Wie entwickle ich eine Voice Chat App wie Clubhouse?

Mit fast 4,66 Milliarden Internetnutzer, von denen 92,6% Benutzer mobiler Geräte sind, sind Online-Apps äußerst nützlich und auch rentabel.

In den letzten Jahren haben Social-Media-Startups neue Ideen entwickelt, um Menschen dabei zu helfen, mit Freunden, Promis und Kollegen in Kontakt zu treten. Und es gab einige soziale Plattformen, die großen Erfolg hatten. Und Clubhaus ist einer von ihnen.

Unter allen Online-Plattformen wie Facebook, Twitter, Instagram usw. suchen die Menschen nach etwas ansprechenderen und kreativeren sozialen Medien. Und Clubhouse ist der neueste Trend im sozialen Netzwerk, der auf Voice-Chat basiert.

Aber wie werden Sie eine App wie Clubhouse entwickeln? Und wie viel kostet es, eine Voice-Chat-App wie Clubhouse zu erstellen? Um Antworten auf diese Fragen zu erhalten, müssen Sie diesen Blog lesen!

Was ist ein Clubhaus?

Die Social Audio Chat App Clubhouse wurde im März 2020 entwickelt PitchbookDas Clubhaus ist jetzt eine schockierende Milliarde Dollar wert. Die App ist nur für iOS verfügbar, derzeit wird jedoch eine Android-Version entwickelt, die eine große mobile Benutzerbasis bedienen wird. Ab dem 16. Februar 2021 war die Clubhouse-App beendet 9 Millionen globale Downloads.

Anzahl der Downloads der Clubhaus-App

Das Clubhaus ist eine sprachbasierte Social-Media-App, mit der Benutzer Räume betreten und über Sprachchats miteinander interagieren können. Nach der Registrierung mit einem Profilbild und einem Namen erhalten Benutzer eine Liste der Räume, die von anderen Mitgliedern erstellt wurden. Diese Räume sind die gebundene Gemeinschaft, die sich auf den Schöpfer konzentriert.

Sie können über laufende Gespräche teilnehmen und sitzen. Während der Registrierung wird jeder Benutzer automatisch stummgeschaltet, aber alle Benutzer können die Stummschaltung aufheben, wenn sie an den Diskussionen teilnehmen. Sie können dieser App nur auf Einladung beitreten. Dies macht Clubhouse zu einer einzigartigen und exklusiven Social-Media-Anwendung.

Top-Funktionen zum Erstellen einer Voice-Chat-App wie Clubhouse

Funktionen der Voice-Chat-App

Derzeit ist Clubhouse nicht in den App Stores erhältlich, da ein Modell nur mit Einladung verwendet wird. Neue Benutzer erhalten einen TestFlight-Link und werden vom App-Hersteller, der den Arbeitsablauf beschreibt, persönlich begrüßt. Wenn Sie eine App wie Clubhouse erstellen möchten, müssen Sie folgende Hauptfunktionen hinzufügen:

1. Onboarding

Sobald Sie im Clubhaus sind, müssen Sie Ihren Namen eingeben und ein Bild geben. Sie können sich von Anfang an jedem Raum anschließen, den Sie bevorzugen. Jeder neue Benutzer ist standardmäßig stummgeschaltet, kann jedoch jederzeit die Stummschaltung aufheben.

Lesen Sie auch: Best Practices zum Erstellen eines effizienten App-Onboarding

2. Benutzerprofile

Benutzerprofile enthalten einen Namen, ein Bild und eine kurze Beschreibung. Sie können überprüfen, wer gerade spricht und welche Konten er hat, wenn Sie sich in einem Raum befinden. Außerdem können Sie die Clubs anzeigen, in denen ein Benutzer Mitglied ist, und herausfinden, wer den Benutzer wann zu Gesprächen eingeladen hat.

3. Vorschub

Nach dem Öffnen Ihres Feeds finden Sie viele Diskussionen, die als Räume bezeichnet werden. Außerdem finden Sie den Namen jedes Raums und alle Mitglieder, die sich in den Räumen befinden.

