So entwickeln Sie eine Videokonferenz-App wie Zoom

Das Jahr 2020 hat massive Unsicherheiten mit sich gebracht, bei denen Menschen weltweit empfohlen werden, sich sozial voneinander zu distanzieren. Und solche unsicheren Umstände haben die Weltbevölkerung und die Unternehmen gezwungen, von zu Hause aus zu arbeiten.

Um eine reibungslose Arbeit zu gewährleisten, waren maximal Personen auf Videokonferenzen angewiesen. Dies eröffnet den Weg für Videokonferenz-Apps wie Zoom, die eine hervorragende Plattform für Unternehmen bieten, um Meetings online durchzuführen.

Laut einem Bericht von Techcrunch wurden Videokonferenz-Apps heruntergeladen 62 Millionen Mal in nur einer Woche vom März 2020 für geschäftliche und private Zwecke. Und es zeigt die Nachfrage und die Funken, die die Video-Chat-Anwendungsbranche hält.

Wenn Sie ein angehender Geschäftsmann sind, der mit seiner eigenen Videokonferenz-App in den Markt eintreten möchte, sind Sie auf dem richtigen Weg. Derzeit ist es eine großartige Idee. Lassen Sie uns sehen, wie Sie eine Video-Chat-Anwendung wie Zoom entwickeln, warum Sie eine solche App entwickeln müssen und welche Entwicklungskosten anfallen.

Warum Sie eine Video-Chat-App wie Zoom entwickeln sollten

Hier sind drei Hauptgründe, warum das Erstellen einer Videokonferenz-App wie Zoom eine Milliarden-Dollar-Idee ist:

1. Der Wert des Videokonferenzmarktes wird bis 2026 über 50 Milliarden US-Dollar liegen

Ihr Ziel beim Erstellen einer Video-Chat-Anwendung wie Zoom muss darin bestehen, Geld damit zu verdienen. Und das ist nur möglich, wenn Sie in einen florierenden und gesunden Markt investieren. Die gute Nachricht ist, dass der Videokonferenzmarkt Ihre Anwendungsentwicklung kompetent unterstützt.

Gemäß Global Market Insights wird der Marktwert von Video-Chat-Apps bis 2026 50 Milliarden US-Dollar überschreiten. Mit dem Ausbruch der COVID-19-Pandemiekrise und der Absage vieler gesellschaftlicher Ereignisse steigt die Beliebtheit von Video-Chat-Apps in allen Branchen. Dies wird langfristig die Popularität des Videokonferenzmarktes steigern.

Videokonferenzmarkt

2. In diesem Markt gibt es genügend Spielraum, um sich zu entwickeln und zu gedeihen

Nicht nur Unternehmen verwenden Video-Chat-Apps. Eine Studie zeigt, dass nur die Bildungsindustrie überhält 10% der Marktanteile von Videokonferenzen. Da Bildungseinrichtungen Tag für Tag schließen oder nur begrenzte Einträge anbieten, haben diese Akteure mehr Möglichkeiten, in die Branche einzusteigen und sich weiterzuentwickeln.

3. Video-Chat-Anwendungen werden nach der Pandemie immer beliebter

Während der Sperrfrist erhalten die Mitarbeiter Unterstützung von der Technologie, um Verfahren zu handhaben, zu arbeiten und mit ihren Angehörigen in Verbindung zu bleiben.

Dies ist der Grund, warum nach einem Bericht von StatistaDie weltweiten Downloads von Videokonferenz-Apps wie Zoom stiegen im März 2020 um über 100%. Dies zeigt die zunehmende Beliebtheit von Video-Chat-Anwendungen und warum Sie in diese Branche investieren sollten.

Video-Chat-Apps gewinnen inmitten von Pandemien an Bedeutung

Aus diesem Grund ist die Investition in eine Video-Chat-Anwendung wie Zoom nur eine gute Idee. Um in diesem Markt erfolgreich zu sein, sollten Sie wissen, wie Sie eine solche App erstellen. Schauen wir uns das an!

So entwickeln Sie eine Videokonferenz-App wie Zoom

Das erfolgreiche Erstellen einer Video-Chat-App wie Zoom erfordert Zeit, leistungsstarkes Lernen, Ausdauer und intelligente Planung. Lassen Sie uns die Schritte untersuchen, die Sie zum Entwickeln einer Video-Chat-Anwendung wie Zoom ausführen sollten!

1. Eine solide Idee & Marktstudie

Beim Umbau einer Idee einer Video-Chat-App müssen Sie eine vollständige Marktanalyse durchführen. Entdecken Sie die Pläne Ihrer möglichen Konkurrenten und die Möglichkeiten Ihrer Idee auf dem Markt.

Stellen Sie sicher, dass Ihre App einige spezielle Komponenten enthält, um sie anders zu machen. Abhängig von Ihrem einzigartigen Konzept können Sie Ihre Zielgruppe finden, anhand derer Sie das App-Design erstellen können.

