Warum die Reise- und Tourismusbranche eine mobile App benötigt

Die Reise- und Tourismusbranche ist im Laufe der Jahre stark gewachsen. Und man muss den statistischen Zahlen glauben; Derzeit liegt der Wert bei 147,7 Milliarden US-Dollar, was sich voraussichtlich innerhalb des nächsten Jahrzehnts auf geschätzte 260,5 Milliarden US-Dollar erhöhen wird.

Weitere statistische Daten der Welttourismusorganisation der Vereinten Nationen (UNWTO) besagen, dass die Zahl der internationalen Touristenankünfte gestiegen ist 1,2 Milliarden im Jahr 2015. Diese Zahlen reichen aus, um darauf hinzuweisen, dass das Reise- und Reisegeschäft eine erfolgreiche und profitable Zukunft hat.

Technologie hat eine Schlüsselrolle beim Facelifting der Tourismuslandschaft gespielt. Man muss sich bei den handlichen mobilen Anwendungen bedanken, die einen revolutionären Wandel in der Branche gebracht haben.

Im Ernst, die Planung eines unvergesslichen Urlaubs mit den Familienmitgliedern war vor dem Aufkommen dieser Reise-Apps nicht so einfach.

Es gab eine Zeit, in der man sich auf die Reisebüros verlassen musste, um die Reise richtig zu arrangieren. Aber zum Glück sind diese Tage vorbei.

Angesichts des sich ändernden Szenarios haben die meisten Reiseveranstalter ihre eigenen Reise-Apps entwickelt und bieten daher weiterhin attraktive Rabatte und andere Einrichtungen an, um mehr potenzielle Kunden zu werben.

Es wird geschätzt, dass etwa 85% nutzen die Reise-Apps bei der Planung einer Urlaubsreise. Wenn Sie also im Touring-Geschäft tätig sind, ist es höchste Zeit, dass Sie Ihre App entwickeln und starten, um im Geschäft über Wasser zu bleiben.

Lassen Sie uns nun einige wichtige Punkte im Detail analysieren, warum die mobilen Apps für Ihr Tour- und Reisegeschäft erforderlich sind:

Machen Sie alle Ihre Buchungen einfach unter einem Dach

Einer der Hauptgründe, warum sich die meisten Urlaubsliebhaber an die mobilen Apps klammern, ist, dass sie ihre gesamten Buchungen auf einem Dach vereinen können.

Dies bedeutet, dass ein Tourist, der sich in die App einbindet, alle Arrangements an einem einzigen Ort abrufen kann.

Es beinhaltet die Auswahl des Ziels, die Buchung von Tickets für das Erreichen des Ortes, die Hotelreservierung für die Unterkunft zu taschenfreundlichen Tarifen, die Buchung eines Taxis für Besichtigungen, die Erkundung der örtlichen Sehenswürdigkeiten usw. Er muss keine andere App für verschiedene Aufgaben separat öffnen.

Buchung

Sie können Ihrer App einige Bonusfunktionen hinzufügen, z. B. Informationen zu Live-Wetter-Updates, insbesondere an Bergstationen, da sich das Wetter dort sehr häufig ändert.

Der Tourist würde im Voraus wissen, ob es geeignet ist, den Ort zu besuchen oder nicht. Sie können auch Informationen über die berühmten Restaurants bereitstellen, die die lokale renommierte Küche und die besten Einkaufsmöglichkeiten servieren.

Lesen Sie auch: Was Sie wissen müssen, bevor Sie mit der Entwicklung der Taxi-Buchungs-App beginnen

Eine Plattform, die attraktivste Rabatte bietet

Seit der Entwicklung der mobilen Apps und der Zunahme der Anzahl von Smartphone-Gadgets gibt es einen rücksichtslosen Wettbewerb, und Reise-Apps sind keine Ausnahme.

Sie müssen bemerkt haben, dass Sie heute beim Öffnen Ihres App Stores N Optionen zur Auswahl haben.

Die Benutzer haben jedoch ihre eigenen Kriterien für das Herunterladen und Installieren einer App. Einer der Faktoren, die ihre Meinung beeinflussen, ist jedoch, wie viel Rabatt oder Rabatt die App auf verschiedene Reisebuchungen bietet.

Es gibt einige Apps, mit denen Sie die unterschiedlichen Preise der Hotels bei Urlaubsreservierungen vergleichen, behaupten können, unschlagbare Flugpreise anzubieten, und andere wichtige Einschränkungen.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Kunden heutzutage zu einer klugen Wahl geworden sind und Sie daher sehr vorsichtig sein müssen, wenn Sie für die Rabattangebote werben.