4. Zimmer

Diskussionen finden in einem Raum statt. Sie können Räume sehen, an ihren Gesprächen teilnehmen und auch Ihre eigenen Räume erstellen. Dazu müssen Sie im unteren Bereich des Bildschirms auf die Schaltfläche “Raum starten” klicken. Sie können Ihre Hand in einem Raum heben, um den Sprecher zu unterbrechen oder höflich um ein Sprechen zu bitten.

Sie können erklären, dass Sie das Zimmer verlassen, oder leise auf die Schaltfläche “Verlassen” klicken, wenn Sie ein Zimmer verlassen möchten. Darüber hinaus können Redner andere Benutzer einladen, in einem Raum an den Diskussionen teilzunehmen.

5. Suchen

Dies ist eine hilfreiche Funktion für jede Social Media-App, die Live-Inhalte enthält. In einer App wie Clubhouse können Sie nach Diskussionsthemen und Personen suchen, denen Sie folgen möchten.

6. Clubs

Diese Funktion entspricht Facebook-Gruppen. Sie können an Clubs teilnehmen, die Sie mögen, und leicht Leute mit ähnlichen Interessen finden. Darüber hinaus können Sie in diesen Clubs Mitglieder anzeigen und hinzufügen sowie Chat-Themen empfehlen.

7. Aktivität

Wenn Sie auf die Registerkarte “Aktivität” klicken, können Sie den Interaktionsverlauf Ihres Kontos anzeigen, einschließlich der Mitglieder, die Ihnen gefolgt sind. Darüber hinaus können Sie herausfinden, wer kürzlich der Bewerbung beigetreten ist, in welchen Clubs sich die Leute befinden und welche Anlässe geplant sind.

8. Bevorstehend für Sie

Dieser Abschnitt enthält anstehende Diskussionen. Es erscheint wie ein Veranstaltungsplan mit Namen von Chats, Sprechern, Startzeiten und kurzen Beschreibungen von Themen. Durch Tippen auf das Glockensymbol wird daran erinnert, wann die Gespräche beginnen.

9. Push-Benachrichtigungen

Wie jede andere Social-Media-App verwendet Clubhouse Push-Benachrichtigungen, um die Benutzerinteraktion zu erhöhen und Benutzer über bevorstehende oder geplante Ereignisse zu informieren, z. B. wenn eine Person, der sie folgen, einen neuen Raum beginnt.

10. Moderation

Die schlechte Moderation in Chatrooms ist einer der Bereiche, in denen das Clubhaus verbessert werden muss. Es gab viele Beschwerdeberichte von Nutzern über missbräuchliche, rassistische Gespräche.

Wenn Sie vorhaben, eine App wie Clubhouse zu erstellen, stellen Sie sicher, dass in jedem Raum ein angemessener Moderationsbereich vorhanden ist, der den Sprecher ausschalten oder die Interaktion eines Publikums einschränken muss, das Hassreden hält und die Emotionen der Menschen verletzt.

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um eine Voice-Chat-App wie Clubhouse zu entwickeln

Hier sind die 6 Schritte, die Sie auf dem perfekten Weg halten, falls Sie planen, eine Voice-Chat-Anwendung wie Clubhouse zu entwickeln:

1. Marktforschung durchführen

Sie müssen eine einzigartige und nützliche App erstellen wollen, mit der echte Probleme behoben werden können, oder? Konzentrieren Sie sich dann ganz auf die Untersuchung Ihres Zielmarktes. Informieren Sie sich über die Aktivitäten Ihrer Mitbewerber und deren Art, Benutzer anzulocken. Überprüfen Sie ihre Schwächen und Stärken, um Möglichkeiten zu erhalten, um einen Wettbewerbsvorteil für Ihre Anwendung zu erzielen.

Mit einer gut durchgeführten Studie können Sie Marketingtaktiken erkennen, die zum Erfolg Ihrer Konkurrenten geführt haben, und diese entsprechend Ihrer Strategie ändern.

2. Studieren Sie Ihre Zielgruppe

Der Erfolg Ihrer App hängt davon ab, wie gut Sie Ihre Zielgruppe verstehen. Sammeln Sie Informationen wie Auswahlmöglichkeiten, demografische Daten und Probleme der möglichen Benutzer der App. Anstatt von Zahlen abhängig zu sein, gehen Sie einfach zu Boden, um Ihr Publikum kennenzulernen.

