Um zu vermeidende Fehler bei der Neugestaltung der Website im Jahr 2021

Websites stellen die Online-Präsenz jeder Unternehmensorganisation her. Sie sind der notwendige Besitz von Organisationen und sollten alle paar Jahre neu gestaltet und aktualisiert werden. Daher ist ein fehlerfreies Website-Design ein Muss.

Websites mit weniger Ladezeit für Seiten, solider Navigation, verführerischer Grafik, Reaktionsfähigkeit usw. werden im Grunde genommen die Aufmerksamkeit vielversprechender Besucher auf sich ziehen. Direkt von der Benutzererfahrung über Online-Marketing, SEO-Ergebnisse, Umsatz-Conversions bis hin zum ROI erfordert jede Phase das ultimative Website-Design. In diesen Bereichen gibt es weniger Möglichkeiten, Vorteile ohne ein hervorragendes Website-Design zu genießen.

In diesem Blog werden wir die wichtigsten Fehler diskutieren, die Sie bei der Neugestaltung oder Aktualisierung Ihrer aktuellen Website im Jahr 2021 vermeiden sollten. Lassen Sie uns zuvor kurz die zentrale Rolle des Website-Designs in Ihrem Online-Geschäft erörtern!

Entscheidende Rolle des Website-Designs in einem digitalen Geschäft

Business Branding durch verführerisches Website-Design ist der intelligenteste Weg, um Ihre Zielgruppe anzulocken. Darüber hinaus trägt es einen großen Teil zur Durchführung Ihrer Web-Marketing-Aktivitäten bei.

Denken Sie beim Entwerfen Ihrer Website an die Absichten der Benutzer und an verführerische Grafiken. Laut Recherche 94% der Nutzer Das Website-Design wurde als Zweck genannt, als sie eine Website ablehnten oder ihnen misstrauten. Das Design von Websites ist das Rückgrat Ihres Unternehmens, da es Ihr Online-Geschäft entweder beeinträchtigen oder beeinträchtigen kann.

Wichtige Fehler bei der Neugestaltung der Website

Sie sollten wissen, wie Sie eine Website-Neugestaltung präzise durchführen. Wenn Sie dabei Fehler begehen, können Sie schlechtere Ergebnisse erzielen als zuvor. Die Lösung dieses Problems kostet Sie noch mehr Ausfallzeiten und Geld.

Damit Sie dies genau tun können, habe ich eine Liste der wichtigsten Fehler erstellt, auf die Sie bei der Neugestaltung einer Website verzichten müssen.

1. Priorisierung des guten Aussehens gegenüber der Funktionalität

Sie sollten Ihre Website so umgestalten, dass sie besser aussieht und besser funktioniert. Im Grunde genommen überschneiden sich diese beiden jedoch häufig und Sie müssen jemanden auswählen. Ästhetik ist einfach keine Alternative für einfache Navigation und intelligente Layouts.

Stellen Sie immer sicher, dass Ihre Website über alles hinaus funktionsfähig ist. Es sollte eine gute Suche haben und so gestaltet sein, dass es den Besuchern einfach ist, damit sie einfach herausfinden können, wonach sie suchen.

2. Langsame Ladezeiten

Sie werden sicherlich Besucher verlieren, wenn Ihre Website langsam geladen wird. Schließlich muss jeder seine Informationen schnell entdecken. Google sagt das 53% der Besucher mobiler Websites Verlassen Sie eine Webseite, wenn das Laden länger als 3 Sekunden dauert.

Eine langsame Ladezeit der Webseite kann sich erheblich auf Ihre Suchmaschinen-Rankings auswirken. Dieser Website-Fehler kann auch ein technisches Problem sein. Daher sollten Sie Ihren Entwickler einbeziehen, um Möglichkeiten zum Erhöhen der Ladezeit Ihrer aktuellen Website zu finden. Und stellen Sie sicher, dass Sie schnell Zeit für ein neues Website-Design haben.

3. Nicht bestimmen, welche Technologie verwendet werden soll

Dies ist ein weiterer Fehler, den Website-Besitzer normalerweise machen. Nachdem Sie sich für Ihr Ziel entschieden und die Aufgaben auf einzelne Teams aufgeteilt haben, besteht der weitere Schritt darin, zu bewerten, mit welcher Technologie die Leistung innerhalb kürzester Zeit gesteigert werden kann.

Technologie-Stack

Die Wahl der richtigen Technologie ist entscheidend. Die Verwendung der neuesten auf dem Markt verfügbaren Technologie bietet dem Team eine erhebliche Zeitspanne, bevor mit der nächsten Neugestaltung begonnen wird.

Wenn Sie beispielsweise eine App mit nur einer Seite und Geschwindigkeit benötigen, können Sie am besten React.js auswählen. Wenn Ihre Site Python verwendet, ist Django möglicherweise die richtige Option. Die Technologien, für die Sie sich entscheiden, hängen nicht vom Jahr ihrer Einführung ab, sondern mehr von Ihren endgültigen Zielen.

