Wie gestaltet iBeacon die Zukunft des Einkaufens?

Apple hatte die iBeacon-Technologie ursprünglich auf der Worldwide Developer Conference (WWDC) genau im Juni 2013 vorgestellt und ist seit ihrer Einführung ein großer Erfolg geworden. Es hat im Einzelhandel, einschließlich der Einkaufszentren, Veranstaltungen und Einzelhandelsgeschäfte, einen erheblichen Aufruhr ausgelöst.

In der Tat sind einige Leute der Ansicht, dass Beacon eine wichtige Rolle bei der Überbrückung der Lücke zwischen den Online- und den Offline-Einzelhandelsgeschäften spielen wird. Dadurch wird der Umsatz gesteigert.

Lassen Sie uns nun einige Statistiken und Daten zu iBeacon durchsehen, die die Wahrheit über seine Popularität enthüllen. Gemäß den ForschungsergebnissenSchätzungen zufolge werden in den nächsten fünf Jahren rund 2,5 Milliarden Einzelhändler über Leuchtfeuer investieren.

Ebenso nach einem Bericht veröffentlicht in ForbesBeacons erzielten 2016 einen Einzelhandelsumsatz von 44 Milliarden Euro Beaconstac gibt an, dass etwa 71% der Einzelhändler die Marktnachfrage und die Verbraucherbedürfnisse mit Beacon erfassen können.

Nachdem Sie die Statistiken und Daten durchgesehen haben, ist es jetzt an der Zeit, sich mit der Definition von iBeacon zu befassen. Es handelt sich um ein kleines tragbares elektronisches Softwareprotokoll, das mithilfe der Bluetooth Low Energy (BLE) -Technologie funktioniert.

Da es sich um ein tragbares Gerät handelt, können Sie es überall verwenden, um die Zielgruppen anzusprechen. Es überträgt und verarbeitet die Daten, die eine Verbindung herstellen, wenn die Kunden den Radius eingeben.

Die BLE sendet die Nachricht an verschiedene iPhone-Geräte wie iPhone 7 oder iPad und empfängt von dort auch Nachrichten und Signale.

Vorteile von iBeacons im Einzelhandel und in der Einkaufsbranche

Nachdem Sie nun wissen, was ein iBeacon ist, liegt der nächste Schwerpunkt darauf, wie iBeacon die Einzelhandelsbranche revolutioniert.

Effektives Tool zur Stärkung der Kundenbasis

iBeacon ist eine der optimalen Software, die Ihnen als Einzelhändler hilft, eine robustere und stärkere Kundenbasis zu schaffen. Sobald sich Ihr Kunde Ihrem Geschäft nähert oder es besuchen möchte, sendet er ihm eine Benachrichtigung, in der er das Geschäft begrüßt.

Sie erhalten die Benachrichtigung beim Betreten des Geschäfts und auf diese Weise können Sie Ihr Publikum exklusiv begrüßen. Der Benachrichtigungsprozess wird im Backend eingerichtet und das Beacon funktioniert entsprechend.

Leuchtfeuer Top-Einzelhandelsgeschäfte

Tatsächlich erweist sich dies als ein sehr nützliches Werbemittel, mit dem die Nachrichten direkt an die Kunden gesendet werden können, um den Umsatz zu steigern.

Das Geschäftseingeweihter Schätzungen zufolge verwenden bereits 85% der Einzelhändler in den USA im Jahr 2016 Beacons.

Lesen Sie auch: Warum sollten Online-Händler in die mobile E-Commerce-App investieren?

Hilft, Ihr Produkt effektiv auszustellen

Jetzt können Sie Ihren Kunden ein einzigartiges Erlebnis bieten, wenn es darum geht, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. Sie können es durch Videos ausstellen, in denen Sie ihnen eine Demonstration zeigen können.

