür konfigurieren, wer Videos posten darf. Sie können die Berechtigungseinstellungen für das Unternehmensportal auf der Startseite konfigurieren, indem Sie das Einstellungsrad auswählen und auswählen Videoportaleinstellungen. Wenn Sie sich jedoch auf einer Kanalseite befinden und das Einstellungsrad auswählen, wird das angezeigt Videokanaleinstellungen Option zum Festlegen von Berechtigungen.

Durch Anpassen der Portalberechtigungen können Sie steuern, wer die Startseite verwaltet, Berechtigungen ändern und bestimmen, wer Kanäle erstellen kann (Abbildung 6).

Einstellungen und Berechtigungen für das Office 365-Videoportal
Abbildung 6: Hier können Sie Portaleinstellungen und Berechtigungen festlegen.

Administratoren können auch steuern, wer Videos verwaltet und Kanaleinstellungen bearbeitet. Sie können auch bestimmen, wer Videos anzeigen darf (Abbildung 7).

Einstellungen und Berechtigungen für Office 365-Videokanäle
Abbildung 7: Festlegen der Einstellungen und Berechtigungen für Videokanäle

Möglicherweise haben Sie zunächst nicht viele Videos, aber wenn Sie Ihre Bibliothek innerhalb von Kanälen erweitern, werden Sie möglicherweise die Spotlight-Funktion zu schätzen wissen. Mit dieser Funktion können Sie die Videos auswählen, die auf der Kanalseite angezeigt werden sollen. Sie können konfigurieren, wie Ihre Homepage aussehen soll und welche Kanäle auf der Homepage angezeigt werden sollen. Sie können auch anpassen, welche Videos Sie in den einzelnen Kanaleinstellungen hervorheben möchten.

Hinter den Kulissen von Office 365 Video

Nachdem Sie die Grundeinstellungen und das Setup von Office 365 Video durchlaufen haben, ist es Zeit, einige der zugrunde liegenden Dienste zu besprechen. Einerseits wird das Video hochgeladen und über SharePoint Online als Front-End angezeigt. Azure Media Services befindet sich jedoch im Back-End.
Wenn Sie ein Video mit einem unterstützten Codec hochladen (es werden viele unterstützt Video- und Audio-Codecs), Azure Media Services bereitet das Video vor, um die beste Videowiedergabe für Endbenutzer zu gewährleisten. Je nachdem, welches Gerät Sie verwenden (Desktop, Tablet oder Handy) und mit welcher Bandbreite Sie eine Verbindung herstellen möchten, wird sichergestellt, dass Auflösung und Qualität für das beste Wiedergabeerlebnis ausgelegt sind. Beachten Sie, dass der Transcodierungsprozess nach dem Hochladen eines Videos einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Erwarten Sie daher keine sofortigen Upload- oder Anzeigefunktionen.
Ihr Unternehmen kann nach Videoinhalten suchen, aber Sie können diese Inhalte auch in Delve-Karten anzeigen, die automatisch mit Office Graph zusammengestellt werden. Sie haben auch die Möglichkeit, innerhalb der Videoseite selbst das Video direkt für Yammer freizugeben. Diese Art der Zusammenarbeit, die direkt in das Feature integriert ist, ist ein schöner Bonus.
Aus Sicherheitsgründen ist zu beachten, dass alle Videos in Ruhe oder während der Übertragung verschlüsselt und sicher sind. Wenn Sie jedoch entscheiden, dass Sie Office 365 Video nicht in Ihrer Umgebung verwenden möchten, können Sie es über das SharePoint Admin Center deaktivieren (und wieder aktivieren). Verwenden Sie diese Ressource Erfahren Sie, wie Sie Office 365-Videos detaillierter verwalten. Sie finden einen Abschnitt, der Sie durch den Deaktivierungs- / Wiederaktivierungsprozess nach unten führt.

Letzte Gedanken zu Office 365 Video

Ich sehe nichts Negatives in dieser Funktion und gebe dieser Funktion zwei Daumen hoch. Zum einen ist es kostenlos und war ein völlig unerwartetes Office 365-Add-On. Microsoft unternimmt kluge Schritte, indem es seinem Service einen kontinuierlichen Mehrwert verleiht, ohne den Preis zu erhöhen oder bei jeder kleinen Funktion zu à la carte zu sein.

Mit Office 365 Video können Unternehmen neue Schulungsvideos für Mitarbeiter oder interne Schulungsvideos veröffentlichen. Es ist kein vollwertiger Lernmanagementsystem (LMS) – es ist nicht einmal LMS-Lite. Aber es ist eine großartige Möglichkeit, Videos sicher intern zu teilen, mit einer Option, die bereits viele andere Dienste, einschließlich E-Mail, abwickelt. Darüber hinaus kann die Tatsache, dass Sie damit über andere Tools wie Delve und Yammer zusammenarbeiten können, ein großer Vorteil sein.
Über den Autor:
J. Peter Bruzzese ist ein Microsoft Office 365 MVP als fünfmaliger Preisträger mit früheren technischen Kenntnissen in Exchange, einem Triple-MCSE, einem MCT und einem MCITP: Enterprise Messaging. Er ist Mitbegründer einer Endbenutzer-Schulungslösung namens ClipTraining.com und strategischer technischer Berater für Mimecast. Er ist ein international veröffentlichter Autor mit mehr als einem Dutzend Titeln. Er ist technischer Redner für eine Reihe von Konferenzen, darunter Techmentor, IT / Dev Connections und Microsoft TechEd. Er schreibt für Online- und In-Print-Technologie und schreibt seit mehr als fünf Jahren die Enterprise Windows-Kolumne von InfoWorld. In jüngerer Zeit konzentrierte er sich auf neue Benutzer in der Exchange / Office 365-Community und schrieb ein kurzes Buch mit dem Titel Conversational Exchange (in 10 Tagen!), Um ihnen das Erlernen der konzeptionellen Seite von Exchange zu erleichtern. In seiner Freizeit – seien wir ehrlich, Leute, mit all dem hat JPB keine Freizeit.

Similar Posts

Leave a Reply