Vorteile der Android-Entwicklung und Auswirkungen auf den App-Markt

Smartphones sind zu einem so wichtigen Bestandteil unseres Lebens geworden und werden in unseren täglichen Aktivitäten so leicht erkannt, dass die geschäftliche Seite des Phänomens ständig wächst und seit einiger Zeit in voller Blüte steht. Ein großer Teil des Smartphone-Geschäfts wird durch die Software-Seite der Dinge repräsentiert, genauer gesagt durch Apps.

Mobile Apps sind eine der beliebtesten Methoden, um Inhalte zu veröffentlichen und nicht nur Dienste bereitzustellen, sondern auch Werbung zu pushen und eine bestehende Marke zu erweitern. Konzentrieren wir uns jetzt etwas mehr auf Apps. Apps werden normalerweise aus App Stores heruntergeladen, die sich auf verschiedene Unternehmen beziehen. Die derzeit größten App Stores sind der Apple App Store und der Google Play Store. Der Google-Markt wird als einfache Plattform zum Herunterladen von Apps verschiedener Art für Smartphone-Benutzer angesehen. Für App-Entwickler und Unternehmen, die in die Mobilfunkbranche expandieren möchten, ist der Google Play Store ein riesiges Land voller Möglichkeiten. Derzeit hält es die meisten Marktanteile und dominiert in einem solchen Ausmaß gegenüber der Konkurrenz, dass das Nichteinhalten Ihrer App im Google App Store nicht nur einen großen Umsatzfluss darstellt, der den Bach runtergeht, sondern auch ein Nachteil für Ihr Unternehmen darstellt.

Mal sehen, wie die Entwicklung von Android-Apps die App-Branche stärkt und sich positiv auf den Markt für mobile Anwendungen auswirkt:

Popularität
Wie bereits erwähnt, ist Google derzeit am meisten im App-Markt vertreten, und die Popularität der Plattform steigt nur, da der Name an verschiedene andere sehr beliebte Plattformen und Dienste wie beispielsweise YouTube gebunden ist. Das Android-Betriebssystem ist die erste Wahl in Bezug auf mobile Betriebssystemlösungen, außer natürlich, wenn Sie ein Apple-Gerät haben. Eine App für Android zu erstellen bedeutet, eine App zu erstellen, die wahnsinnig vielen potenziellen Kunden ausgesetzt ist.

Entwicklungskosten
Der wahrscheinlich größte Vorteil von Android ist die Tatsache, dass es Open Source ist. Android ist für alle Entwickler verfügbar, die an einer App basteln und diese erstellen möchten, die die Google-Plattform unterstützt und mit dieser kompatibel ist. Dies ist eine großartige Gelegenheit, insbesondere für kleinere Unternehmen und Unternehmen, ihr Produkt auf den besten verfügbaren App-Markt zu bringen, ohne dafür lächerliche Geldbeträge auszugeben App-Entwicklung und Produktionskosten.

Einfach zu verwenden
Android bietet ein großartiges Software Development Kit, kurz SDK, mit dem Android-App-Entwickler die Android-Umgebung einfacher manipulieren und zu ihren Gunsten nutzen können. Dies erleichtert nicht nur die Arbeit, sondern beschleunigt auch den Prozess, da Entwickler nicht mehr viel Zeit mit dem Erlernen von Android verbringen müssen, bevor sie tatsächlich für Android entwickeln.

Der Himmel ist die Grenze
Dank der Art der Plattform können sich Entwickler, die Apps für Android erstellen möchten, in ihrem Erstellungsprozess frei ausdrücken, ohne an Produktionsgrenzen und allgemeinen Funktionsproblemen zu verlieren.

Das Betriebssystem von Google basiert seit seiner Gründung auf Originalität und Innovation. Daher hat Google kein Problem damit, dass Entwickler neue Wege finden, um ihre Apps origineller und bahnbrechender zu gestalten und ihnen die volle Freiheit im kreativen Prozess zu geben.

Verwandte Blogs: Warum sollten sich Startups auf die Entwicklung von Android-Anwendungen konzentrieren?

Hardware in Hülle und Fülle
Angenommen, Sie möchten eine App für iOS erstellen. Wenn dies der Fall ist, sind Sie nicht nur auf die iOS-Einschränkungen, sondern auch auf die iPhone- oder iPad-Einschränkungen beschränkt. Nur die Geräte von Apple verwenden iOS. Mit Android haben Sie jedoch eine Reihe von Telefonherstellern, die jedes Jahr mit neuen Geräten arbeiten, auf denen das Android-Betriebssystem von Google ausgeführt wird. Dies gibt dem Entwicklungsteam unglaublich viel Freizeit und Ruhe, da es über einen gesunden Pool an Geräten verfügt, für die es seine Anwendungen erstellen kann. Mehrere Hersteller auf demselben Betriebssystem bedeuten auch, dass Entwickler beim Erstellen von Software verallgemeinern können, anstatt ständig verfolgen zu müssen, was der von Ihrer Software unterstützte Hersteller einzelner Mobiltelefone tut.

Fazit
Die Entwicklung von Android-Apps ist eine unglaubliche Chance, und die Vorteile der Entwicklung für das Betriebssystem von Google sind zu groß, um sie zu zählen. Sowohl erfahrene als auch Neulinge in der App-Entwicklungsbranche können durch die Schaffung für den Google-Markt etwas gewinnen.

Similar Posts

Leave a Reply