2. Verführerische Video-Chat-App-Designs

Nachdem Sie eine klare Vorstellung haben, müssen Sie ein erstaunliches UI / UX-Design für Ihre Benutzer festlegen. Um Ihre App für Millennials zu entwickeln, stellen Sie sicher, dass Sie attraktive Designs erstellen und ein helles Farbschema verwenden.

Wenn Sie Unternehmen mit dieser App verführen möchten, verwenden Sie beruhigende Farben und machen Sie sie subtil. Wenn Sie es jedoch für eine Gruppe von Personen erstellen möchten, müssen Ihre Designs wie Zoom einfach und intuitiv sein.

Lesen Sie auch: Der Mobile App Design-Prozess, dem Sie folgen müssen

3. Backend-Entwicklung

Dies ist das Rückgrat des App-Entwicklungsprozesses. Die Datenbank, der Webserver und der App-Server fallen unter die Backend-Entwicklung einer App, die die Grundlagen des Backends festlegt, je nachdem, welche Funktionen Sie in Ihre Anwendung aufnehmen können. Skalierbarkeit ist erforderlich, da Sie zahlreiche Benutzer benötigen würden, um gleichzeitig in Ihrer App zu bleiben.

4. Technologie-Stack

Um eine App mit einer einzigen Plattform einzuführen, können Sie aus einer Vielzahl von Optionen auswählen, darunter Kotlin und Java für die Entwicklung von Android-Apps, während Objective-C und Swift für die Entwicklung von iOS-Apps.

Wenn Sie jedoch eine plattformübergreifende Anwendung einführen möchten, können Sie zwischen Flutter und React Native wählen. Sie können Hilfe von einem effizienten App-Entwicklungsunternehmen erhalten, wenn Sie dies nicht auswählen können.

Lesen Sie auch: Auswahl des besten Technologie-Stacks für das App-Entwicklungsprojekt

5. Testen Sie Ihre App

Das Testen ist ein entscheidendes Verfahren bei der Entwicklung von Video-Chat-Apps. Bevor Sie Ihre Videokonferenz-App veröffentlichen, sollten Sie sich darauf konzentrieren, sie zu testen, um Fehler und Fehler zu beseitigen.

Must-Have-Funktionen zum Erstellen einer Video-Chat-App wie Zoom

Schauen wir uns nun die unverzichtbaren Funktionen an, die bei der Entwicklung einer Videokonferenz-App hinzugefügt werden müssen!

1. Benutzerprofilverwaltung

Benutzer werden nach der Registrierung in der App zu einer außergewöhnlichen Einheit im Ökosystem Ihrer App. Sie können sie anhand ihres Profils anhand aller entsprechenden Daten erkennen, die Benutzernamen enthalten und Bilder anzeigen.

Befolgen Sie beim Erstellen eines Benutzerprofils die wichtigsten Prinzipien: Optimieren Sie es strukturell, damit einige Daten privat bleiben, und überladen Sie den Bildschirm nicht mit zusätzlichen Informationen. Ermöglichen Sie Benutzern das einfache und problemlose Bearbeiten ihrer Profile.

2. App Onboarding

Stellen Sie sicher, dass Sie einen einfachen App-Onboarding-Prozess durchführen, um Ihre Benutzer anzulocken. Zu diesem Zweck sollten Sie beiden die Möglichkeit geben, sich manuell in Ihrer App zu registrieren oder soziale Medien zu verwenden.

Darüber hinaus muss das Benutzerautorisierungsverfahren sicher und einfach sein, damit Benutzer es ohne Bedenken hinsichtlich der Sicherheit ihrer Konten verwenden können.

3. Video- und Sprachanrufe

Um Sprach- und Videoanruffunktionen in Ihrer App einzurichten, benötigen Sie ein Publisher-Subscriber-Muster, das Sie über eine Technologie namens ableiten können WebRTC.

Stellen Sie sicher, dass alle Benutzer HD-Videos sehen können, während Sie Ihre App verwenden, und dass der Ton auf beiden Seiten klar und laut sein muss.

4. End-to-End-Verschlüsselung

Mit der End-to-End-Verschlüsselungstechnologie können Sie die Nachricht und das Gerät des Benutzers verschlüsseln und auf dem Gerät des Empfängers entschlüsseln. Fügen Sie diese Funktion hinzu, um den Datenschutz für Ihre Benutzer zu gewährleisten und Ihrer Anwendung ein Tag der sicheren App bereitzustellen.

5. Text-Chat

Sie müssen Ihre Benutzer mit Ihrer Anwendung in Verbindung halten, um die Abwanderungsrate Ihrer Anwendung zu senken. Und Text-Chat wird es hier tun. Sie können Tools von Drittanbietern wie Firebase oder Twilio verwenden, um diese Funktion in Ihre Video-Chat-App zu integrieren.

6. Gruppenanrufe

Stellen Sie sicher, dass Benutzer mit Ihrer App Gruppenanrufe tätigen können. Möglicherweise müssen sie Konferenzen oder Teambesprechungen mithilfe der App optimieren. Abhängig von Ihrer Zielgruppe können Sie die Anzahl der Teilnehmer einschränken, die Sie in einem Gruppenanruf zulassen möchten.

