Warum iOS 9-Entwickler HTTPS verwenden

Wissen Sie, dass 85% bis 95% der Websites weiterhin unverschlüsselt über das Hypertext Transfer Protocol (HTTP) kommunizieren, unabhängig davon, wie unsicher oder unsicher dies ist? Es gibt jedoch einen besseren und sichereren Weg als die sichere Version von HTTP – Hyper Text Transfer Protocol Secure (HTTPS). Das “S” am Ende von HTTPS steht für “Sicher”. Dies bedeutet, dass Ihre Verbindung sicher und sicher ist Es wird für andere sehr viel schwieriger sein zu sehen, was Sie tun.

Was ist HTTPS?

Hypertext Transfer Protocol Secure (HTTPS) ist ein Internet-Kommunikationsprotokoll, das die Vertraulichkeit und Integrität der Daten Ihrer Benutzer zwischen dem Laptop / Computer des Benutzers und der Website schützt. Wenn ein Besucher beispielsweise Daten wie Name, Telefonnummer, E-Mail-ID usw. in ein Formular auf Ihrer Website eingibt, um Updates zu abonnieren oder ein Produkt oder eine Dienstleistung zu kaufen, schützt HTTPS die persönlichen Daten dieses Besuchers zwischen dem Benutzer und die Website.

Apple, das führende Unternehmen für App-Entwicklung, hat ein enormes Branchengewicht, und das Unternehmen kann Technologien entwickeln oder unterbrechen, indem es ihre Unterstützung hinter sich lässt oder sie einfach ignoriert. Apple schrieb in der Vorabdokumentation für iOS: „Wenn Sie (iOS-Entwickler) eine neue Anwendung (App) entwickeln, verwenden Sie nur HTTPS. Wenn Sie bereits über eine App verfügen, verwenden Sie HTTPS so oft wie möglich und erstellen Sie einen Plan, um den Rest der App schnell zu verschieben. Die Frage lautet jedoch: „Warum zwingt Apple seine Entwickler von iPhone-Anwendungen, HTTPS„ ausschließlich “zu verwenden?

Hier sind einige gute Gründe

Privatsphäre

Der erste Grund, warum Entwickler von iOS9-Apps HTTPS verwenden sollten, ist der Schutz Ihrer Benutzer. Beispielsweise kann ein fester Arbeitsplatz das Arbeitsverhältnis aufgrund der Browsing-Aktivität eines Arbeitnehmers / Mitarbeiters beenden, oder das Posten eines Nachrichtenupdates in einem Benutzerforum kann in einem brutalen Regime sein Leben negativ beeinflussen. Durch die Verwendung von HTTPS ist es für sie jedoch sehr viel schwieriger zu wissen, was Benutzer tun, und es hilft, das Vertrauen Ihrer Benutzer aufrechtzuerhalten.

Keine Geschichte

Einer der Hauptgründe für die Verwendung von HTTP: Wenn ein http eine Kommunikation zwischen einem Server herstellt, wird der Verlauf nach Abschluss der Anforderung nicht mehr gespeichert. Die Effizienz der Verwendung von HTTPS in webbasierten Anwendungen wird möglicherweise aufgrund von Server- und Browsersoftware nicht realisiert. Außerdem schützt HTTPS vertrauliche Informationen durch Verschlüsselung. Diese Informationen werden beim Erreichen des gewünschten Ortes entschlüsselt. Dies bedeutet, dass Sie Maßnahmen ergreifen müssen, um sicherzustellen, dass der Empfängercomputer geschützt und sicher ist, da dies der einzige Weg ist, um Datenausfälle oder -brüche zu verhindern .