4. Keine Ziele festlegen

Einer der häufigsten Fehler, den Websitebesitzer machen, besteht darin, nicht zu wissen, was sie für ihre Website benötigen oder was sie durch die Neugestaltung der Website erreichen können.

Die Festlegung eines geeigneten Objekts und eines Verfahrens für die Neugestaltung der Website ist wichtig, um Ihre Website erfolgreich zu machen. Und dies können Sie nur erreichen, wenn Sie die Website-Analyse abgeschlossen haben.

Die Website-Bewertung gibt Ihnen ein klares Bild davon, was Sie suchen und wie Ihre Website nach der Neugestaltung aussehen muss. Sie sollten die grundlegenden Bereiche kennen, die mehr Aufmerksamkeit erfordern als andere.

Obwohl die meisten führenden Agenturen für Website-Design Ihnen eine grobe Strategie oder Demonstration des Erscheinungsbilds Ihrer Website bieten, wird immer empfohlen, die Referenzen für Ihre Anforderungen anzugeben.

Darüber hinaus können Sie eine Site entdecken, wie Ihre Site genau aussehen soll. Auf diese Weise können Sie Ihre Anforderungen an das Website-Design beschreiben und ihm eine Vorstellung davon geben, was Sie benötigen.

5. Schlechte Erfahrung mit mobilen Websites

Dies ist ein großes Problem in der Welt des Website-Designs. Der Eindruck der Kunden von Ihrem Website-Design hängt davon ab, wie es auf ihrem Mobilgerät aussieht. Und heutzutage sind die Menschen ständig miteinander verbunden.

Maximale Benutzer verwenden ihre mobilen Browser häufiger als Desktop-Browser. Priorisieren Sie also zuerst die mobilfreundliche Website. 40% der Benutzer haben die Website eines Mitbewerbers verlassen und besucht, nachdem sie keine mobilfreundliche Erfahrung gemacht haben. Sie suchen die ultimative Erfahrung und werden kontinuierlich nach der besten Option suchen.

57% der Nutzer empfehlen kein Unternehmen mit einer schlecht gestalteten mobilen Website. Und Sie brauchen Empfehlungen, da die Stärke der Empfehlungen und Überprüfungen die Entscheidungsfindung der Benutzer fördert. Bringen Sie also ein mobiles Erlebnis mit, um auf einfache Weise einen dauerhaften Eindruck zu hinterlassen.

67% der Nutzer Kaufen Sie einen Artikel lieber auf einer mobilfreundlichen Website. Bieten Sie Ihren Benutzern auf allen Geräten, insbesondere auf Mobilgeräten, eine stabile Erfahrung. Da mehr als 50% des Datenverkehrs vom Mobiltelefon kommt und 21% der Kunden konvertieren, kann es sich ein Unternehmen nicht leisten, ohne mobile Präsenz etwas zu denken.

Überlegen Sie sich ein reaktionsschnelles, mobilfreundliches Website-Design, das von Google für SEO zugelassen ist und das ultimative nahtlose Erlebnis bietet.

6. Kein genaues Budget festlegen

Es ist ein schwerwiegender Fehler, kein genaues Budget für die Aktualisierung Ihrer Website festzulegen. Alles hat Kosten. Einige Geschäftsleute haben sich vor einigen Jahren an eine Webdesign-Agentur gewandt und erwarten, dass sie denselben Service zu denselben Kosten erhalten.

Budget

Darüber hinaus hängen die Kosten für das Upgrade einer Site von verschiedenen Features und Funktionen ab, die Sie für die Integration in die Site benötigen. Daher sollten Sie ein realistisches Budget für die Neugestaltung Ihrer Website festlegen. Schließlich repräsentieren Websites Ihr Unternehmen auf digitalen Plattformen. Sie können Ihnen helfen, viele Leads zu erreichen und sie in Verkäufe umzuwandeln, um einen höheren ROI zu erzielen.

7. Analysieren Sie Ihre Site nicht

Sie können Ihre Ziele und Ergebnisse festlegen, die Sie erreichen möchten, wenn Sie Ihre Site nicht früher auf wichtige Messdaten analysieren. Wenn Sie Ihre Site auf Datenanalyse und KPIs untersuchen, lernen Sie alle Ihre Probleme, Dinge, die funktionieren und die nicht funktionieren, und verpasste Bereiche kennen. Und diese sind es wert und Sie sollten sie berücksichtigen, wenn Sie eine neue Struktur oder ein neues Design einer Site vorbereiten.

Darüber hinaus sollten Sie nach dem Start Ihrer Website sicherstellen, dass diese Benchmarks überprüft werden, damit Sie jedes neu auftretende Problem sofort identifizieren und lösen können. Mithilfe dieser Daten können Sie auch sehen, wie Ihr Redesign Ihre Website verbessert hat. Fragen Sie daher Ihren Webdesigner nach diesen Metriken.