Befragen Sie jeden einzelnen Benutzer, um wertvolle Daten zu sammeln, mit denen Sie Ihre App entwickeln können. Planen Sie einige Interviewfragen, um Probleme der Benutzer zu finden, und machen Sie Ideen, um sie zu beheben.

3. Erstellen Sie ein ansprechendes und benutzerfreundliches Design

Der Marktplatz ist mit ähnlichen Arten von Apps überfüllt. Gestalten Sie Ihre App also einzigartig unter Berücksichtigung des Benutzereingriffs und der Benutzererfahrung. Die visuelle Attraktivität reicht nicht aus, um App-Benutzer anzulocken und zu halten. Sie müssen die Anforderungen Ihrer Benutzer verstehen und entsprechend dienen.

Denken Sie auch über die verschiedenen Arten von Benutzern nach, die eine Voice-Chat-Anwendung verwenden. Und falls das Hauptpublikum Influencer sind, fügen Sie einige Funktionen hinzu, um Inhalte einfach zu erstellen und sich mit allen Followern zu verbinden. Stellen Sie gleichzeitig sicher, dass die App für die Follower interessant ist.

Es ist nicht einfach, ein Gleichgewicht zwischen Funktionalität und visueller Attraktivität zu halten. Dennoch ist es wichtig, eine Anwendung zu entwickeln, die alle Zielbenutzer anzieht.

4. Wählen Sie ein Monetarisierungsmodell aus

Wählen Sie als Nächstes ein Monetarisierungsmodell für Ihre Clubhaus-ähnliche App aus. Wenn Sie die Anforderungen Ihrer Benutzer kennen, können Sie vorhersagen, warum sie zahlen werden. Hier sind 3 Monetarisierungsmodelle zur Auswahl:

  • Freemium – Mit diesem Modell können Benutzer die App kostenlos herunterladen. Dann können sie für die Aktualisierung ihrer Konten oder die Nutzung von Premium-Funktionen bezahlen.
  • Premium oder bezahlt – Dies ist ein einfaches Monetarisierungsmodell: Benutzer zahlen einmalig für den Zugriff auf Ihre Anwendung.
  • Werbung – Sie können eine der folgenden Werbemöglichkeiten auswählen:
    • Kosten pro Aktion – Sie können Werbetreibende erst dann belasten, wenn Benutzer eine Zielaktion wie die Registrierung für einen Newsletter oder die Installation einer App abgeschlossen haben.
    • Kosten pro Mille – Sie können Werbetreibenden für jeweils 1000 Anzeigenimpressionen in Ihrer Anwendung eine Gebühr berechnen.
    • Kosten pro Klick – Sie können Werbetreibende jedes Mal belasten, wenn Nutzer mit ihren Anzeigen in Ihrer Anwendung interagieren.
  • In-App Käufe – Benutzer können mit In-App-Käufen für verschiedene Funktionen und Produkte bezahlen.

5. Stellen Sie ein Team für die App-Entwicklung ein

Der nächste Schritt besteht darin, ein App-Entwicklungsteam zu finden, mit dem Sie zusammenarbeiten können. Die anfängliche Entwicklungsphase umfasst die Unternehmensbewertung, die Erstellung technischer Spezifikationen, die Kostenschätzung und die Projektplanung.

Bevor Sie sich mit der Entwicklung von Voice-Chat-Apps befassen, muss Ihr Team den Workflow zum Erstellen von Apps korrigieren, die Hauptfunktionen der App auswählen und die App-Idee entwerfen. Anschließend muss das Team den Zeitplan für das Projekt festlegen und mit der Arbeit am MVP beginnen.

6. Erstellen Sie einen MVP

Möglicherweise haben Sie eine lange Liste von Funktionen, die Sie Ihrer Voice-Chat-App hinzufügen können. Trotzdem sind nicht alle Funktionen geeignet, um von Grund auf neu hinzuzufügen. Es ist nicht nur teuer, sondern auch zeitaufwändig. Vielmehr können Sie ein MVP erstellen und die Hauptgedanken so schnell wie möglich untersuchen.

MVPs enthalten nur wichtige Funktionen, die die Benutzererfahrung verbessern können. Unwichtige Funktionen für die Funktionalität der App werden in einem MVP entfernt. Durch die Veröffentlichung eines MVP bleibt Ihr Team auf die grundlegenden Probleme eingestellt, die sich auf die Leistung und die Attraktivität der App für die App auswirken.