Schützen Sie die Marke des Unternehmens

Können Sie jetzt unverschlüsselte Inhalte leicht manipulieren? Wenn ein Benutzer eine Nachrichtenwebsite über HTTP liest, kann der Inhalt der Artikel oder Blogs von Dritten mithilfe von MITM-Vektoren (Man-in-the-Middle) angepasst oder geändert worden sein. Zum Beispiel eine Einkaufsseite, auf der eine Produkt- oder Artikelseite unverschlüsselt ist, der tatsächliche Kauffluss jedoch HTTPS verwendet. Ein MITM kann die ungeschützte Produktseite ändern und die Schaltfläche “In den Warenkorb” zu ihrer bösen Kopie der Website machen, und der Benutzer und der Browser sehen keinen Unterschied. Verwenden Sie also HTTPS, wenn Ihre Benutzer den von Ihnen geposteten Inhalt sehen sollen.

Benutzerfreundlich

HTTPS hilft hauptsächlich dabei, die übertragenen Informationen herauszufinden, und die Verwendung von HTTP in webbasierten Anwendungen kann zwischen einer Audiodatei und einem Foto unterscheiden. Daher sind Benutzer bei der Verwendung von Hypertext Transfer Protocol Secure benutzerfreundlich. Die Protokolle HTTP2 und SPDY, Service Worker und einige andere neue Technologien wurden entwickelt, um mit HTTPS-Sites besser und schneller zu arbeiten. Diese sind zwar noch nicht in Betracht gezogen, aber die Auswahl von HTTPS erleichtert jetzt die zukünftige Einführung.

Verbindungslos

Verbindungslose, auch als ständige Verbindung bekannte Konstante ist ein weiterer großer Vorteil von HTTP. Die Verbindung wird bei Verwendung von HTTP in webbasierten Anwendungen nicht benötigt. Dies bietet Ihnen die Möglichkeit, sehr schnell online zu surfen. Dies ist nicht möglich, wenn Verbindungen von Ende zu Ende geöffnet wurden. Es verhindert Manipulationen durch Apps von Drittanbietern, stoppt MITM-Angriffe und macht eine Website für Besucher sicherer. Außerdem verschlüsselt es alle Mitteilungen wie Standortadressen, wodurch Debit- und Kreditkartennummern, der Browserverlauf und natürlich die Sozialversicherungsnummer geschützt werden.

Hilfe im SEO-Ranking

Haben Sie Ihre Site auf HTTPS verschoben? Wenn nicht, machen Sie den Wechsel schnell, indem Sie ein erfahrenes und professionelles Unternehmen für die Entwicklung mobiler Apps einstellen Heute, weil die riesige Suchmaschine Google es als Ranking-Signal angesehen hat. Daher glaube ich, dass es Zeit ist, Ihre Site von HTTP zu HTTPs umzuleiten. Google hat angekündigt, dass durch die Umstellung auf HTTPS ein SSL-2048-Bit-Schlüsselzertifikat auf Ihrer Website hinzugefügt wird. Sie müssen jedoch Ihr Site-Ranking beibehalten. Stellen Sie dazu sicher, dass jedes Element einer Site HTTPS verwendet, das Bilder, CSS-Dateien, Widgets, Java-Skripte und ein Netzwerk zur Bereitstellung von Inhalten enthält. Stellen Sie außerdem sicher, dass alle kanonischen Tags auf die HTTPS-Version der URL verweisen. Verwenden Sie außerdem 301-Weiterleitungen, um alle HTTP-URLs auf HTTPS zu verweisen, die Datei robots.txt zu aktualisieren und sicherzustellen, dass die Datei robots.txt keine wesentlichen Seiten blockiert.

Es ist nicht nur das Apple-Unternehmen, das die Einführung der Verschlüsselung fördert, sondern das Weiße Haus hat angeordnet, dass alle Bundeswebsites bis Anfang 2017 verschlüsselt werden.

In diesem Beitrag haben wir einige der Hauptgründe für HTTPS aufgelistet, aber es ist wichtig zu verstehen, dass HTTPS nirgendwohin führt. Je länger Sie warten, bevor Sie zu HTTPS wechseln, desto tiefer ist das Loch, in das Sie sich graben

speichern

Similar Posts

Leave a Reply