Best in Class maßgeschneiderte und verbesserte Services

Kundenspezifische Services können Tourpakete für verschiedene Zwecke umfassen. Egal, ob Sie eine Geschäftsreise unternehmen oder einfach nur zum Entspannen und Spaß haben. Dann beinhaltet es auch die Inlandstour und internationale Tourpakete.

Darüber hinaus sind sich die Reisebüros bewusst geworden, dass sie auf die spezifischen Bedürfnisse und Prioritäten ihrer Kunden achten.

Dazu müssen Sie die aktuelle Nachfrage des Marktes genau beobachten und dann Ihre Reisepakete entsprechend gestalten, die für unterschiedliche Personengruppen geeignet sind.

Es gibt einige Reise-Apps, die den Reisenden auch in Notfällen helfen, z. B. im Falle einer Naturkatastrophe oder anderer ungünstiger Umstände. Sie können alle notwendige Unterstützung an einem Ziel erhalten.

Dient als eines der potenten Marketinginstrumente

Heute sind Online-Geschäftsförderung und Internet-Marketing zu einem der wichtigsten Instrumente geworden, um die Produktivität und Sichtbarkeit Ihres Unternehmens zu steigern.

Wissen Sie, warum einige der Reise-Apps fehlen, während andere immer im Rampenlicht stehen? Es ist nur wegen der Vermarktungsstrategie. Sie müssen für Ihre App werben, die das Publikum instinktiv anspricht.

Eine der optimalen Möglichkeiten, um Ihr Ziel zu erreichen, besteht darin, mit Ihren Kunden in Verbindung zu bleiben und die neuen Kunden anzusprechen.

Die Verwendung der Social-Media-Schaltflächen zum Sammeln weiterer Informationen ist eine explizite Idee, mit der Sie direkt mit den Kunden interagieren und herausfinden können, was sie für die nächste Reise planen.

Lesen Sie auch: Die neuesten Marketing-Trends für mobile Apps im Jahr 2017 zur Steigerung der Conversions

Papierkram reduzieren und Transaktionen vereinfachen

Einer der größten Vorteile, die mobile Anwendungen der Tourismusbranche bieten, besteht darin, dass sie den Papierkram verkürzt haben.

Da Smartphones bequem und tragbar sind, können Sie die Softcopies von Hotelreservierungen, Flug- oder Bahntickets und anderen wichtigen Dokumenten in Ihrem Handy speichern.

Sie müssen sie nicht tragen, während Sie an Ihr Ziel reisen. Darüber hinaus haben sich nach der Veröffentlichung von Apps auch die Formalitäten im Zusammenhang mit der Reisebuchung verringert.

Transaktion

Eines der größten Geschenke der mobilen App an die Tourismusbranche sind jedoch Online-Transaktionen.

Es bietet Ihnen die Möglichkeit, die gesamte Zahlung über das Internet für Reservierungen vorzunehmen, und selbst wenn Sie im Urlaub sind, müssen Sie nicht viel Bargeld in der Hand haben.

Sie können jederzeit rund um die Uhr und 365 Tage auf diese Apps zugreifen.

Lesen Sie auch: Was Sie vor der Integration von Payment Gateway in eine mobile App beachten sollten

Holen Sie sich Real View Bilder und Videos von Destination

Wie würden Sie sich fühlen, wenn Sie im Voraus einen Einblick in Ihr Urlaubsziel erhalten würden? Einfach super! Ist es nicht? Nun, Sie können erwarten, Bilder vom Reiseziel zu bekommen.

Dies wird Ihnen helfen, Ihre Reise besser zu planen, und Sie würden tatsächlich wissen, wie der Ort aussieht. Die Apps bieten auch einige Videos, um eine bessere Erfahrung zu bieten.

Lesen Sie auch: 6 Funktionen, die den Erfolg und das Wachstum einer Reise-App garantieren

Fazit

Es besteht kein Zweifel, dass die mobilen Apps zu einem der wichtigsten Aspekte für die Reise- und Tourismusbranche geworden sind. Und da Reise-Apps die siebthäufigste heruntergeladene mobile Anwendung sind, wird sie umso mehr verstärkt.

Tatsächlich können Sie viele Ihrer Geschäftsstrategien basierend auf der Reaktion der Apps festlegen und sich mit mehr Kunden in Verbindung setzen, die den schnellstmöglichen Weg einschlagen.

Similar Posts

Leave a Reply