OWA-Themen in Exchange 2013 neu gestalten

Wenn Unternehmen Outlook Web Apps verwenden, ist es oft nur eine Frage der Zeit, bis jemand …

Das Managementteam fragt, ob OWA mit dem Firmenlogo oder den Farben versehen werden kann. Solange Sie über grundlegende Kenntnisse in HTML und Cascading Style Sheets (CSS) verfügen, können Sie mit OWA 2013 problemlos Microsoft anpassen.
Dieser Tipp konzentriert sich auf die Premium-Version von OWA 2013, die die Anpassung unterstützt. Die Light-Version unterstützt keine Anpassungen, die auf OWA-Themen basieren. Sie sollten in der Lage sein, ältere Versionen von OWA auf ähnliche Weise anzupassen, müssen jedoch die Technik aufgrund unterschiedlicher Dateipfade geringfügig ändern. In diesem Tipp wird auch davon ausgegangen, dass Exchange mithilfe von konfiguriert ist Standardinstallationspfad.

Erstellen eines Themas in OWA 2013

Obwohl Sie technisch mit dem Ändern vorhandener OWA-Themen durchkommen können, ist dies intelligenter neue Themen erstellen. Wenn Sie beim Bearbeiten eines Standardthemas einen Fehler machen, können Sie OWA irreparabel beschädigen. Hier kopieren wir ein Standarddesign und verwenden es als Ausgangspunkt für das Anpassen von OWA
Melden Sie sich bei Ihrem CAS-Server (Client Access Server) an und navigieren Sie zu:
C: Programme Microsoft Exchange Server V15 ClientAccess OWA Owa2 resources Themes
Erstellen Sie einen Ordner mit dem Namen Ihrer Organisation und kopieren Sie den Inhalt des Basisordners in diesen neuen Ordner.
Bevor Sie fortfahren, müssen Sie eine XML-Datei aktualisieren. Gehen Sie in den soeben erstellten Ordner und öffnen Sie den themeinfo.xml Datei. Suchen Sie die Anzeigename Wert und ändern Sie ihn entsprechend dem Ordnernamen. Zum Beispiel habe ich meinen neuen Themenordner “Posey” genannt und den Anzeigenamen auf “Posey” gesetzt (Abbildung 1).
Themeninfo
Abbildung 1. Stellen Sie den Anzeigenamen so ein, dass er mit dem Ordnernamen übereinstimmt.

Konfigurieren Sie OWA für die Verwendung Ihres Themas

Mit Exchange Server 2013 können Benutzer ihr Thema nach Belieben ändern. Es gibt viele OWA-Themen, aus denen Benutzer auswählen können. Sie können PowerShell verwenden, um das Standarddesign festzulegen, aber Benutzer können weiterhin Themen ändern.
Angenommen, Sie möchten das Standarddesign auf “Posey” setzen. Das Cmdlet dazu lautet:
Set-OWAVirtualDirectory –Identity "owa (Standardwebsite)" –DefaultTheme Posey
Wenn Sie Benutzer zur Verwendung des neuen Designs zwingen möchten, ändern Sie den Befehl geringfügig, indem Sie das anhängen –ThemeSelectionEnabled Parameter bis zum Ende des Befehls und Setzen des Werts auf $ Falsch. Der Befehl würde folgendermaßen aussehen:
Set-OWAVirtualDirectory –Identity "owa (Standardwebsite)" –DefaultTheme Posey –ThemeSelectionEnabled $ False
Nachdem Sie den entsprechenden Befehl eingegeben haben, müssen Sie den CAS-Server neu starten oder den Internetinformationsserver mithilfe von zurücksetzen IISReset / NoForce Befehl.

Passen Sie OWA-Themen an

Bisher haben wir ein doppeltes Thema erstellt und den Benutzerverkehr darauf umgeleitet. Als Nächstes können Sie das Thema an Ihre Bedürfnisse anpassen. Es ist eine gute Idee, die Änderungen auf einem Laborserver zu erstellen und die Dateien dann in die Produktionsumgebung zu kopieren, sobald Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind.
Die Hauptdatei, die Sie bearbeiten möchten, heißt Premium.css, die sich im benutzerdefinierten Themenordner befindet. Diese Datei steuert die Farben und Schriftarten, die OWA verwendet. Beachten Sie, dass dies nicht die einzige CSS-Datei ist, die Exchange verwendet. Es gibt andere CSS-Dateien, die von der Exchange-Systemsteuerung verwendet werden.
Zusätzlich zum Ändern von Schriftarten und Farben möchten Sie möglicherweise das Logo oder andere grafische Elemente ändern, die OWA verwendet. Es verwendet viele Dateien in der Tragbare Netzwerkgrafiken (PNG) Format für mehrere visuelle Elemente. Sie können diese Dateien bearbeiten, aber stellen Sie sicher, dass Sie keine der Bildabmessungen ändern.

Anpassen der OWA-Anmeldeseite

Mit den bisher besprochenen Änderungen können Sie das Erscheinungsbild einer OWA-Sitzung ändern. Viele Unternehmen möchten jedoch auch den OWA-Anmeldebildschirm ändern. Sie können die Farben und Schriftarten ändern, die der Bildschirm verwendet, indem Sie zu:
C: Programme Microsoft Exchange Server V15 FrontEnd HttpProxy owa auth Themen Ressourcen
Dort bearbeiten Sie die logon.css Datei. In diesem Ordner befinden sich auch PNG-Dateien, die von der Anmeldeseite verwendet werden. Jede dieser Dateien kann bearbeitet oder durch benutzerdefinierte Bilder ersetzt werden. Es wird jedoch empfohlen, dieselben Bildabmessungen zu verwenden.
Über den Autor:
Brien Posey ist ein achtmaliger Microsoft MVP für seine Arbeit mit Windows Server-, IIS-, Exchange Server- und Dateisystemspeichertechnologien. Brien war CIO einer landesweiten Kette von Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen und war einst für den IT-Betrieb in Fort Knox verantwortlich. Er war auch als Netzwerkadministrator für einige der größten Versicherungsunternehmen des Landes tätig.

Similar Posts

Leave a Reply