Verwenden von ‘Funktionen’ in Batch-Dateien


Wussten Sie, dass es Möglichkeiten gibt, ‘Funktionen’ in Batch-Dateien zu verwenden? Jim Ruby, Mitglied von SearchWincomputing.com, hat diesen Windows-Systemverwaltungstipp eingereicht, in dem erläutert wird, wie dies funktioniert.

Es ist möglich, funktionsähnliche Strukturen in WIN32-Cmd-Dateien zu erstellen, um lange Batchdateien aufzubrechen und zu vereinfachen. Eine Batchdatei kann eine andere aufrufen und den zurückgegebenen Wert als Variable für weitere Schritte verwenden.

Zugegeben, es gibt Zeiten, in denen diese Methode übertrieben ist, aber es gibt viele Möglichkeiten, diese Technik anzuwenden. Ob Sie es glauben oder nicht, mit diesem Konzept können Sie tatsächlich eine strukturierte Programmierung in cmd-Dateien erstellen.

Die folgenden drei Codebeispiele für Cmd-Dateien veranschaulichen diese Idee. Die Hauptstapeldatei, die die Ergebnisse von aufruft und anzeigt Function1.cmd und Function2.cmd wird genannt Calc.cmd. Beide “Funktionen” geben Werte an die Cmd-Datei “Calc” zurück. Funktion1 gibt einen Wert zurück, während Funktion2 zwei Werte zurückgibt.

TheCalc.cmd
———–

@Echo aus
FOR / F %% f in (‘Function1’) SET TheAnswer = %% f ECHO.
ECHO.
ECHO.
ECHO Die Antwort lautet:% TheAnswer%
ECHO.
ECHO.
ECHO.

FOR / F “Tokens = 1-2 delims =” %% g in (‘Function2’) DO (SET TheAnswer1 = %% g & SET TheAnswer2 = %% h)
ECHO.
ECHO.
ECHO.
ECHO Die erste Antwort lautet:% TheAnswer1%
ECHO Die 2. Antwort lautet:% TheAnswer2% M.
ECHO.
ECHO.
ECHO.

Function1.cmd

————-
SET / A Funktion1 = 2 + 4
ECHO% Function1%

Function2.cmd

————-
SET / A Funktion1 = 2 + 4
SET / A FirstAnswer = 1 + 1
SET / A SecondAnswer = 2 + 2
ECHO% FirstAnswer %% SecondAnswer%

Wenn Sie diesen Tipp unten bewerten, erfahren Sie, wie nützlich er für Sie war. Wenn Sie einen Windows-Tipp, eine Zeitersparnis oder eine Problemumgehung zum Teilen haben, senden Sie ihn an unseren Tippwettbewerb. Sie könnten den Preis für diesen Wettbewerb gewinnen.

Dig Deeper in der Windows Server-Speicherverwaltung

Similar Posts

Leave a Reply