Schritte zum Erstellen einer Cryptocurrency Exchange-Plattform

Seit der Einführung des Bitcoin im Jahr 2009 ist der Begriff Kryptowährung viral geworden und wird im Volksmund als Transaktionsmedium verwendet. Jetzt haben wir neben Bitcoin noch andere Arten von Kryptowährungen wie Litecoin, Ethereum oder Ripple als Optionen, wenn man sich den Marktwert nicht leisten kann. Die digitale Währung wird in großem Umfang ausgetauscht, und die Unternehmer finden es relativ einfacher, mit Kryptowährung anstelle traditioneller Währungen wie Dollar, Pfund oder Euro umzugehen.

Und da wir über das Gesamtbild der Kryptowährung nachdenken und über das zukünftige Szenario sprechen, hat es einen sehr hellen Anwendungsbereich. Der Kryptowährungsaustausch wird auch als Digital Currency Exchanges (DCE) bezeichnet und kann zwischen zwei beliebigen Parteien durchgeführt werden, bei denen das Geld mithilfe der kryptografischen Methode elektronisch überwiesen wird, um die Zahlungen zu sichern.

Wenn Sie also den zusätzlichen Vorteil einer Krypto-Austausch-App haben, wird Ihre Arbeit im Vergleich zum Mining der elektronischen digitalen Währung viel einfacher. Laut aktueller Studiebeträgt der Anteil von Bitcoin im Geschäftsbereich etwa 55%.

Wo findet der Austausch statt?

Diejenigen, die die digitalen Währungen entwickeln, bleiben frei von den digitalen Währungsbörsen (DCE), die am Handel mit der Kryptowährung beteiligt sind. Die Digital Currency Providers (DCP) sind Geschäftseinheiten, die im Wesentlichen das Kundenkonto verwalten, die Kryptowährung jedoch nicht direkt an Benutzer ausgeben können.

Tatsächlich muss der Benutzer die Kryptowährung von DCEs kaufen oder verkaufen. Die DCEs können entweder DCPs untergeordnet sein oder es können unabhängige Unternehmen sein. Darüber hinaus verfügen Sie über die Möglichkeit von Direct Trade Platforms, die spontan zwischen den beiden beteiligten Parteien abgewickelt werden können.

Hier erhalten Sie jedoch nicht den Marktpreis, da Händler ihre eigenen Preise festlegen. Der Benutzer kann auch Sperrstellen verwenden, um die digitalen Währungen zu dem vom Agenten festgelegten Preis zu kaufen.

Erstellen Sie Ihren eigenen Cryptocurrency Exchange

Wenn Sie bereits eine feste Entscheidung getroffen haben, einen Kryptowährungsaustausch zu entwickeln, müssen Sie zunächst eine Gewerbeberechtigung erwerben und vor allem Ihren Austausch gemäß den Regeln und Normen Ihrer Region registrieren.

Ursprünglich waren die meisten Regierungen wie in Indien in Bezug auf Kryptowährungstransaktionen starr, aber diesbezüglich hat sich eine gewisse Nachsicht gezeigt. Es ist jedoch wichtig, dass Sie die KYC-Normen einhalten und mit allen erforderlichen Dokumenten bereit sind. Die Kundenintegration mit der Verifizierungs-API ist im Austausch mit der Sicherung erforderlich.

Sie würden auch Diagramme benötigen, die über den Volatilitätsindex in Bezug auf die digitalen Währungen informieren. Sie helfen beim Vergleich von Handelspaaren. Sie müssen Bestellungen vorbereiten; eine Tabelle mit Transaktionen und schließlich eine detaillierte Historie der profitabelsten Transaktionen, die zur Ermittlung der Bieter nützlich sind.

Lesen Sie auch: Möchten Sie Ihre eigene Kryptowährung erstellen? Lassen Sie uns den Code knacken

Erstellen eines Benutzerkontosystems

Ihre erste Aufgabe besteht also darin, ein Benutzerkontosystem zu entwickeln, da Sie eine Kryptowährungsbrieftasche benötigen, in der all dieses elektronische Geld gespeichert wird. Dem Benutzer muss die Option zur Verfügung gestellt werden. ob er das Geld sendet oder empfängt.

Da Sie eine Börse erstellen, müssen Sie die Transaktion auch entsprechend der Position des Marktes steuern. Wenn es sich um eine modulare Erstellung handelt, müssen sogar die kleinsten Details berücksichtigt werden.

Zahlungsabwicklung

Die Möglichkeit der Zahlungsabwicklung ist ein wesentlicher Aspekt, der berücksichtigt werden muss. Sie benötigen die Unterstützung eines effizienten Zahlungsabwicklers wie einer Bank und einer Zahlungsgateway-API, damit Kunden problemlos Geld senden oder abheben können.

Die Rolle des Aggregators

Sie müssen die Rolle eines Aggregators spielen, um bestimmte Informationen aus verschiedenen Online-Quellen zu aggregieren oder zusammenzustellen. Es hilft Benutzern, ihre eigenen Münzen zu entwickeln und sie auf die Liste der Vermögenswerte zu setzen. Der Prozess ist kostspielig, da der Aggregator eine große Menge an Informationen pro Sekunde zieht und verarbeitet.

Bedeutung des Handelskerns

Wenn Sie Ihren Kryptowährungsaustausch nahtlos ausführen möchten, benötigen Sie auch die Unterstützung und Unterstützung eines Handelskerns, der bei der Erstellung von Auftragsbüchern zur Durchführung der Transaktionen und zur Überprüfung des Kontostands hilft. Dies ist ein wichtiges Werkzeug in diesem Prozess und Sie können ohne einen Handelskern nicht weiter vorankommen.