7. Bildschirmfreigabe

Mit dieser Funktion können Sie den Inhalt des Bildschirms eines Benutzers einem anderen Benutzer anzeigen. Es ist erforderlich, um Online-Tutorials anzubieten, Spiele zu streamen oder gemeinsam Filme zu genießen.

8. Push-Benachrichtigungen

Push-Benachrichtigungen informieren automatisch alle Benutzer über neue Nachrichten, weitere Funktionen Ihrer App und fordern sie auf, über neue Updates informiert zu werden. Auch hier können Sie Tools von Drittanbietern wie Twilio oder Firebase verwenden, um die Engagement-Rate Ihrer App mit geringerem Aufwand zu steigern.

9. NoiseBlock

Mit dieser Funktion werden störende Geräusche wie Tastatureingaben, Papiermischen usw. vermieden. Sie können erkennen, wann jemand spricht, und wenn keine Person spricht, kann das Mikrofon stummgeschaltet werden.

10. Virtueller Hintergrund

Diese Funktion verbessert das Videokonferenzerlebnis. Benutzer können ein Bild oder das Video als Hintergrund während eines Meetings anzeigen.

Der grüne Bildschirm neben den kleinen Beleuchtungserscheinungen scheint die beste Kombination zu sein, die den Unterschied zwischen einer Person und dem Hintergrund effizient erkennt.

11. In-App-Käufe

Diese Funktion führt dieselben App-Monetarisierungsstrategien wie Zoom aus. Damit können Sie der App einige Funktionen hinzufügen, für die Benutzer bezahlen müssen, bevor sie sie verwenden können.

12. Aufkleber und Emojis

Sie sollten Ihre App personalisieren, indem Sie benutzerdefinierte Emojis und Aufkleber erstellen, um Ihre App-Benutzer wiederholt anzulocken. Diese drücken besser aus, was sie fühlen.

Mit der Beschreibung der Must-Have-Funktionen sind wir am Ende dieses Blogs angelangt. Lassen Sie uns nun zusammenfassen, wie viel es kostet, eine Videokonferenz-App wie Zoom!

Kostenschätzung für die Entwicklung einer Videokonferenz-App wie Zoom

Faktoren wie App-Funktionen, Komplexität, Ort der App-Entwicklung, Größe des App-Entwicklungsteams, Anzahl der Stunden, die für die Erstellung einer App benötigt werden, und Entwicklungsplattform sind einige Faktoren, die sich auf die Kosten der App-Entwicklung für eine Video-Chat-App auswirken.

Die Kostenschätzung für die Erstellung einer Video-Chat-App hängt davon ab, welche Art von personalisierter Lösung Sie wünschen. Eine Videokonferenz-App wie Zoom, in der das Entwicklungsteam von Anfang an an allem arbeitet, kann je nach den von Ihnen ausgewählten Diensten und Funktionen fast 50000 US-Dollar oder mehr kosten.

Suchen Sie nach einer App-Entwicklungsagentur mit einem Entwicklungsteam, das über Kenntnisse im Erstellen hochskalierbarer und erstaunlicher Anwendungen für Kunden verfügt.

App Idee Banner

Letzte Worte

Video-Chats mit vielen Menschen sind nicht nur ein Unternehmensbedürfnis, sondern auch gewöhnliche Einzelpersonen, zumindest in Zeiten weltweiter Notfälle. Im Bereich der Videokonferenz-Apps hat sich Zoom als Benchmark positioniert.

Es sind jedoch noch einige Plätze für weitere Apps verfügbar, um ihre Präsenz zu erzeugen. Die nachfolgenden Renditen und Vorteile für die Entwicklung einer Videokonferenz-App wie Zoom liegen auf der Hand. Darüber hinaus garantieren seine Trends ihm auch ein langes Leben.

Also, warum wartest du? Arbeiten Sie jetzt an Ihrem Konzept. Bleiben Sie mit einigen erfahrenen Beratern in Verbindung, falls Sie eine Video-Chat-Anwendung wie Zoom entwickeln müssen.

FAQs zur Entwicklung einer Videokonferenz-App

Was ist die erforderliche Teamstruktur, um eine Videokonferenz-App zu entwickeln?

Sie sollten einen Projektmanager, Entwickler von Android- und iOS-Apps, einen UI / UX-Designer für Back-End-Entwickler und einen Experten für Fragen und Antworten in Ihrem Team haben, um eine App wie Zoom zu entwickeln.

Wie monetarisiere ich eine Videokonferenz-App?

Es gibt nur wenige Möglichkeiten, wie Sie eine Video-Chat-App wie Werbung, Premium-Funktionen, bezahlte Videoanrufe usw. monetarisieren können.

Wie stelle ich einen Entwickler für eine Video-Chat-App ein?

Es gibt einige Möglichkeiten, Entwickler für eine Videokonferenz-App einzustellen, z. B. die Suche auf Google, LinkedIn, Clutch usw. Die beste Möglichkeit, Entwickler einzustellen, besteht darin, sich an eine Entwicklungsfirma wie MindInventory zu wenden.

Similar Posts

Leave a Reply