8. Den Website-Designern keine angemessene Zeit zur Verfügung stellen

Das Aktualisieren einer Website nimmt Zeit in Anspruch, und Sie sollten genügend Geduld haben, um den Website-Designs ausreichend Zeit für die Erfüllung ihrer Aufgabe zu geben. Sie müssen nicht viele Jahre warten, um den Redesign-Prozess abzuschließen. Legen Sie einfach die Fristen fest, damit die Arbeit rechtzeitig erledigt werden kann. Setzen Sie jedoch keine unrealistischen Fristen.

Mit der Neugestaltung der Website sind viele Komplikationen verbunden, die Sie erreichen sollten. Viele Leute wenden sich an maßgeschneiderte Website-Design-Services, können aber nicht genügend Zeit zur Verfügung stellen. Die Neugestaltung von Websites mit vordefinierten Vorlagen nimmt im Vergleich zum benutzerdefinierten Website-Design nicht weniger Zeit in Anspruch.

9. Einstellung des falschen Teams für die Neugestaltung der Website

Sie sollten sich mit einer guten Website-Design-Firma zusammenschließen, um die Neugestaltung Ihrer Website durchzuführen. Schließlich ist Ihre Website das wichtigste Marketinginstrument Ihres Online-Geschäfts.

Dabei können Sie niemanden auswählen, der keine technischen und gestalterischen Fähigkeiten besitzt. Ihr Partner sollte über Marketingkenntnisse und entsprechende Branchenkenntnisse verfügen. Andernfalls könnten Sie eine schlechte Erfahrung machen.

10. Stoppen Sie alle Bemühungen nach der Neugestaltung der Website

Viele Unternehmen unternehmen nach dem Start ihrer aktualisierten Website keine Anstrengungen. Sie sollten nicht den gleichen Fehler machen. Vergessen Sie nicht, Ihre Website nach der Überarbeitung zu testen, Ihre Kunden über dieses Redesign zu informieren und den Inhalt zu aktualisieren.

Konzentrieren Sie sich auf die Bereiche, die in Ihrem früheren Design übersehen wurden, damit Sie optimal von der überarbeiteten Website profitieren können.

11. Keine korrekten Kontaktinformationen angeben

Ihre Kunden müssen sich problemlos mit Ihnen verbinden können. Viele Websitebesitzer zeigen ihre Kontaktnummer nicht genau in der Kopf- und Fußzeile oder auf einer speziellen “Kontakt” -Seite an. Vergessen Sie nicht, eine eindeutige CTA-Schaltfläche mit der offiziellen Telefonnummer Ihres Unternehmens in die Kopfzeile einzufügen.

Kunden möchten keine großen Anstrengungen unternehmen, um herauszufinden, wie sie sich online mit Ihnen verbinden können. Erhöhen Sie daher den Umfang, indem Sie die Klicks reduzieren. Denken Sie daran, in der Hauptnavigation einen Link auf der Seite “Kontakt” hinzuzufügen.

Ermöglichen Sie den Benutzern außerdem verschiedene Möglichkeiten, Sie so gut wie möglich zu kontaktieren – Übermittlung von Kontaktformularen, E-Mail und Telefon -, auch über Ihre Social-Media-Seite. Stellen Sie sicher, dass Sie sofort antworten, um das Vertrauen in die Beziehung zu Ihren Kunden aufrechtzuerhalten.

12. Unklare Markenbotschaft

Benutzer geben innerhalb von 0,05 Sekunden eine Meinung ab, sobald Ihre Webseite geladen ist. Falls sie auf Ihrer Website keine berechtigte Entscheidung treffen können, klicken sie auf die Schaltfläche “Zurück” und verlassen die Website.

Stellen Sie daher sicher, dass Sie Ihre Produkte oder Dienstleistungen zusammen mit einigen vertrauensbildenden Elementen wie Branchenpartnern, Auszeichnungen und Testimonials in einer klaren Sicht hinzufügen.

Endnote

Aforesaid sind die 12 häufigsten Fehler, die von maximalen Website-Eigentümern begangen wurden. Wenn Sie diese Fehler vermeiden, können Sie das erreichen, was Sie für Ihre Website geplant haben. Sie benötigen ein gutes Website-Designteam und eine intelligente Strategie, um Ihre Website in ein profitables Unternehmen umzuwandeln.

Die Neugestaltung von Websites ist eine riskante Aufgabe und kann schief gehen, wenn sie nicht ordnungsgemäß mit einer perfekten Studie und Planung durchgeführt wird. Dabei sind zeit- und geldintensive Investitionen erforderlich. Ich empfehle Ihnen, eine angemessene Bewertung vorzunehmen, bevor Sie einen Neugestaltungsprozess für die Website planen.

Similar Posts

Leave a Reply