Welches für Ihr Unternehmen wählen?

Bei der Auswahl eines geeigneten JavaScript-Frameworks für die Entwicklung einer außergewöhnlichen Webanwendung stehen den Entwicklern genau viele Optionen zur Verfügung.

Dazu gehören AngularJS, ReactJS usw. Für die Entwickler wird es jedoch zu einer schwierigen Entscheidung, da jedes dieser Frameworks seine Vor- und Nachteile hat.

Bevor Sie sich endgültig für einen von ihnen entscheiden, um mit Ihrem Projekt fortzufahren, wird dringend empfohlen, dass Sie das Trio vergleichen und herausfinden, welches Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Es wird sicherlich ein aufregender Wettbewerb, wenn alle drei wichtigen JavaScript-Frameworks unter einem Dach zusammengefasst sind.

Die Experten sind der Ansicht, dass dieser Vergleich anhand verschiedener Kriterien durchgeführt werden muss, darunter Größe und Budget des Projekts, die in der Webanwendung enthaltenen Funktionen, das Fachwissen der Teammitglieder, die Interoperabilität usw.

Schauen wir uns zuerst AngularJS an.

Was ist neu in Angular?

Nun, AngularJS wurde im Jahr 2009 gegründet, dh vor einem Jahrzehnt, und man muss dem Technologieriesen Google die Ehre erweisen, es eingeführt zu haben.

Es handelt sich um ein clientseitiges Open-Source-Webframework, das den Angular-Entwicklern dabei hilft, Probleme im Zusammenhang mit dem mehrseitigen Web zu finden, das mehrfach angezeigt wurde.

AngularJS-Entwickler

Es hilft auch bei der Erweiterung des HTML-Vokabulars, indem es die Bibliotheken unterstützt. Es wird von einer großen Community unterstützt.

Das Angular ist immer noch auf Hochtouren und nach der Veröffentlichung von Angular 5 im November 2017 können sich die Entwickler darauf freuen, es auszuwählen.

Lesen Sie auch: Top Most & Potent AngularJS Frameworks Empfohlen für Entwickler

Die Vorteile von AngularJS

  • Erstens fällt es den Entwicklern leichter, ein benutzerdefiniertes Dokumentmodellobjekt (DOM) zu entwickeln.
  • Sie erhalten die Unterstützung von Winkelbibliotheken, mit deren Hilfe Sie starke Vorlagenlösungen erstellen können.
  • Es hat den Vorteil einer eingebauten Abhängigkeit des Injektionssubsystems.
  • Wenn Sie einen Komponententest in AngularJS durchführen müssen, müssen Sie zuerst die Scheindaten in den Controller einspeisen und dann das Ergebnis zusammen mit seinem Verhalten anzeigen. Sie können jede einzelne Seite einzeln entwickeln und mit den Komponenten kombinieren, um das Ergebnis zu sehen.
  • Es bietet ein einziges Routing und eine auffällige Benutzeroberfläche mit Datenbindung.
  • Es bietet eine Erweiterung der HTML-Syntax und Sie können wiederverwendbare Komponenten mithilfe von Anweisungen erstellen.
  • Sie müssen die Daten im Wesentlichen zwischen der Modellansicht und der Komponente synchronisieren.
mieten eckige Entwickler Banner

Was sind die Nachteile?

Obwohl AngularJS bei den Webentwicklern beliebt ist, hat es einige Nachteile, die Sie kennen sollten:

  • Obwohl die Entwickler problemlos ein benutzerdefiniertes Dokumentmodellobjekt (DOM) entwickeln können, können Probleme mit der Leistung von DOM-Elementen auftreten.
  • AngularJS ist schwer zu schlucken und daher kann es schwierig sein, die Seile zu lernen.
  • Den Entwicklern fällt es schwer, Dritte zu integrieren.
  • Es bietet begrenzte Ressourcen für das Routing.
  • Das Debuggen kann sich manchmal als schwierig erweisen.
  • Aufgrund der Einbettung von interaktiven Seitenelementen kann es bei den Seiten langsam sein.

Die drei Bereiche, in denen AngularJS im Rampenlicht steht, bieten eine erstaunliche Benutzeroberfläche, die aufgrund der Verwendung von Anweisungen und Filtern flexibel ist und die Funktionalität verbessert. Der letzte Bereich ist das Testen, indem die Scheindaten in den Controller eingefügt werden.

Was ist neu in ReactJS?

Das ReactJS wurde vom Social-Media-König Facebook entwickelt und ist erst fünf Jahre her, seit es im März 2013 auf den Markt kam.

