Verwenden Sie die Eigenschaften der Eingabeaufforderung, um den Bildschirmpuffer zu erhöhen


Verwenden Sie die Eigenschaften der Eingabeaufforderung, um den Bildschirmpuffer zu erhöhen
Tony Hallihan

Dieser Tipp stammt aus der Microsoft-Website.


So gut GUI-Schnittstellen auch sind, viele Fachleute im Bereich Computer-Support und Informationstechnologie würden lieber auf der Befehlszeile leben. Viele Dienstprogramme verwenden jedoch alle Arten von esoterischen Schaltern, an die man sich nur schwer erinnern kann.

Eine Möglichkeit, diese Schalter herauszufinden, ist die Verwendung von “program_name /?”. Oft erhalten Sie jedoch mehr Informationen zurück, als der Bildschirmpuffer enthalten kann. [It happens in other situations, too, such as directory listings.] Eine Lösung ist die Verwendung von “Programmname /? | More”. Eine andere Lösung besteht darin, die Ausgabe mit program_name /? In eine Textdatei zu kopieren. > text_file_name.txt.

Eine bessere Möglichkeit in Windows 2000 (auch in Windows NT 4.0) besteht darin, die Eigenschaften des Befehlsfensters zu ändern.

Hier ist wie:

  • Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Programme, zeigen Sie auf Zubehör, und klicken Sie dann auf Eingabeaufforderung.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle in der Titelleiste des Eingabeaufforderungsfensters und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
  • Erhöhen Sie auf der Registerkarte Layout unter Bildschirmpuffergröße den Wert für die Höhe. 100 scheint für mich ungefähr richtig zu sein. OK klicken.
  • Wählen Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld “Verknüpfung ändern, mit der dieses Fenster gestartet wurde”, um diese Änderung für zukünftige Eingabeaufforderungsfenster dauerhaft zu machen, die über das Eingabeaufforderungssymbol im Startmenü gestartet werden.
  • OK klicken.

Sie haben jetzt ein scrollbares Befehlsfenster.


Tony Hallihan ist Abteilungsleiter bei der DBS Computer & Support Group in Edmonton, Alberta, Kanada.

Fanden Sie diesen Tipp hilfreich? Lass uns wissen.

Dig Deeper in der Windows-Clientverwaltung

Similar Posts

Leave a Reply