Top-Funktionen für Unternehmensanwendungen zur Verbesserung des Mitarbeiterengagements

Alle Unternehmensorganisationen zielen darauf ab, ihre Geschäftsproduktivität zu steigern und ihren Umsatz zu steigern. Wenn Sie Unternehmer sind, müssen Sie wissen, dass die Schaffung eines liebenswürdigen und förderlichen Umfelds für die Mitarbeiter von größter Bedeutung ist.

Sie können eine stressfreie Atmosphäre am Arbeitsplatz schaffen und auch Anreize und Vergünstigungen bieten, um ihr Selbstvertrauen zu stärken. In letzter Zeit hat jedoch eines viel Aufsehen erregt. Wir sprechen über Unternehmensanwendungen, die zweifellos einer der Hauptverantwortlichen und die Hauptantriebskraft für die verschiedenen Unternehmen und Organisationen im globalen Szenario waren.

Das Statistiken, angezeigt von Statista weisen auch darauf hin, dass die Einnahmen aus mobilen Unternehmensanwendungen für verschiedene Branchen im Jahr 2020 steigen werden. So werden beispielsweise die Bank- und Finanzdienstleistungen von 23,75% im Jahr 2015 auf 24,47% im Jahr 2020 steigen.

Warum werden die Mitarbeiter immer mehr an Unternehmensanwendungen gebunden? Diese Apps stellen sicher, dass die Mitarbeiter einen einfachen Zugriff auf eine Vielzahl von Tools erhalten, die ihre Kenntnisse verbessern und die Kommunikation verbessern.

Wir sind uns bewusst, dass der BYOD (Bring Your Own Device) eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der Leistung der Mitarbeiter gespielt hat. Seit Einführung dieses Verfahrens haben die Mitarbeiter die Möglichkeit, von überall aus zu arbeiten. sogar bei ihnen zu Hause. Und sie bleiben umfassend mit anderen Kollegen in Kontakt, während sie gleichzeitig an einem Projekt arbeiten.

Lesen Sie auch: Wissen, wie Enterprise Apps von der Rationalisierung Ihres Unternehmens profitieren

Wenn es nun darum geht, Funktionen in die Unternehmens-App aufzunehmen, insbesondere um den Mitarbeitern zu einer besseren Leistung zu verhelfen, muss der App-Entwickler diese wichtigen Aspekte berücksichtigen.

1. Einfacher Informationsaustausch

Wir haben bereits darauf hingewiesen, dass die BYOD-Technik einen großen Wandel gebracht hat und sich die Benutzerfreundlichkeit zu stark verbessert hat. Die Mitarbeiter können alle Arten von Informationen problemlos austauschen, unabhängig davon, ob es sich um wichtige Dateien, Dokumente oder Inhalte handelt, was insgesamt zu einer Steigerung der Produktivität und des Umsatzes führt.

Die Mitarbeiter, unabhängig davon, wo sie anwesend und mit dem Projekt verbunden sind, teilen die verschiedenen Ressourcen und überprüfen E-Mails, Kundenberichte, Diagramme, Videos usw. Jetzt können sie miteinander interagieren und eine einstimmige Entscheidung über das weitere Vorgehen treffen das Projekt und erreichen ihr Ziel.

2. Der Sicherheitsfaktor ist entscheidend

Sie wissen, einer der Hauptfaktoren, warum die mobilen Apps ein Hit werden, ist, dass sie in Bezug auf das Sicherheitsproblem keine Kompromisse eingehen. Sie müssen auch den gleichen Schritt tun, während Sie die Funktion in der Unternehmens-App implementieren.

App-Sicherheit

Jedoch, laut einer Studie, 78% der mobilen Apps werden nach ihrer ersten Verwendung entweder nicht verwendet oder deinstalliert, und die Sicherheit könnte ein wichtiger Grund dafür sein. In den meisten Fällen geben die Mitarbeiter wichtige und vertrauliche Daten über ihre eigenen Geräte weiter, und Sicherheitslücken oder -lücken können zu erheblichen Verlusten führen.

Wir haben bereits erläutert, wie Sie die Sicherheit von Unternehmensanwendungen verbessern können. Ohne diese wichtige Funktion können Sie nicht erwarten, dass Ihre Daten sicher bleiben. Die Mitarbeiter sollten nicht zögern, die Informationen weiterzugeben. Die wichtigsten Elemente, auf die Sie sich hier konzentrieren sollten, sind der Anmelde- oder Überprüfungsprozess, die App-Verteilung, das Verständnis und die Analyse der Risikofaktoren, die API-Sicherheit und vieles mehr.

Die Sicherheit wird auch zu einem äußersten Aspekt, da die Organisation die Geräte des Mitarbeiters nicht steuern oder regulieren kann. Als Maßnahme werden die Mitarbeiter eindeutig angewiesen, die Unternehmensanwendungen nicht privat zu öffnen und heimlich darauf zuzugreifen. Die Mitarbeiter haben auch nicht die Erlaubnis oder das Recht, Änderungen an den Einstellungen vorzunehmen.

3. Führen Sie ein Protokoll oder ein Adressbuch

Die Fachleute und andere Mitarbeiter der Unternehmensorganisation als solche begegnen vielen Kunden und Personen, die sie in unterschiedlichen Abständen treffen. Da es unmöglich ist, sich die E-Mail-IDs, Kontaktnummern und Adressen jeder dieser Personen zu merken, ist es wertvoll und nützlich, ein Adressbuch in der App zu haben. Mit nur einem Fingertipp auf die App können Sie einfach auf alle Informationen zugreifen.

Die Geschäftsinhaber können ihre potenziellen Kunden, Lieferanten, Geschäftspartner usw. bequemer erreichen und Sie können mit diesen Schlüsselpersonen in Kontakt bleiben, um Ihr Geschäft erfolgreich zu betreiben.