Sie müssen nicht die herkömmlichen Methoden wie das Anzeigen in den Regalen anwenden. Die iBeacon-Geräte zeigen den Kunden das erforderliche Video und erhalten so weitere Informationen zum Produkt.

iBeacon ist relativ einfach und kostengünstiger

Dieses Gerät ist kostengünstig und überhaupt nicht teuer. Wenn Sie drei bis vier iBeacon-Geräte kaufen möchten, müssen Sie nur etwa 100 US-Dollar bezahlen. Es ist mit einem Content Management System und einer App verbunden.

Interessanter ist die Tatsache, dass die Einrichtung dieses Geräts recht einfach ist und über eine UUID (Universally Unique Identifier) ​​verfügt.

Nach der Installation des Senders müssen Sie ein Tag einrichten und Aktionen erstellen. Daher nehmen die Zahlen aufgrund ihrer Erschwinglichkeit unglaublich zu und sie sind fast einsatzbereit. Sie können es verwenden, wenn Ihr Produkt erfolgreich sein soll.

Lesen Sie auch: Verbessern Sie Ihren Geschäfts-ROI mit iBeacon Apps

Innenkartierungsanlage für große Geschäfte

Es gibt viele große Einzelhandelsgeschäfte wie die großen Supermärkte, in denen eine Vielzahl von Artikeln unter einem Dach erhältlich ist. Oft fällt es Kunden jedoch schwer, auf ein bestimmtes Produkt zu stoßen.

Das iBeacon-Gerät erleichtert es den Verbrauchern, einen bestimmten Standort des Geschäfts zu finden und das gesuchte Produkt zu suchen.

Gibt dem Personalisierungsfaktor mehr Aufmerksamkeit

Es wurde vorwiegend beobachtet, dass Beacon dem Personalisierungsfaktor mehr Aufmerksamkeit schenkt, der ein wichtiges Instrument zur Stärkung Ihrer Marke darstellt. Dies umfasst Aspekte wie das Senden von Rabattgutscheinen an Produktempfehlungen.

Es ist so, als würde man den Kunden empfehlen, ein Produkt zu kaufen, das auf ihren vorherigen Einkäufen basiert. Das Leuchtfeuer kann auch als Verkäufer für den Verbraucher fungieren und ihm helfen, einen geeigneten Artikel für ihn zu finden.

Stellen Sie jedoch sicher, dass die Nachrichten, die Sie über Beacons senden, den Kunden nicht stören, wenn sie als Spam angezeigt werden.

Hilft beim mobilen Retargeting

Es wurde bereits früher gesagt, dass Beacons eines der nützlichsten Geräte sind, das die Lücke zwischen der digitalen Welt und dem Einzelhandel schließt.

Beacons basieren auf mobilen Apps und sind daher eine hervorragende Möglichkeit, mehr Kunden zu gewinnen und zu binden. Es hilft den Einzelhändlern, mehr Publikum von außerhalb des Geschäfts zu erreichen. Aber wie läuft es ab? Dies kann anhand einer Abbildung erklärt werden.

Angenommen, ein Kunde besucht ein Geschäft und kauft nichts. Das Leuchtfeuer gibt alle Details über den Kunden an und gibt auch an, wonach er gesucht hat. Wenn ihm das Geschäft einen Rabatt auf denselben Artikel bietet, den er kaufen wollte, kann er den Kunden erneut ansprechen.

Die Zukunft von iBeacons im Einzelhandel

Nachdem wir einige Kenntnisse darüber erhalten haben, wie iBeacon der Einzelhandels- und Einkaufsbranche zum Gedeihen verhilft, müssen wir auch über die Zukunftsaussichten sprechen, die speziell mit dem Einkaufen zusammenhängen.

Die Verwendung von Bluetooth Low Energy

Dies ist eine neue und fortschrittliche Technologie, die vom iBeacon für das Kommunikationsverfahren verwendet wird. Es handelt sich um eine bidirektionale Kommunikation, die auf einem dreieckigen Muster basiert und für eine bestimmte Entfernung verwendet wird.

Je näher das Gerät dem Sender kommt, desto besser wird das Signal und der Standort des Kunden erkannt.