Es ist eine dynamische Open-Source-JavaScript-Bibliothek, die bei der Erstellung erstaunlicher Benutzeroberflächen hilft.

reagieren

Darüber hinaus hilft es auch, Anwendungen für einzelne Seiten und mobile Apps zu erstellen. Das Ziel der Einführung von ReactJS war es, eine bessere und schnellere Geschwindigkeit bereitzustellen, die Entwicklung von Anwendungen einfacher und skalierbarer zu machen.

ReactJS wird häufig mit anderen Bibliotheken wie Redux verwendet. Wenn es jedoch mit der MVC-Architektur (Model View Controller) arbeitet, muss es von V abhängen.

Lassen Sie uns mit den Profis kommen

  • Sie können die Codes in React.js wiederverwenden und es bietet auch einen einfachen Debugging-Prozess.
  • Die Komponenten können einfach importiert werden und ihre Architektur basiert vollständig auf den Komponenten.
  • Unterstützung einer nativen React-Bibliothek, die eine hohe und effiziente Leistung bietet.
  • Es bietet eine hervorragende Benutzeroberfläche und Sie können leicht Kenntnisse über die API erhalten.
  • Die Updates sind sowohl mit der Front-End- als auch mit der serverseitigen Unterstützung viel schneller.
  • Die JavaScript-Erweiterungssyntax oder JSX bietet das HTML-Anführungszeichen zum Rendern von Unterkomponenten.
  • Mit ReactJS können Entwickler universelle oder isomorphe Webanwendungen mit serverseitigem Rendering entwickeln.
  • Es unterstützt sowohl iOS- als auch Android-Plattformen ohne Probleme.
  • ReactJS ist ansichtsorientiert.

Lesen Sie auch: Was Entwickler dazu bringt, Reagieren statt Angular zu wählen

Die Nachteile diskutieren

  • Die JavaScript-Erweiterungssyntax oder JSX wird aufgrund ihrer Komplexität und ihres strengen Lernprozesses nicht von jedem Webentwickler bevorzugt.
  • Es ist kein Framework, sondern eine Bibliothek.
  • Die neuen Tools und Dokumente werden immer wieder veröffentlicht, was es den Entwicklern erschwert, die Codes zu kennen.
  • Die Architekturen ändern sich ständig.
  • Wenn Sie ReactJS in MVC integrieren, benötigen Sie wahrscheinlich einige Konfigurationen.

Die wichtigsten Pluspunkte von ReactJS sind, dass es viel bessere und bessere SEO-Services bietet. Sie können es auf dem Server betreiben, damit das virtuelle DOM als allgemeine Webseite zurückkehren kann.

Mit ReactJS können Sie Ihre eigenen Komponenten erstellen, die wiederverwendet oder mit dem Kerninhalt kombiniert werden können.

React.js entwickelt auch ein eigenes virtuelles DOM, in dem sich die Komponenten befinden. Außerdem werden die Aktualisierungen in Bezug auf DOM und DOM-Baum überwacht, um eine optimale Leistung zu erzielen. Es verbessert die Effizienz des DOM.

Fazit

Was wir aus der obigen breiten Diskussion schließen können, ist, dass all diese beiden Front-End-JavaScript-Frameworks leicht verfügbar sind und von den Webentwicklern weltweit populär verwendet werden.

Es hängt nur von den Projektanforderungen ab, dass Sie das richtige Framework auswählen und dessen Nutzen maximieren müssen.

Angular ist ein umfassendes Framework, während React nicht als Framework, sondern als Bibliothek betrachtet werden kann. React.js benötigt weniger Codierung, und wenn Sie es auf der Grundlage der Leistung mit AngularJS vergleichen, erweist sich React.js offensichtlich als besser.

Angular gewinnt jedoch, wenn es darum geht, die Unterstützung einer großen Community zu erhalten. Wenn Sie also nach hocheffizienten JavaScript-Framework-Entwicklern suchen, können Sie sich jederzeit ohne Zweifel an uns wenden.

FAQs zu Angular Vs React

Was ist besser Angular oder React?

AngularJS und ReactJS sind leistungsstark und flexibel. ReactJS benötigt weniger Codierung, und wenn Sie es anhand der Leistung mit AngularJS vergleichen, erweist sich ReactJS offensichtlich als besser.

Was ist schneller ReactJS oder AngularJS?

Zweifellos ist ReactJS schneller als AngularJS. Das Hauptziel der Einführung von ReactJS war eine bessere und schnellere Entwicklung.

Wann sollte AngularJS oder ReactJS verwendet werden?

AngularJS und ReactJS haben Vor- und Nachteile. ReactJS ist die perfekte Wahl, wenn Sie eine einseitige Anwendung mit mehreren Komponenten und AngularJS für die Einzelkomponentenanwendung benötigen.

Similar Posts

Leave a Reply