Tatsächlich ist diese Funktion wichtig, um die Marketingstrategie zu erweitern. Mit dieser Funktion können Sie auch mehr Kontakte hinzufügen, wenn die Anzahl der Kunden steigt.

4. Aktivieren der Chat-Funktion oder des Messaging

Es ist äußerst wichtig, eine angemessene Interaktion zwischen den Mitarbeitern und insbesondere zwischen den verschiedenen Abteilungen der Organisationen herzustellen. Eine der optimalen Funktionen, die Sie einbeziehen können, ist ein interaktiver Chat- oder Messaging-Dienst.

Chat-Funktion

Sie müssen jedoch berücksichtigen, dass es umfassend funktionsfähig sein sollte. Die Mitarbeiter können unabhängig von der Zeit und dem Ort, an dem sie arbeiten, miteinander chatten.

Während des Abschlusses eines Projekts können die verschiedenen Teammitglieder mit verschiedenen Problemen konfrontiert sein, die einer Klärung bedürfen, und sie können sich an den Projektmanager wenden, um den Zweifel auszuräumen. Sie müssen also bei der Entwicklung der Chat-Funktion sehr genau sein.

Sie können auch die Chat-Details teilen und die Informationen sofort in allen verschiedenen Abteilungen verbreiten. Wenn Sie die integrierte Chat-Funktion integrieren, verbessern Sie auch den Sicherheitsaspekt.

5. Implementieren von Geschäftsaktualisierungen, um auf dem neuesten Stand zu bleiben

Ein weiterer wichtiger Schritt, der Ihr Unternehmen am Leben erhält und ein Leistungswachstum der Mitarbeiter zeigt, ist die Aktualisierung aller Mitarbeiter. Sie können weiterhin Geschäftsaktualisierungen integrieren, damit Ihre Mitarbeiter über die neuesten Informationen zu dem Projekt verfügen, an dem sie arbeiten.

Die Technologie ändert sich ständig und von Zeit zu Zeit werden neue Ankündigungen gemacht. In einem solchen Szenario ist es wichtig, Ihre Mitarbeiter auf die neuen Entwicklungen in der Branche aufmerksam zu machen. Es enthält im Wesentlichen die neuesten Nachrichten und Aktualisierungen zum betreffenden Sektor.

Und wie können Sie Ihre Mitarbeiter aktualisieren? Schreiben Sie einfach Newsletter, Artikel, Blogs und Inhalte usw. Stellen Sie jedoch sicher, dass diese präzise und auf den Punkt gebracht werden.

6. Aufbau eines robusten Cloud-Netzwerks

Sie müssen wissen, dass die Unternehmensanwendungen normalerweise auf dem Cloud-Netzwerksystem basieren. Das Cloud-Netzwerk ist eine Art leistungsstarker Server, der alle Daten und Dokumente enthält.

Wenn Sie den Cloud-Server einbinden, ist es relativ einfach, die gesamten Informationen an einem Ort zu speichern. Wenn Sie jetzt alles an einem Ort speichern, können Sie auch leichter darauf zugreifen. Dies wiederum erhöht auch die Produktivität.

7. Steigerung des Engagements der Mitarbeiter

Versuchen Sie, Ihren Mitarbeiter in verschiedene Facetten des Geschäfts einzubeziehen. Dies wird eine starke Bindung herstellen, wenn sie sich der Zusammenarbeit als Einheit nähern. Sie können sie in verschiedene betriebliche Aufgaben einbeziehen, um eine bessere Kommunikation untereinander herzustellen.

Benutzereingriff

Je reibungsloser der Arbeitsablauf wird, desto bessere Ergebnisse können Sie erwarten. Die Mitarbeiter sollten auch das Gefühl bekommen, an wichtigen Entscheidungen der Organisation beteiligt zu sein.

8. Die integrierte Kalenderfunktion und Push-Benachrichtigung

Als solches hat jedes der Projekte eine bestimmte Frist und die Organisation wird diese strikt einhalten. Wenn Sie die Fristen und andere wichtige Zeitpläne, Besprechungen und Ereignisse nicht verpassen möchten, ist ein integrierter Kalender in der Unternehmens-App ein Muss.

Abgesehen davon gibt es noch andere alltägliche Aufgaben, die Unternehmensorganisationen regelmäßig ausführen müssen. Solche Aufgaben können als Erinnerung in den Kalender aufgenommen werden, damit Sie diese nicht verpassen.

Die gleichen Aufgaben werden mehr oder weniger auch über die Push-Benachrichtigungen ausgeführt. In der Tat ist es ein guter Kommunikator. Außerdem werden Sie über Geschäftstreffen und dringende Arbeiten auf dem Laufenden gehalten. Sie können also auch die Push-Benachrichtigung hinzufügen und implementieren, wenn Sie möchten. Hier werden die wichtigen Warnungen über Nachrichten gesendet.

Lesen Sie auch: Push-Benachrichtigungen können Ihre verlorenen Kunden wieder einbeziehen und App-Churning vermeiden

Die letzten Worte

Es besteht kein Zweifel, dass Enterprise-Apps den Fokus gewonnen haben und zu einer der wichtigsten Achsen für den erfolgreichen Betrieb der Unternehmensorganisation geworden sind. Es ist zu einem der besten Freunde von Mitarbeitern geworden, die ihnen eine Reihe von Einrichtungen anbieten, um nach besten Kräften zu arbeiten. Damit eine Unternehmens-App jedoch den ersten Platz belegt, müssen die Funktionen unter Berücksichtigung aller Aspekte sehr sorgfältig hinzugefügt werden.

Similar Posts

Leave a Reply