Sicher für Big Data

Die Geschäftsinhaber und Einzelhandelsunternehmer können den geeigneten Standort des Kunden in ihrem Geschäft herausfinden und wissen, wonach sie suchen.

Nicht nur das, was der genaue Suchzeitpunkt war usw. Und basierend darauf können sie Benachrichtigungen an die Leute senden.

Apple integriert iBeacon in die Einzelhandelsgeschäfte

Kurz nach dem Start war Apple damit beschäftigt, das iBeacon-Gerät in die Einzelhandelsgeschäfte zu integrieren. Bis jetzt wurden bereits 254 Apple-Einzelhandelsgeschäfte für verschiedene Dienste wie Online-Bestellungen, Store-Events usw. integriert.

Integration von iBeacon in LED-Leuchten

LED-Leuchten sind für ihre Kosteneffizienz bekannt und werden daher jetzt in den iBeacon integriert, da dieser Bluetooth Low Energy verwendet. Dies ermöglicht den Einzelhändlern, etwas Geld zu sparen.

Lesen Sie auch: Tipps zur Vorbereitung auf die Bewältigung der Herausforderungen bei der Entwicklung von iBeacon-Apps

Beliebt bei Einzelhändlern

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die Zukunft von iBeacon im Einzelhandel vielversprechend ist. Dies liegt daran, dass immer mehr Einzelhändler davon angezogen werden, nachdem sie die Vorteile zur Maximierung der Gewinne erkannt haben. Die Statistiken wurden früher angegeben.

Auch für Android-Benutzer verfügbar

IBeacon ist zwar ein Apple-Produkt, aber die Android-Nutzer können es auch nutzen und nutzen. Die Version muss jedoch 4.3 oder höher sein. Zu diesem Zweck müssen sie eine spezielle SDK-Datei herunterladen.

Bietet ein einzigartiges Einkaufserlebnis

Der iBeacon hat sich nicht nur als Segen für die Ladenbesitzer erwiesen, sondern auch die Erfahrungen der Käufer optimiert.

Es zeigt den Kunden echte Videos und informiert sie auch über die Rabattangebote; plus den spezifischen Standort des Geschäfts und den Artikel im Geschäft.

Hilfreich für andere Branchen

iBeacon ist ein Gerät, das auch die anderen Branchen einschließlich der Einzelhandelsgeschäfte unterstützen kann. Dies kann Sport, Spiele und andere Ereignisse wie Festivals beinhalten.

Die Zukunft von iBeacon ist in Einzelhandelswettbewerben vielversprechend

Apples iBeacon sieht sich einigen Wettbewerben anderer Beacons gegenüber, hat jedoch seine feste Plattform etabliert. Einige seiner Konkurrenten sind Estimote und Radius Network, aber sie sind nicht so erfolgreich.

Die Datenschutzbedenken

Es gibt einige Datenschutzbedenken in Bezug auf das Gerät, obwohl Apple sagte, es sei nur ein Ortungstool. Natürlich gibt es Leute, die ihre Informationen nicht gerne teilen. Die App auf dem Telefon wird mit dem Gerät synchronisiert und die Händler erhalten Ihre Informationen.

Lesen Sie auch: iBeacon Development bringt GPS für den In-Store-Handel in Innenräume

Das Fazit

Die Beacon-Technologie verändert den Kurs des Einzelhandels erheblich und gestaltet die Zukunft der Art und Weise, wie Menschen einkaufen. Da Einzelhändler einer starken Konkurrenz durch die Online-Geschäftsplattformen ausgesetzt sind, kann die Beacon-Technologie eine große Unterstützung sein, um die Zielgruppen zu erreichen.

Mindinventory hat bereits begonnen, die Entwicklung der iBeacon-App zu untersuchen, die auf der Beacon-Technologie basiert. Wenn Sie weitere Informationen dazu wünschen oder bereit sind, Ihre App zu entwickeln, wenden Sie sich bitte an unsere erfahrenen App-Entwickler.

ibeacon apps

Similar Posts

Leave a Reply