Qualitätssicherung – Garantiert Ihr Mobile App-Entwickler dies?

Wenn ein App-Entwickler eine neue mobile Anwendung entwickelt, muss er sich daran erinnern, dass Qualitätssicherung oder Qualitätssicherung eine wichtige Rolle spielen und diese niemals übersehen. Eine App kann nur dann erfolgreich sein, wenn die Qualitätssicherung in alle Entwicklungsphasen involviert ist, sei es die Erstellung, das Konzept, die Anforderungen für die Analyse, die Testspezifikationen, das Testen der frühen Visionen der App und auch die Veröffentlichung des Endprodukts.

In den meisten Fällen führen Entwickler keine ordnungsgemäße Qualitätssicherung durch. Dies kann dazu führen, dass nach dem Start einer App im App Store Probleme auftreten. Durch ordnungsgemäße QS-Tests können Sie sicherstellen, dass die Apps ordnungsgemäß funktionieren.

Lassen Sie uns analysieren, wie die Qualitätssicherung in jeder Phase eine wichtige Rolle spielt.

Vorbereitungsphase

Testdokumentation

Diese Phase tritt bereits in Kraft, bevor die Entwicklung der App in Auftrag gegeben wurde. Es wird abgeschlossen, bevor die erste Montage der App stattfindet. Einige der Hauptaktivitäten in dieser Phase sind die Identifizierung des Zielgeräts, die Einführung funktionaler Anforderungen, die Entwicklung der Testdokumentation und die anschließende Vorbereitung seiner Umgebung.

Um die Zielgeräte zu bestimmen, muss herausgefunden werden, welche Geräte von der Anwendung unterstützt werden. Dies ist die früheste Version des Betriebssystems, die Unterstützung und Identifizierung gängiger Modelle benötigt.

Funktionale Anforderungen

Hier muss der Entwickler definieren, ob die App installiert werden kann oder browserbasiert ist, ob sie in sich geschlossen ist oder nicht und ob sie mit einer Datenbank, einer Website, sozialen Netzwerken oder anderen Apps interagiert.

Testdokumentation

Einige Apps erfordern eine allgemeine Dokumentation, und die ausgeführten Aufgaben sind nicht komplex, können jedoch mit einigen Klicks abgeschlossen werden. In diesem Fall muss keine detaillierte Anleitung zum Testen erstellt werden.

Feedback von Benutzern

Feedback von Benutzern

Apps, die an sich eine aktualisierte Version sind, sind sehr hilfreich bei der Analyse von Benutzer-Feedbacks und deren Bewertungen, die auf dem Markt veröffentlicht werden. Die Endbenutzer finden und dokumentieren die Probleme, die später dazu beitragen, die Mängel der App zu identifizieren und entsprechend zu beheben.

Auf diese Weise hilft eine neue Version, ein bestimmtes Problem zu lösen, mit dem die App möglicherweise konfrontiert ist. Während des Tests sollten Bedenken des Endbenutzers separat aufgeführt und besonders berücksichtigt werden.

Testumgebung

Die erforderlichen Apps auf dem Mobiltelefon müssen installiert werden, um eine Testumgebung zu erstellen. Darüber hinaus müssen die erforderlichen Apps auch auf dem Computer des QS-Ingenieurs installiert und konfiguriert werden. Apps wie Android SDK und iPhone Configuration Utility sind möglicherweise enthalten.

Der Prozess beginnt dann nach der Integration der ersten Baugruppe und endet nach Abschluss der Produktentwicklung. In regelmäßigen Abständen werden mehrere Baugruppen getestet. Ein solcher Test hilft einem QS-Techniker, sich in den Benutzer hineinzuversetzen, verfügt jedoch über detaillierte Kenntnisse der Prinzipien und Einstellungen der getesteten Geräte- und App-Funktionen.

Kontrollphase

Der Entwurf wird für die Veröffentlichung in dieser Phase nach dem Ende der Produktentwicklung vorbereitet. In dieser Phase wird ein detaillierter Test durchgeführt, der dazu beiträgt, die App zu stabilisieren und eventuelle kleinere Mängel zu beseitigen.

Darüber hinaus wird in dieser Phase die App auf den Verlust von Zusatzmodulen getestet. In dieser Phase können Funktionen hinzugefügt und Einstellungen geändert werden, die in der endgültigen Version der App nicht sichtbar sind, jedoch zu Test- und Entwicklungszwecken durchgeführt werden. Bevor die App jedoch der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird, werden die Funktionen, die zum Entwickeln und Testen verwendet werden, entfernt.

Abnahmetests

Dies ist die letzte Phase, in der die App überprüft wird, um die Akzeptanzkriterien zu erfüllen. Zur Durchführung dieses Tests wird eine Reihe typischer Testfälle verwendet, die auf den Anforderungen der App selbst basieren. Es sind die Ergebnisse dieser Tests, die dem Kunden helfen, zu entscheiden, ob die App gut genug ist, um akzeptiert zu werden oder nicht.

Erst nachdem alle diese Testphasen während der Entwicklung der App sorgfältig durchgeführt wurden, kann der Entwickler sicher sein, dass er ein funktionierendes Produkt erhalten hat und die App marktreif ist.

Mindinventory Erstellen Sie Ihre mobile Anwendung mit geeigneten App-Tests. Wir werden dringend empfohlen, um mobile Anwendungen zu testen und Qualitätsanalysen durchzuführen.

Similar Posts

Leave a Reply