Die Hauptverwirrung beim Erstellen eines MVP besteht darin, zu bestimmen, welche Funktionen wichtig sind und welche nicht. Listen Sie einige davon auf und verwenden Sie die Priorisierungsmatrix, um zu erkennen, welche Funktionen am besten geeignet sind. Sie müssen effektive Funktionen hinzufügen, die weniger Aufwand im MVP erfordern, und andere für den nächsten Start behalten.

Wie viel kostet es, eine Voice-Chat-App wie Clubhouse zu erstellen?

Die Kosten für eine funktionsreiche App wie Clubhouse hängen von vielen Faktoren ab. Darüber hinaus variieren die Kosten von Organisation zu Organisation und je nach Betriebssystem. Die Entwicklung von iOS-Apps kostet Sie möglicherweise mehr als die Entwicklung von Android-Apps. Wählen Sie also eines der Betriebssysteme entsprechend Ihrer Zielgruppe, Ihrem Budget und Ihren Geschäftsanforderungen aus.

In einigen Fällen bevorzugen Geschäftsinhaber die App sowohl auf iOS als auch auf Android. In diesen Situationen werden die Kosten höher. Faktoren, die die Entwicklung einer Voice-Chat-App wie Clubhouse beeinflussen können, sind:

  • Zeit für die App-Entwicklung
  • Entwerfen von Prototypen und Drahtmodellen
  • Funktionen integrieren
  • Technologischer Fortschritt
  • Front-End- und Back-End-Entwicklung
  • App UI / UX-Entwicklung
  • App-Wartung nach Lieferung
App Idee Banner

Wie lange dauert es, eine App wie das Clubhaus zu erstellen?

Wie die Kosten hängt auch die Zeitdauer vollständig von verschiedenen Faktoren ab. Beispielsweise kann eine verschlüsselte Messaging-App nur für die Back-End-Entwicklung fast 520 Stunden dauern.

Anwendungen mit geringer Kompliziertheit dauern fast 3 Monate. Bei mittlerer Komplikation kann es ca. 4-5 Monate dauern. Und für eine hochkomplexe App wie Clubhouse kann es fast 6 Monate dauern.

Einpacken

Voice-Chat-Apps sind während dieser Pandemie sehr beliebt geworden. Nur in der Wirtschaft gab es eine Steigerung der Nutzung mobiler Apps um 220%. Infolgedessen versuchen wachsende Unternehmer, eine Clubhaus-ähnliche App zu erstellen.

Die Entwicklung einer einfachen Audio-Chat-App garantiert jedoch keinen Erfolg. Um eine erfolgreiche App zu erstellen, müssen Sie grundlegende Funktionen hinzufügen, um Benutzer anzulocken. Folgen Sie auch modernen Technologien, um eine moderne App zu erstellen. Und schließlich stellen Sie erfahrene Entwickler ein, die die bestmögliche Clubhouse-ähnliche App für Sie erstellen können.

FAQs zur Entwicklung von Clubhaus-Apps

Warum ist die Clubhouse App so beliebt?

Der Hauptgrund, warum Clubhouse so beliebt wird, ist, dass sich Audio-Chat viel vertrauter und lebendiger anfühlt als andere textbasierte Chat-Anwendungen. Heutzutage sprechen Benutzer lieber und hören zu, als Nachrichten zu tippen und zu senden.

Wie mache ich eine App wie Clubhouse?

Sie können die Clubhouse-App entwickeln, indem Sie den Prozess wie Marktforschung durchführen, die Zielgruppe untersuchen, ein benutzerfreundliches Design erstellen, ein Monetarisierungsmodell auswählen, ein App-Entwicklungsteam einstellen, ein MVP erstellen, Funktionen hinzufügen und eine App starten.

Wie viel kostet es, eine App wie Clubhouse zu entwickeln?

Die Kosten für die Entwicklung einer App wie Clubhouse hängen von einer Reihe von Faktoren ab, wie z. B. der Entwicklungsplattform, der Anzahl der Funktionen, der Komplexität des Designs, der Teamgröße, dem Standort eines Entwicklungsteams usw.

Similar Posts

Leave a Reply