Benutzerfreundliche Benutzeroberfläche

Ein weiterer wichtiger Bereich, auf den Sie sich konzentrieren müssen, ist das Angebot eines benutzerfreundlichen UI-Designs, um mehr Kunden zu gewinnen. Es ist wichtig, dass das UI-Design problemlos alle Geräte unterstützt, nämlich Smartphones, Tablets, Laptops usw. Sie können die Entwickler bitten, eine angepasste Anwendung für den Austausch von Kryptowährungen zu entwickeln.

Unterstützung der Kryptowährung

Wenn Sie also einen Kryptowährungsaustausch erstellen, ist es entscheidend zu bestimmen, wie viele Kryptowährungen Ihr Austausch unterstützt. Gemäß dem BerichtEs gibt ungefähr mehr als 1500 Kryptowährungen und ihre Anzahl steigt.

Es ist offensichtlich, dass Ihre Investitionen steigen werden, wenn Ihre Börse Unterstützung für verschiedene Arten digitaler Währungen bietet. Darüber hinaus nimmt auch die Konkurrenz zu; Treffen Sie dementsprechend die Entscheidung.

Entwicklung der Cryptocurrency Wallet

Eine der entscheidenden Aufgaben, die erledigt werden müssen, ist das Erstellen der Kryptowährungsbrieftasche. Die digitalen Münzen werden in diesen Brieftaschen gespeichert. Es muss über ein verbessertes Sicherheitssystem verfügen, das den Vertrauensfaktor der Kunden verbessern kann. Die Brieftaschen sind in zwei Kategorien unterteilt: heiß und kalt.

Lesen Sie auch: So erstellen Sie eine Bitcoin Wallet-App und wie nützlich sie für mobile Zahlungen ist

Admin-Kontrolle

Das Admin-Steuerelement verwaltet den gesamten Vorgang des Kryptowährungsaustauschs. Die Funktionen können jedoch an die Anforderungen des Unternehmens angepasst werden. Sie können die Handelsgebühren ändern und die Liste der Kryptowährungen pflegen sowie die neuen hinzufügen usw.

Die Software für den Austausch

Wenn Sie versuchen, die Software für Ihren neuen Kryptowährungsaustausch zu nutzen, haben Sie drei Möglichkeiten:

Das erste ist die Entwicklung Ihrer eigenen Software

Zunächst einmal ist dies eine der hektischsten Aufgaben, da Sie ein spezielles Team-Panel benötigen, um das Projekt zu bearbeiten. Das Projekt wird erfolgreich durchgeführt, wenn jedes Mitglied des Teams über Fachkenntnisse auf dem Gebiet des Verständnisses der Software verfügt und mit deren Funktionsweise vertraut ist.

Es ist wichtig, dass sie jede der Komponenten angemessen interpretieren. Eine weitere Tatsache, die berücksichtigt werden muss, ist die Zeit und das Budget, die für die Entwicklung einer App erforderlich sind. Nach einer Schätzung würde der Zeitaufwand je nach Projekt zwischen 6 Monaten und einem Jahr oder sogar mehr liegen.

Das freie oder Open Source-Modell

Bei der zweiten Option müssen Sie klar erkennen, über welche unterstützenden Tools Sie den Austausch erstellen können. Grundsätzlich besteht die Aufgabe der Entwickler darin, die Codes zu verbessern, nach denen sie zuerst die Fehler gesucht haben, wo immer dies möglich ist, und dann die Fehler zu korrigieren oder zu ändern.

Die Unterstützung von proprietärer Software

Um ehrlich zu sein, ist die dritte Option, dh die Unterstützung einer speziellen Readymade-Software, möglicherweise die einfachste unter den dreien. Dies liegt daran, dass Sie die Software entsprechend Ihren Anforderungen entwickeln und anpassen können.

Hier werden die Tests im Voraus durchgeführt, und einer der anderen Vorteile besteht darin, dass keine kontinuierliche Wartung erforderlich ist. Sie müssen nur wenige Einstellungen gemäß den Projektanforderungen vornehmen. Das spart auch viel Zeit und Geld.

Die wesentlichen Funktionen von Cryptocurrency Exchange

Vergessen Sie nicht, diese wichtigen Funktionen in Ihre Umtausch-App zu implementieren, wenn Sie einen digitalen Geldwechsel erstellen möchten. Dazu gehören die schnelle und problemlose Registrierung von Benutzern, das schnelle Senden und Empfangen von Kryptowährungen, der Zugriff auf Handelskonten, das Anzeigen des Verlaufs vergangener Transaktionen, die Unterstützung von Kunden rund um die Uhr, die Änderung von Salden und die Überwachung der Statistiken usw.

Team erforderlich Entwicklung eines Kryptowährungsaustauschs

Wenn Sie über die Struktur des effizienten Teams sprechen, das an dem Projekt zur Entwicklung eines Kryptowährungsaustauschs arbeiten würde, würde es aus einem Backend-Entwickler, je einem Android- und iOS-Entwickler, einem Front-End-Entwickler, einem Grafik- oder UI-Designer bestehen. zwei Qualitätssicherungsingenieure und ein Projektmanager, der das gesamte Projekt verwaltet.

Fazit

Die Kryptowährung ist die aktuelle Nachfrage des Marktes und wird in der Geschäftswelt als heißes Thema diskutiert. Sie können einer großen Anzahl von Benutzern weltweit einen digitalen Geldwechsel anbieten, der ihre täglichen Transaktionen reibungslos ausführen kann.

Sie können sagen, dass das Erstellen einer Kryptowährung im Vergleich zu anderen Apps etwas kostspielig ist, aber es ist sicher, dass dies eine sehr gute und positive Investition für die Zukunft ist. Sie werden sicherlich enorme Gewinne durch die Transaktionsgebühren erzielen.

Similar Posts

Leave a Reply